Mutter-Kind-Kuren

Mutter-Kind-Kuren

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von KleineMaus12 am 08.03.2020, 22:13 Uhr

Freie Kur-Plätze - wie rausfinden?

Hallo und einen schönen guten Abend zusammen!

Welche Möglichkeiten gibt es, freie Plätze für eine MuKiKur ausfindig zu machen?

Einige Kliniken haben die Belegungstermine auf ihrer Homepage, längst nicht alle.
Gibt es - neben persönlich die Wunschkliniken anrufen - weitere Informationsmöglichkeiten?

Ich möchte nämlich gerne noch vor den Sommerferien fahren ... Antrag ist in Arbeit und stelle ich innerhalb der nächsten 3 Wochen.

Besten Dank Euch schon einmal!

 
10 Antworten:

Re: Freie Kur-Plätze - wie rausfinden?

Antwort von misses-cat am 09.03.2020, 5:50 Uhr

Da bist du aber sportlich! Wenn du an die See willst oder sollst ( ich bin Allergiker und soll an die Küste da die Luft für meine Atemwege perfekt ist) wäre das ein Sechser Lotto, ich habe meinen Antrag im Januar gestellt und im Februar die Bewilligung bekommen , Platz habe ich im September bekommen.

Zu deiner Frage, wenn du nicht alle anrufen magst würde ich noch bei deiner Krankenkasse nachfragen ob die über frei Plätze bescheid wissen,anche lassen haben darüber Auskünfte

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Freie Kur-Plätze - wie rausfinden?

Antwort von DanniL am 09.03.2020, 6:46 Uhr

Da brauchst du aber verdammt viel Glück. Kann mir nicht vorstellen, dass da noch ein Platz zu bekommen ist.
Ich würde dann schon eher auf Herbstferien hoffen. Aber das wird dann mit den Fristen wieder knapp.

Entweder in den Kliniken anrufen, aber auch da bekommt man nicht bei allen ne Auskunft oder über deine Krankenkasse. Diese haben auch schon mal extra Kontingente.

Ich bin zum Beispiel bei einer Krankenkasse, bei der ich nicht selbst vorab reservieren konnte.

Viel Glück.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Freie Kur-Plätze - wie rausfinden?

Antwort von DanniL am 09.03.2020, 6:48 Uhr

Habe gerade gesehen, dass du vor den Sommerferien fahren willst.
Da könntest du etwas mehr Glück haben, weil ja der Großteil in den Ferien weg will.

Aber sonst wie oben vorgehen.
Kliniken anrufen oder Krankenkasse.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Freie Kur-Plätze - wie rausfinden?

Antwort von Blömsche am 10.03.2020, 13:29 Uhr

Wende dich doch an eine Kurberatung. Ich war bei der Caritas. Ich habe eine Woche nach einreichen bei der KK schon die Bestätigung bekommen, dass ich fahren darf- nur wann und wohin, das solle ich bitte selbst rausfinden. Da ich dafür nicht die Zeit gefunden habe, habe ich den Tipp einer Freundin beherzigt und mich bei der Caritas gemeldet. Im Termin hat sie dann gefragt, was ich denn für Wünsche hätte bzgl. Ort etc und mir dann ein paar Kliniken rausgesucht. Bei einigen hat sie mir direkt Termine nennen können.
Nachdem ich eine Nacht drüber geschlafen habe, meldete ich ihr meine Top 3. Anderthalb Wochen später kam der Anruf, die Wunschklinik zu diesem Termin.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Freie Kur-Plätze - wie rausfinden?

Antwort von inessa73 am 10.03.2020, 14:30 Uhr

Ich habe mir eine Excel-Tabelle gemacht und alle in Frage kommenden Kurheime darin eingetragen.

Diese habe ich dann angeschrieben, da es teilweise der Fall war, wie ich später mitbekommen habe, dass die Verfügbarkeit lt. Internet nicht aktuell war.

Vor den Sommerferien könnte es tatsächlich knapp werden. Vor allem die begehrten Plätze an der See sind da schnell weg.

Wenn Du mal auf der Seite der AK-Familienhilfe schaust, da habe ich mein Kurheim her und die hatten auch recht kurzfristig noch Termine. Kurzfristig hieß in meinem Fall, dass ich Ende Januar die Bewilligung hatte und Ende April fahren kann, sofern und Corona keinen Strich durch die Rechnung macht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Freie Kur-Plätze - wie rausfinden?

