Mutter-Kind-Kuren

Mutter-Kind-Kuren

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Mausezahn48 am 20.07.2020, 11:56 Uhr

Wie lange?

Wie lange dauert es im Schnit, bis man eine Kur bekommt?
Und wann bekommt man überhaupt eine? Ich fühle mich momentan wie von einem Traktor überfahren. In den letzten Wochen hatte ich lauter große berufliche und private Herausforderungen zu stemmen. Und ich merke: Ich bin vollkommen an meinem Limit angekommen. Mich überfordert es bereits, wenn ich was fürs Abendessen einkaufen muss.
Ich kann mir gerade gut vorstellen, wie man in einen Burnout reinschlittert. Bisher konnte ich immer noch die Reißleine ziehen, weil ich es vorher gemerkt habe, dass es mir nicht gut geht. Und heute bin ich zu Hause geblieben. Ich war auf der Arbeit ehrlich und es hieß: "Bleib zu Hause und ruh dich aus." Das finde ich unheimlich nett. Aber vielleicht wäre es wirklich gut, mal eine Kur zu machen. Weil hier im Alltag kann man sich höchstens mal nen Tag ausklinken, dann geht ja alles auch schon wieder weiter. So richtig zu Ruhe kommt man da also nicht.

 
2 Antworten:

Re: Wie lange?

Antwort von omagina am 21.07.2020, 9:34 Uhr

moin..ab zum Doc..Lage schildern..Formulare ausfüllen und beantragen.....wenn du das nicht selber machen möchtest geh zur Diakonie oder einem Anderen Träger die helfen dann...es gibt auch noch andre Stellen die dabei helfen....viel Erfolg und lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wie lange?

Antwort von Mausezahn48 am 21.07.2020, 16:37 Uhr

Vielen Dank für die Tipps!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Mutter-Kind-Kuren
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.