Mutter-Kind-Kuren

Mutter-Kind-Kuren

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Koriandra am 22.01.2020, 15:11 Uhr

Kur mit Begleitkind, wie eine geeignete Klinik finden?

Hallo,

Ich beantrage gerade eine Kur nur für mich, werde wohl aber mein 5 jähriges und vlt auch mein 9 jähriges mitnehmen, da ich sie sonst ausserhalb der Schule / Kiga betreue.

Ich schaue mir gerade die Kliniken an, denn ich möchte gerne eine gute passende Klinik finden. Ich bin auf der Seite Rehakliniken.de, wurde mir von der DRV empfohlen. Leider ist es schwierig, rauszufinden, ob die Kliniken den Aufenthalt mit Begleitkind vorsehen. Vorauf soll ich achten bei der Internetsuche? Oder soll ich direkt bei den Kliniken nachfragen, was ja umständlich ist. Wie habt ihr es gemacht?

Danke im voraus für eure Hilfe, es wird meine 1. Kur sein und ich bin etwas unbeholfen.

LG

 
5 Antworten:

Re: Kur mit Begleitkind, wie eine geeignete Klinik finden?

Antwort von Soie am 22.01.2020, 22:17 Uhr

Vielleicht wirst du hier fündig:

https://www.kurklinikverzeichnis.de/keywords/reha-mit-kinderbetreuung

Kommt ja auch drauf an warum die Kur machst also welche Diagnose.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kur mit Begleitkind, wie eine geeignete Klinik finden?

Antwort von Lovie am 24.01.2020, 11:06 Uhr

Bei mir hat das aussuchen der Klinik die Krankenkasse übernommen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kur mit Begleitkind, wie eine geeignete Klinik finden?

Antwort von aeonflux am 24.01.2020, 23:54 Uhr

Hallo!
Kur oder Reha?
Die Mutter-Kind Kurhäuser nehmen alle Begleitkinder auf.
Gruß Aeonflux

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kur mit Begleitkind, wie eine geeignete Klinik finden?

Antwort von Kinderland am 26.01.2020, 8:44 Uhr

Eigentlich nehmen alle MKKHäuser begleitkind er auf. Denn bei dieser Kur steht die Mutter an 1. Stelle und wird behandelt. Das Kind kann mitbehandelt werden

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kur mit Begleitkind, wie eine geeignete Klinik finden?

Antwort von inessa73 am 26.01.2020, 12:08 Uhr

So wie ich es weiß, werden überall Begleitkinder mit aufgenommen. Falls ein Kind behandlungsbedürftig sein sollte, müsste man dann nur schauen, ob die Indikationen passen.

Ich habe mir im Internet verschiedene Kurhäuser angeschaut.

Ich habe dazu eine Art Checkliste gemacht mit Dingen, die mir wichtig sein (kleines Kurhaus, Schwimmbad für die Kinder, Sauna etc.) und eine Excel-Datei erstellt, in der ich auch gleich vermerkt habe, ob Plätze frei sind.

Bei einigen Kliniken direkt auf der Internetseite stand direkt, wann die Termine sind und ob noch Plätze frei waren bzw. habe ich eine Mailanfrage geschickt.

Da ich zeitlich sehr eingeschränkt bin und auch recht kurzfristig fahren muss, gab es da leider nicht mehr allzuviel Auswahl. Ich hatte aber das Glück, noch eine Klinik zu finden, die sehr gute Bewertungen hatte.

Das kann man sehr gut unter

https://www.klinikbewertungen.de/

nachforschen.


Z.B. bei Kur+Reha.org, Müttergenesungswerk, Deutscher Arbeitskreis für Familienhilfe (von dort habe ich mir das "Haus Ursee" herausgesucht) kann man sich Kliniken anzeigen lassen. Oder einfach mal "mutter kind kur" googeln.

Also - ich würde erst mal überlegen, in welche Gegend ich möchte (Meer oder Berge etc.) und dann mal gezielt die Kliniken, die einem gefallen, anschreiben. Bei mir war eine Reservierung auch erst möglich, nachdem ich die Bestätigung der Krankenkasse hatte.

