*
Schwanger mit 35 plus

Schwanger mit 35 plus

 

Geschrieben von Maroulein am 30.08.2017, 19:09 Uhr

Habt Ihr die FWU machen lassen?

Nein es gibt viel mehr Faktoren als nur das AB0 System und den Rhesusfaktor,die Kell Faktoren sind relativ unbekannt,davon war es einer,das ist das wonach sie in der Schwangerschaft suchen wenn du einen Aufkleber mit der Suche nach irregulären Antikörpern im Mutterpass hast nach der Blutabnahme,es war schön in der Schwangerschaft klar das ich Antikörper bilde,ab Zeitpunkt der FWU und da ich keine Blutungen hatte ist es sicher das die Untersuchung schuld ist,ich bekam ständig Blut abgenommen und meine Tochter musste stärker kontrolliert werden,kommt es in der Schwangerschaft zu Blutarmut beim Kind bekommen intrauterine Transfusionen,ab der 34.Woche wird es geholt, meine hat bis zum Schluss durchgehalten,aber einen Tag nach Geburt waren die Werte gefährlich hoch(und es ist nicht so wie häufig verharmlost wird das es mit ein bisschen Sonne und stillen schon wird,ab gewissen Werten kann das durchaus zu Hirnschäden führen,und das bis zum 7.Lebenstag, danach ist die Hirnschranke intakt und es passiert nichts mehr)

 
 
 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Schwangerschaftsnewsletter
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.