Partnerschaft - Forum

Partnerschaft - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Stephie und Mina am 15.04.2004, 11:16 Uhr

Schwiegermutter-Alkohol - lang

Das groesste Problem fuer Dich ist die mangelnde Unterstuetzung seitens Deines Mannes - nicht Deine Schwiegermutter.
Diese hat selbst das groesste Problem - den Alkohol, kommt aber nur davon weg, wenn sie es selbst will bzw. wenn sie ganz tief gesunken ist (wie schon gesagt).
Du solltes Deinen Mann dahingehend informieren, dass Du nicht bereit bist, die Tuere zu oeffnen, wenn Deine SchwiMu betrunken um Einlass bittet.
Dann solltest Du ihr deutlich sagen: Hoer mal, Du weisst wir lieben Dich, aber wegen des Kleinen moechte ich Dich bitten, erst wiederzukommen, wenn Du nuechtern bist.
Und auch bei Besuchen solltest Du sofort kehrtmachen, wenn Du merkst, sie ist alkoholisiert.
Das sollte aber Dein Mann ebenso halten, sonst bringt es nichts.
Vielleicht habt ihr ja einen Verwandten, der sich mal um sie kuemmert, oder gibt es bei Euch eine Tagesstaette fuer Rentner (AWO, Diakonie), wo sie sich beschaeftigen kann, denn ihr ist offensichtlich langweilig.
Viel Glueck

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in Partnerschaft - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.