Schlafen, einschlafen, durchschlafen

Schlafen, einschlafen, durchschlafen

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Lisa_Marie93 am 05.12.2011, 8:04 Uhr

Baby schläft nur im Kinderwagen - alleine einschlafen lernen

Guten Morgen,

mein Sohn (bald 6 Monate) schläft am Tag nur ein wenn ich ihn im Kinderwagen hutsche. In der Nacht haben wir überhaupt keine Probleme ich leg ihn hin (mit Abendritual) und er schläft meistens alleine ein.

Wie kann ich ihm den "abgewöhnen" das er am Tag nur im Kinderwagen einschläft? Einfach jammern lassen (damit mein ich wirklich nur jammern NICHT schreien) und immer wieder zu ihm gehen und sagen das die Mama da ist?

Was würdet ihr tun? Habt ihr Tipps für mich?

 
8 Antworten:

Re: Baby schläft nur im Kinderwagen - alleine einschlafen lernen

Antwort von MaMe09 am 05.12.2011, 9:46 Uhr

Ganz ehrlich? Ich würde ihn in den Kinderwagen tun und mit ihm spazieren gehen. Wenn er so gut schläft, dass ist es doch ok. Also mit 6 Monaten kannst du einem Kind noch nichts beibringen. Eine Menge Babys schlafen nur ein, wenn sie mit Mami oder Papi im Bett liegen.
Ansonsten könntest du es mit einem Tragetuch versuchen, wenn du vielleicht nicht jeden Tag spazieren gehen willst ;) Das hab ich damals so gemacht. Wenn dein Kleiner im Tragetuch ist, kannst du dennoch nebenbei alles machen und das Kind fühlt sich wohl, weils bei der Mami ganz in der Nähe ist. :)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Baby schläft nur im Kinderwagen - alleine einschlafen lernen

Antwort von Lisa_Marie93 am 05.12.2011, 13:50 Uhr

Vielen Dank für deine Antwort.
Ich bin natürlich jeden Tag mit meinem Baby spazieren.
Nur ist er sehr oft müde bleibt nur 2 Stunden am Stück wach dann möchte er etwas schlafen. Ist meistens nur eine Stunde wenn überhaupt.
Habe nur schon oft gehört das ich ihm das angewöhnt habe dann kann ich es ihm auch wieder abgewöhen.
Aber das ist anscheinend dann nicht der Fall.
Ich hutsche ihn ja gerne habe da überhaupt kein Problem damit :)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Baby schläft nur im Kinderwagen - alleine einschlafen lernen

Antwort von yem am 05.12.2011, 14:15 Uhr

Führ doch für den Mittagsschlaf auch ein Ritual ein. Es sollte sich schon vom Abendritual unterscheiden. Vielleicht klappt das ja. Bei uns hat das super geklappt. Er schläft dabei zwar auf meinem Arm ein, aber es dauert nur etwa 5 Minuten.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Baby schläft nur im Kinderwagen - alleine einschlafen lernen

Antwort von Häsle am 05.12.2011, 14:30 Uhr

Wenn dich das nicht stört, dann lass es doch so. Meine Tochter hat nie Mittagschlaf im Bett gemacht, sondern immer nur in unserer unmittelbaren Nähe (Couch, Buggy, Auto, Fußboden etc.). Und das auch nicht zu regelmäßigen Zeiten, sondern dann, wenn sie müde wurde. Dabei war es ihr auch egal, ob wir daheim oder unterwegs waren.

Ob du deinen Sohn mit einem Ritual in ein Bett legst oder ihn ein paar Minuten durch die Gegend schiebst, ist doch egal, solange er beim Schlafen auch wirklich zur Ruhe kommt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Baby schläft nur im Kinderwagen - alleine einschlafen lernen

Antwort von caro1982 am 05.12.2011, 20:57 Uhr

hallo

also unsre kleine ist jetzt 18 monate alt. ich hab sie auch immer im kiwa schlafen gelegt weil es nicht anderst ging. bei uns hat sich das dann von alleine geändert, dass es auch bei uns auf dem ehebett geklappt hat zum schlafen legen oder auch auf der couch hauptsache in unsrer nähe. ich würd nix dran ändern und einfach abwarten wenn es dir nichts ausmacht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Baby schläft nur im Kinderwagen - alleine einschlafen lernen

Antwort von Lisa_Marie93 am 05.12.2011, 23:09 Uhr

Nein, mir macht es natürlich nichts aus. Nur kommt er nächstes Jahr für 1-2 Tage die Woche in die Krippe und die Erzieherin wird keine Zeit haben ihn ihm Kinderwagen zu Hutschen. Deswegen wollte ich ihm das etwas "abgewöhnen" damit es in der Krippe besser klappt mit dem schlafen legen. Versuche es vllt doch mal mit dem Ritual klappt ja Abends auch sehr gut

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Baby schläft nur im Kinderwagen - alleine einschlafen lernen

Antwort von Lorina_2010 am 06.12.2011, 20:55 Uhr

wieso denn jammern lassen? Leg Dich doch mit ihm hin und begleite ihn in den (Mittags-) Schlaf. Mein Sohn ist auch ein schwieriger Fall, er ist jetzt 13 Monate alt und er ist (zuhause) NIE einfach so weggepennt. Mit 6 Monaten wollte er auch alle zwei Stunden ein Nickerchen machen, aber eben mit ausziehen bis auf den Body ins Bett legen, Mama daneben oder auf Mamas Bauch und stillen (also auch ein Ritual). Ich kam mir vor als mache den ganzen Tag nichts anderes als ihn in den Schlaf zu begleiten.

