Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe

Prof. Dr. B.-Joachim Hackelöer studierte von 1965–1971 Medizin in der Universität Marburg, promovierte dort 1972 mit einem Thema der Endocrinologie, erhielt 1977 seinen Facharzt für Gynäkologie, habilierte in 1978 und wurde 1981 Professor. Seit Mai 2013 ist Prof. Hackelöer bei "amedes experts-hamburg" im DEGUM III (Pränat/Gyn/Mamma), sowie in seiner eigenen Praxis in Hamburg tätig. Sein Schwerpunkt ist heute die Früherkennung fetaler Erkrankungen und Behandlungen im Mutterleib. Die Geburtshilfe der Klinik gehört mit 2700 Geburten pro Jahr zu den größten in Deutschland.

mehr über Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer lesen

Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

spalte in der nase des Babys

Antwort von Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

Frage:

Leider habe ich mit meiner Ex- Freundin keinen so guten Kontakt mehr seit der Schwangerschaft. Sie war heute bei einer zweiten Untersuchung, bei der ein 3-D u-Schall gemacht wurde, wobei sich bestätigte, dass die Nase eine Spalte hat, die recht deutlich zu sehen ist. Es könne sich um die Wolfskrankheit handeln, sagte man Ihr dann wohl. Leider bekomme ich nicht mehr information. Es wurde Blut abgenommen. Im Internet finde ich keine Informationen über eine Spalte in der Nase und leider bekomme ich auch aus meiner Ex nicht mehr Informationen heraus. Kann es sich um die Wolfskrankheit handeln? oder eine genetische Fehlentwicklung? Ach ja, es sei erwähnt, das die Mutter 43 Jahre alt ist und ich 47

von Greenkeeper64 am 24.05.2011, 22:24 Uhr

 

Antwort auf:

spalte in der nase des Babys

Hallo greenkeeper64,
ohne Bilder zu sehen,kann ich Ihnen die Frage auch nicht beantworten.Das wäre ja Spekulation.Natürlich gibt es Spaltbildungen im Lippen-Kiefer-Gaumenbereich.Isolierte "Nasenspalten" kenne ich nicht.Ihre Ex-Freundin sollte auf jeden Fall noch einen weiteren erfahreneren Untersucher fragen,ob er das bestätigen kann.Manchmal gibt es auch Bilder,die "komisch" aussehen,aber es garnicht sind.Auf jeden Fall eine 2.Meinung!
Alles Gute
Prof. Hackelöer

von Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer am 24.05.2011

Antwort auf:

spalte in der nase des Babys

Hallo,
von einer Nasenspalte habe ich auch noch nichts gehört.
Eine Wolfskrankheit gibt es glaube ich auch nicht.
Früher wurde eine Gaumenspalte als "Wolfsrachen" und eine Lippen-(Kiefer)-Spalte als "Hasenscharte" bezeichnet.
Das sind aber abwertende Begriffe,die man nicht verwenden sollte.

Ich weiß von unseren US Bildern, daß für das "Laienauge" die Spalte an der Nase recht augenfällig war, so daß ich fast annehme, daß es sich um eine "Lippen-Kiefer-Gaumen-Spalte" handeln könnte.

Diese Fehlbildung (1:500 Babys werden mit einer Spaltbildung im gesicht geboren) läßt sich oft in einfachen US Geräten nicht erkennen!
Am besten läßt sich das mit einem 3D/4D Ultraschall DegumII feststellen.
Deine Ex-Freundin sollte sich in eine Uniklinik oder ein Diagnostikzentrum überweisen lassen.
Wenn sich der Verdacht bestätigt, bitte ich Dich um eines:
Egal wie der Kontakt ist: Stehe ihr bei!!!! Sie wird in ein tiefes Loch fallen.
Es werden viele Fragen auf sie einstürzen, sie braucht Dich!!!!!!!!!!!!

Sie kann sich bei lkgs.net informieren.
Eine sehr gute Seite zu dem Thema.

Ich selbst als Mutter eines Kindes mit LKGS(=Lippenkiefergaumenspalte) kann nur sagen; Diese Kinder sind ein Geschenk.
Sie sind wundervoll, meistens hochintelligent, aber sie brauchen viel Unterstützung. Sie müssen mehrfach operiert werden und brauchen Förderung. Noch mehr brauchen sie ein liebes Umfeld mit gutherzigen Menschen.

LG und bei weiteren Fragen stehe ich gern zur Verfügung.

Mia

von mia-julie am 30.05.2011

Hier sind unsere acht anderen Experten
in der Schwangerschaft

* *
Frauenarzt Dr. med. Vincenzo Bluni

Dr. med. V. Bluni

Schwangerschaftsberatung

Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa

Prof. Dr. med. S.-D. Costa

Ernährung in der Schwangerschaft

Dr. Stefan Kniesburges

Dr. Stefan Kniesburges

Geburt

Dr. med. L. Hellmeyer

Dr. med. L. Hellmeyer

Geburt per Kaiserschnitt

Dr. med. Wolfgang Paulus

Dr. med. Wolfgang Paulus

Medikamente in der Schwangerschaft

Frauenarzt Dr. Helmut W. Mallmann

Dr. Helmut W. Mallmann

Entwicklung des Babys

Hebamme Silke Westerhausen

Hebamme Silke Westerhausen

Geburt

Hebamme Martina Höfel

Hebamme Martina Höfel

Hebamme

In welchem Monat wird Ihr Baby
zur Welt kommen?

Hier sind unsere Monatsforen:

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.