Du kannst aber auch Deine Krankenkasse mit der Auswahl einer Klinik beauftragen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Forum "Mutter-Kind-Kuren":

Kur mit Begleitkind 14 Jahre

Hallo, ich habe eine Mutter-Kind-Kur genehmigt bekommen und darf mit meinen beiden Kindern (12 und 14 Jahre und sie fahren als Begleitkinder) fahren. Meine Wunschklinik hat zwar Plätze frei, allerdings würde meine Tochter mit 14 Jahren nicht aufgenommen werden, weil sie zu ...

von betty71 14.02.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Begleitkind

Mit 13jähriger als Begleitkind....

...zur Kur? Hat das jemand durchgekriegt und wenn ja, wie? Evtl. auch bei der TK Versicherte? Bin Alleinerziehend, Papa wohnt nicht im Ort und kann die Große auch nicht zur Schule bringen, da kein FS (mehr) vorhanden ist und er zudem kaum da ist, da er Schicht arbeitet. Eine ...

von nejumi 23.05.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Begleitkind

Reha mit Begleitkind

Hallo! Ich leide seit einiger Zeit an Panikattaken, Schlafstörungen und ständiger innerer Unruhe. Mein Psychiater meinte, dass es jetzt an der Zeit für eine Rheabilitationsmaßnahme sei. Meine große Tochter ist 14, meine kleine 4 1/2. Die Kleine würde ich definitiv ...

von Mojo1980 07.02.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Begleitkind

Begleitkind mitnehmen ja oder nein?

Ich habe zwei Kinder (2 und 4), die Genehmigung der KK liegt vor sowie die Reservierung in der entsprechenden Kurklinik. Mein 4-jähriger ist ein Therapiekind (Asthma, Neurodermitis, Kuhmichallergie) und meine 2-Jährige ein Begleitkind. Mein Mann schlägt nun vor, die 2-Jährige ...

von lilule 04.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Begleitkind

Tipp für Klinik wegen Bipolarer Störung mit Begleitkind (1,5 Jahre?)

Hallo zusammen, Nachdem allgemeines Suchen im Netz mich nicht recht weiter gebracht hat, hoffe ich dass hier jemand vielleicht einen Tipp hat? Meine beste Freundin ist Bipolar (Manisch-depressiv), war bereits in Kliniken, hat gute und schlechte Zeiten hinter sich. Nun ...

von Morgothinchen 21.02.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Begleitkind

Begleitkind unter 1 Jahr

Hallo! Ich möchte für meinen dreijährigen Sohn aufgrund häufiger Infekte gern eine Kur beantragen. Seine kleine Schwester ist im November geboren und je nach Kurantritt erst einige Monate alt. Wie wird das denn dann gehandhabt, wenn die Kleinen Brei essen und die ganze Zeit ...

von Steffi1110 18.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Begleitkind

Begleitkind mitnehmen oder zu Hause lassen? Bitte um Meinungen!!

Hallo an alle! Ich überlege, welche meiner zahlreichen Kinder ich mit auf die Kur nehme? (-; (3 Kids) Kleindkind kommt mit, Therapiekind natürlich auch, aber dann ist da noch der 7 jährige....gesund, munter, pflegeleicht. Mitnehmen? Oder (mit etwas Aufwand) daheim lassen? ...

von hopsefrosch 18.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Begleitkind

Kosten bei Eigenzahler Begleitkind

Hallo. Habe heute die Genehmigung für meine MKK erhalten. Mein Sohn ist dann gerade 10 und fährt als Therapie kind mit. Die Kosten für meine Tochter, dann gerade 13 übernimmt die KK nicht...... Ich dürfte sie auf eigene Kosten mitnehmen. Wie teuer ist so was ? Jemand ...

von kati 06.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Begleitkind

Begleitkind trotz Attest?

Hallo, ich war schon drei mal in einer Mutter-Kind bzw. Familienkur aber meine Kinder waren immer als behandlungsbedürftig mit. Dieses mal sind die Kinder nur als Begleitpersonen genehmigt worden, obwohl ich wie die anderen Male auch mit Selbstauskunftsbogen und ...

von gewitterhexe96 25.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Begleitkind

Begleitkind will nicht mehr mitfahren

Für meine 3 Kinder habe ich eine Kur genehmigt bekommen und bereits einen Platz für Januar 2015 reserviert. Nun will mein 8-jähriger Sohn nicht mehr mitfahren. Der Papa würde sich die 3 Wochen um ihn kümmern. Ich frage mich gerade, was ich tun soll. Kann ich ihn jetzt oder ...

von solero27 25.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Begleitkind

Die letzten 10 Beiträge im Forum Mutter-Kind-Kuren
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.