Antwort von KleineMaus12 am 10.03.2020, 14:52 Uhr

Danke Dir!
Oh ja - sportlich!

Ich habe einige Kliniken angerufen ... vor September teilweise Dezember nichts zu machen.

Eine Klinik gefällt mir gut - die bieten eine Kur über Weihnachten/Neujahr an ... da wüsste ich spontan gar nicht, ob ich das was für uns wäre oder nicht?!?
Wie siehst Du das?

Unsere 2. Tochter geht ab Sommer zur Schule - dann würden nicht so viele Schultage wegfallen, andererseits sind wir dann über die Feiertage nicht zu Hause.

Danke schon einmal

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Freie Kur-Plätze - wie rausfinden?

Antwort von KleineMaus12 am 10.03.2020, 14:57 Uhr

Danke Dir für Deine Antworten!

Einige Kliniken habe ich schon angerufen, vor September bzw.. teilweise Dezember wird das nichts.

Eine Klinik gefällt mir sehr gut, die bieten eine Kur über Weihnachten/Neujahr an ... spontan könnte ich gar nicht sagen, ob das was für uns wäre oder nicht?

Was meinst Du?
Hätte den Vorteil, dass nicht so viele Schultage wegfallen (2. Tochter kommt dieses Jahr zur Schule), allerdings sind wir dann über die Feiertage weg.

Danke Dir schon einmal

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Freie Kur-Plätze - wie rausfinden?

Antwort von KleineMaus12 am 10.03.2020, 15:01 Uhr

Oh, jetzt sehe ich gerade, dass ich nicht direkt auf Deinen Beitrag geantwortet habe ... vielleicht kannst Du meine Antwort unter meinem Post lesen.
Danke!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Freie Kur-Plätze - wie rausfinden?

Antwort von KleineMaus12 am 10.03.2020, 15:17 Uhr

Danke Dir!
Ja, morgen habe ich einen Beratungstermin bei der Caritas.
Einige Kliniken habe ich schon angerufen:
vor September bis teilweise Dezember nichts zu machen..

Eine Klinik gefällt mir gut - die bieten eine Kur über Weihnachten/Neujahr an. Spontan wüsste ich gar nicht, ob das was für uns wäre, oder nicht.
Was meinst Du?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Freie Kur-Plätze - wie rausfinden?

Antwort von KleineMaus12 am 10.03.2020, 15:24 Uhr

Danke Dir!

Eine Liste habe ich auch schon gemacht und einige Kliniken angerufen ... vor September teilweise sogar Dezember wird das nichts.

Eine Klinik bietet die Zeit über Weihnachten/Neujahr an ... spontan wüsste ich gar nicht, ob das was für uns wäre oder nicht.
Vorteil: wir verpassen nicht so viele Schultage (2. Tochter kommt nach den Sommerferien zur Schule)
Nachteil: wir sind die Feiertage nicht zu Hause.

Was meinst Du?
Danke Dir schon einmal!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Forum "Mutter-Kind-Kuren":

Kurklinik belegt - gibt es eine Internetseite mit freien Plätzen?

Hallo, nachdem meine KK die Kur abgelehnt hatte und sich die Zeit für Widerspruch etc. lange hinzog, sind jetzt viele Kliniken für den Sommer ausgebucht. Blöd. Gibt es so etwas wie eine 'Restplatzbörse' o.ä.? Wer kann mir weiterhelfen? Wir wollten eigentlich nach Bayern, aber ...

von brandy456 02.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Freie Plätze, Kur

Kur bewilligt, wo gibt es freie Plätze?

Hallo, mein Problem ist mal wieder sehr speziell. Ich habe eine 30-Tage-Mutter-Kind-Kur für Philipp und mich sofort bewilligt bekommen und muss sie innerhalb von vier Monaten antreten. Mein Problem: Wo immer ich anrufe, sind erst wieder im Oktober freie Plätze! Dabei hab ich ...

von Linda71 13.04.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Freie Plätze, Kur

Kur bewilligt, aber keine freien Plätze

Hallo, habe vor 1Woche bei meiner Kk einen Kurantrag gestellt, der heute bewilligt wurde. Eine Wunschklinik hatte ich nicht angegebenen, nur die Regionen Ostsee oder Nordsee genannt. Ostsee kann ich ich vergessen, mit einer Kurklinik an der Nordsee stehe ich im Kontakt. Sie ...

von yannikmama 25.03.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Freie Plätze, Kur

Die letzten 10 Beiträge im Forum Mutter-Kind-Kuren
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.