Mutter-Kind-Kuren

Mutter-Kind-Kuren

Fotogalerie

Redaktion

 

von Meyla  am 28.12.2019, 12:14 Uhr

Ist eine Kur das Richtige?

Er ist nur nicht besonders nett.

Ich jammere nicht rum. Mein Alltag sieht aktuell so aus, da quake ich nicht rum oder sonst etwas.
Natürlich ist das alles enorm anstrengend. Das bleibt auch noch eine Weile so (geplant ist noch ein volles Jahr. Erst danach ist alles aufgebaut und es kann Entspannung rein kommen. Es hat nichts mit jammern zu tun sich das bewusst zu machen. Wir reden hier nicht von einem ausschweifenden Hobby sondern unserer Existenz und dessen, was sie aufrecht erhält.

Die Frage war, ob eine Kur hier helfen könnte.
Die Antwort scheint nein zu sein. Dann werden weiter Zähne zusammen gebissen und fertig, das ist dann nun einmal so.

Am Alltag ist bereits abgestellt was zu reduzieren war, mehr ist nicht möglich. Hunde weg geben oder kündigen ist keine Option.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Mutter-Kind-Kuren
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.