Mutter-Kind-Kuren

Mutter-Kind-Kuren

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Lukiluc am 13.02.2012, 15:54 Uhr

ein paar fragen zur mutter-kind-kur

ab wann steht einem eine mutter-kind-kur zu!
ich bin nervlich ziemlich ausgelaugt wegen meinem großen sohn! und der nutzt es auch voll aus! ich hab aber auch noch zwei baby´s im alter von 10monaten die meine aufmerksamkeit brauchen!

wie lange geht eine mutter-kind-kur?
und kommen die beiden kleinen dann auch mit wenn ich wegen dem großen los müsste?(brauche ein bißchen erziehungsunterstützung,komme nicht alleine weiter)
wieviel geld muss man mithaben zur kur?
was muss man noch so bedenken?

 
2 Antworten:

Re: ein paar fragen zur mutter-kind-kur

Antwort von nonna am 13.02.2012, 16:19 Uhr

Lass Dir von deiner Krankenkasse einfach mal einen Antrag zukommen.
Den füllst Du zusammen imit Arzt und Kinderarzt aus, legst evt Befunde dazu.
(ich weiss ja nicht, ob köperliche / psychische Beschwerden vorliegen, mit denen Ihr in Behandlung seit?)
Diesen antrag schickst Du zurück zur Krankenkasse, die leiten ihn evt noch zum Medizinischen Dienst der Krankenkasse (MDK) zur Überprüfung.
Das kann einige Zeit dauern, manchmal geht die Bewilligung (oder aber eben die Ablehnung) aber auch schnell.
Bei einer Bewilligung kann es sein, dass dir die KK eine Liste von Vertragshäusern zukommen lässt/ vllt kannst Du Dir aber auch ein Kurhaus und den termin (meist innerhalb 4-6 monate)frei wählen. Es muss natürlich zu deinem Krankheitsbild passen.

Eine MuKikur dauert 3 oder 4 Wochen, daher sind die Ferien vllt ein geeigneter Zeitraum, um Schulkinder nicht zu lange aus der Schule nehmen zu müssen.
Sollte Dein Grosser auch Behandlungsbedarf haben, gibt es für die Zeit während der Anwendungen von Dir oder/und deinem Grossen eine Kinderbetreuung für Deine Kleinen, und für schulpflichtige Kinder sogar Unterricht oder zumindest Hausaufgabenbetreuung.

Meist musst Du 220,- Eigenleistung zahlen (10,-/tag), und ansonsten vllt noch Geld für Ausflüge, kleine Einkäufe oder so. Kleingeld für die Waschmaschine vor Ort, oder den Fahhradverleih, Strandkorbvermietung, etc.
So im Durchschnitt kommen in den drei Wochen ca +- 200,- dazu.

Hats Du denn schon andere Unterstützungsorganisationen in Anspruch genommen? Das kannnst Du dann alles im Antrag mitaufführen. Hat dein Sohn ADHS/ADS ? Da gibt es spezielle Häuser für.
Bist Du Alleinerziehende der 3 Kinder?


lg erstmal, nonna

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ein paar fragen zur mutter-kind-kur

Antwort von Lukiluc am 13.02.2012, 18:42 Uhr

ich bin nicht alleinerziehend aber mein arbeitet viel und meist wenn der große aus dem kiga ist!also spätschicht!

körperlich ist bei mir nix weiter, bin nur kräftemäßig ausgelaugt!ich mach hier fast alles alleine!

es ist auch noch nicht so lange das es so ist! eigentlcih war mein großer immer ein pflegeleichtes kind!mal mit ein bockphase aber das was er jetzt abzieht geht jetzt seit 2monaten so! und die letzten tage(seitdem die zwillinge krank sind) ist es sehr extrem geworden und da komm ich nicht weiter!
bekomme leider keine weitere unterstützung von der familienseite!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Forum "Mutter-Kind-Kuren":

schon mal Mutter Kind Kur gemacht?