Das ändert sich aber alles sehr schnell. Was die Kita angeht, deshalb wollte ich ihn nicht so früh hinbringen(muss es gsd auch nicht) er hat ganz spezielle Bedürfnisse für die sich keine Erzieherin Zeit nehmen kann.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Baby schläft nur im Kinderwagen - alleine einschlafen lernen

Antwort von dennethw am 06.12.2011, 21:22 Uhr

Dein Sohn kann das ganz gut unterscheiden. Bei meinem klappt das in der Kita auch super im Bett, aber zu Hause? Selbst jetzt mit seinen 18 M leg ich ihn manchmal in den Buggy und schieb ihn, bis er schläft. Dann kann ich ihn auch mit Wagen in die Wohnung stellen und er schläft weiter.
LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum rund ums Schlafen:

Kind alleine einschlafen lassen??

Hallo, ich bin hin und hergerissen. Meine kleine (1,5) schläft bei mir im Beistellbett. Sie schläft nur wenn sie in meinem Arm liegen kann (das dauert meißt über 30 min, sie holt meine Hand drückt sie wieder weg, wälzt sich hin und her, legt sich auf mein Bauch,rollt ...

von Savanna2 23.04.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Alleine einschlafen

Alleine einschlafen klappt nicht

Hallo! Ich bin ganz neu hier bei euch - hoffe, das mir jemand ein paar Tipps zu folgenden (sicher bekannten) Thema geben kann: mein Sohn ist 7 Monate alt und er kann/will nicht alleine einschlafen. Klar, er hat´s nie gelernt. Ich hab ihn bis dato immer durch die Wohnung ...

von joghurtkultur 02.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Alleine einschlafen

Wie gewöhne ich Sie (2.5) ans alleine einschlafen mittags?

Hallo. Könnt ihr mir einen Tipp geben? Ich möchte meine Maus daran gewöhnen mittags alleine einzuschlafen! Es geht auch nur um Mittag (abends egal). Wenn Sie mit Oma oder Papa ins Bett geht, dann können die rausgehen und sie schläft super schnell alleine ein. Wenn sie mit ...

von irmi29 03.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Alleine einschlafen

alleine einschlafen und durchschlafen - Kind 2 1/2

Einen schönen guten Nachmittag, habe ein weing im Expertenforum gestöbert (Dr. Poth / Entwicklung) da ich mit meinem 2 1/2 jährigen Sohn wirklich Probleme mit dem Einschlafen habe. Er ist bis zu 6 Monaten gut alleine beim Einschlafen zurecht gekommen, dann kam der Frühling ...

von ganda 13.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Alleine einschlafen

alleine Einschlafen lernen

hallo Mein Sohn ist jetzt 11,5 Monate und schon immer ein schlechter Schläfer, kam bis vor ca. 6 Wochen noch alle 2 h zum Stillen, ist auch nur beim Stillen eingeschlafen und schlief die meiste zeit bei mir im Bett. Mittlerweile habe ich ihn abgestillt und es geht etwas ...

von fantasypucki 09.05.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Alleine einschlafen

An alle Mamas, die ihre Kinder nicht alleine einschlafen lassen...

... mal ne kleine Aufmunterung: Mein Kleiner (jetzt 2,5 Jahre) hat das erste Jahr komplett bei uns im Elternbett geschlafen, ist nach etwa einem Jahr in sein Gitterbettchen direkt neben uns gezogen und nach dem Umzug in unser Haus hat er dann mit 1,5 Jahren in seinem Zimmer ...

von BenMama1979 06.05.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Alleine einschlafen

endlich alleine einschlafen GESCHAFFT!!!!!

Hallo, also ich möchte nur mal kurz erzählen das es bei uns zur Zeit super geht mit alleine einschlafen mittags wie abends! Sie schläft immer noch bei uns im Zimmer und ihr Bett steht auch zwischen unserem! Ich lege sie abends gegen halb 8 hin dann gibt es ein großen Kuß und ...

von Bullerbeckenelli 09.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Alleine einschlafen

nicht alleine einschlafen können

Hallo zusammen! Nun ist es soweit und ich muss das erste Mal hier in dem Forum eine Frage stellen... Meine Maus (9 Monate) soll sich langsam daran gewöhnen, alleine einzuschlafen, da ich sie bis eben immer in den Schlaf gestillt habe. Da ich nun abstillen will, wäre es ...

von WaPu26 08.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Alleine einschlafen

alleine einschlafen mit wieviel monaten ?

hallo, mein sohn ist knapp fünf monate und schläft abends beim stillen ein, tagsüber ist das zum teil auch beim stillen oder mit schnuller + in meinem arm. verwöhne ich zu sehr? wann müsste er selbst einschlafen? er ist eigentlich noch nir beim spielen vor müdigkeit ...

von danimiri 09.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Alleine einschlafen

Wie richtig alleine einschlafen lernen, 4 Wochen alt, bitte Rat

Hallo, unser 2.Kind ist leider wie das 1. bereits nach 4 Wochen ein richtiges Schreibaby und wir haben Wahnsinnige Angst wieder so viele Fehler zu machen wie beim ersten Kind, der heute mit 2 Jahren noch nicht alleine einschlafen kann und beim Aufwachen erst mal eine halbe ...

von Mausmama 16.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Alleine einschlafen

Die letzten 10 Beiträge im Forum Schlafen, einschlafen, durchschlafen
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.