Hallo Mamas oder Papas, ich bin Alleinerziehend und zur Zeit ziemlich ausgelaugt durch die Trennung und das häufige nächtliche Aufwachen meines 10 Monate alten Sohnes. Mir wurde geraten eine Mutter Kind Kur zu beantragen. Jetzt habe ich aber eine Frage dazu. Ich bin ...

von kiwilady 22.08.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mutter Kind Kur

Mutter Kind Kur in der Silberbergklinik Bodenmais

Hallo, ich fahre mit meiner 12jährigen Tochter am 05.07.11 zur Mutter Kind Kur in Bodenmais und wollte mal hören ob noch jemand aus dem Norden zufällig dorthin fährt. Ist ja eine superlange Anreise und vielleicht kann man einen Teil zusammen im Zug fahren? Auch über ...

von Nordlichtkathi 01.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mutter Kind Kur

2. Ablehung Mutter Kind Kur

Hallo, ich bin bei der TK versichert und habe nun schon die 2. Ablehnung der Mu-Ki-Kur für mich und meine beiden kleinen bekommen. Letztes Jahr hatte ich auch schon eine Mu-Ki-Kur beantragt und eine stationäre psycho Reha in einer Akutklinik "zugewiesen" bekommen. Laut TK ...

von simisimi 13.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mutter Kind Kur

Mutter Kind Kur vom 13.4 -4.5.2011 ins Esens HILFE

1000 Fragen: Wie läuft sowas eigentlich ab? Hallo erstmal Ich habe viele ,vielleicht auch dumme Fragen zb. muss man sich Getränke slber kaufen,Säfte ,Wasser?Hat man einen Kühlschrank im Zimmer? TV?Wäre wichtig ,ich muss am WE ...

von SaAnLu 02.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mutter Kind Kur

Mutter Kind Kur - getrennt essen, gut oder schlecht?

Ich möchte von euch wissen ob ihr das gut findet getrennt von eurem Kind / euren Kinder zu essen ok ist. Habt ihr Erfahrungen damit gemacht? Die Klinik Maria-Meeresstern, wo ich ab 20.06 unterkomme, bieten nur getrenntes an. Ich weiß nicht was ich davon halten soll. ...

von baby_1 26.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mutter Kind Kur

Juppi - freu freu freu- Mutter Kind Kur genehmigt - endlich

Ich hatte den Antrag im November gestellt und gestern die endgültige (schriftliche) Zusage erhalten. Ich bin gesetzlich & mein Sohn ist zur Zeit noch privat versichrt. Da gab es ein durcheinander sag ich euch. Aber na ja vergessen sei es nun.F Fahre am 20.06.11 in die ...

von baby_1 09.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mutter Kind Kur

Juhhhhuuuu! Unsere Mutter Kind Kur ist genehmigt!

Hallo, ich kann es kaum fassen! Nach knapp über einer Woche ist meine Mutter Kind Kur schon genehmigt und meine drei Kinder dürfen als Begleitpersonen mit. Nun hab ich aber doch noch ne Frage, ich bin bei der BKK energie versichert und die schrieben mir nun das die ...

von NickNessa 01.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mutter Kind Kur

Mutter Kind Kur und Barmer....welche Erfahrungen habt ihr ge-

macht????? Ich habe am Di. den Antrag abgegeben und hoffe jetzt ( natürlich ) auf eine Zusage ;-) Wie lange habt ihr den auf den Bescheid gewartet ob abgelehnt oder genehmigt????? Wenn ihr eine Zusage bekommen habt, wie lange hattet ihr Zeit bis zum Antritt und wurden ...

von suse1977 07.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mutter Kind Kur

Antrag auf Mutter Kind Kur

Hallo zusammen, ich habe einen 2 jährigen Sohn und heute wurde mir beim Arzt vorgeschlagen mich mal wegen einer Mutter Kind Kur zu erkundigen. Mir geht es momentan Seelisch nicht so gut, was sich leider auf meinen Magen und Kopf auswirkt. Ich bin noch im Erziehungsurlaub und ...

von flocke82 22.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mutter Kind Kur

Hilfe vom Müttergenesungswerk???? weil Mutter Kind kur zu unrecht...

Bekommt mann eigentlich Hilfe vom Müttergenesungswerk??weil habe mein Muki Kur Antrag zurückbekommen abgelehnt zu unrecht und nicht mal mein kinderarzt kann es verstehn. Ich bin im einlegen durch Wiederspruch ne totale Niete... Ich habe gehört die helfen mir dabei...wisst ...

von Rocky88 13.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mutter Kind Kur

Die letzten 10 Beiträge im Forum Mutter-Kind-Kuren
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.