Dr. med. Wolfgang Paulus

Neo angin in der stillzeit

Antwort von Dr. med. Wolfgang Paulus

neo-angin® N Lutschtabletten enthalten Substanzen (2,4-Dichlorbenzylalkohol, Amylmetacresol, Levomenthol) zur Desinfizierung des Mund- und Rachenraumes. Angesichts der Oberflächenwirkung gibt es bislang keine Anhaltspunkte für eine nennenswerte Belastung des Säuglings über die Muttermilch.

von Dr. med. Wolfgang Paulus am 28.11.2010

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Freitag
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. Wolfgang Paulus

Volon A40 5ml in der Stillzeit bedenklich?

Sehr geehrter Herr Dr. Paulus, ich habe während meiner Schwangerschaft (12 SSW und 26 SSW) 2x Volon A40 5ml gespritzt bekommen und es gut vertragen. Nun habe ich am 28.07.10 entbunden und stille voll (damit meinem Sohn vielleicht diese Krankenheiten erspart bleiben). Nun ...

von kevin2010 08.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: In der Stillzeit

Masernimpfung in der Stillzeit

Guten Abend Herr Dr. Paulus, kann ich mich in der Stillzeit gegen Masern impfen lassen (mit einem Mono-Impfstoff)? Welche Risiken gibt es dabei (unser Kind hat bereits beide MMRV-Impfungen erhalten). Könnte es z.B. sein, dass es mit Antikörpern aus der Muttermilch ...

von Elleas 17.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: In der Stillzeit

Dermatop Lösung in der Stillzeit

Sehr geehrter Herr Paulus, ich habe ein 4 Monaten altes Kind. Ich stille noch, ungefähr zweistündlich. Gestern war ich beim Hautarzt wegen Haarausfall und juckende Kopfhaut. Der Arzt hat Ekzem festgestellt und Kelual DS Schampoo (Ciclopiroxolamin, Zinkpyrithion, Keluamid) ...

von csani 17.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: In der Stillzeit

Arthotec Forte in der Stillzeit

Hallo Herr Dr. Paulus, zwecks eines medizinischen Eingriffes soll ich zwei Tabletten Arthrotec Forte in Abstand von sechs Stunden nehmen. Von meiner Frauenärtzin gab es aufgrund der nur zweimaligen Einnahme das OK auch weiterhin stillen zu können, ohne meine Tochter damit ...

von SaMe 20.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: In der Stillzeit

Schäden durch Vitamine in der Stillzeit

Sehr geehrter Dr. Paulus, seit der Geburt meines Sohnes (22.05.2010) bin ich stillende Mutter (34. Jahre, 1. Kind), da mein 25OHVitD3-Spiegel sehr niedrig ist, wurde mir die tägliche Einnahme von 2g Calcium sowie Vit D in Form von Dekristol (20.000 Einheiten pro Perle) 2 ...

von Marie1130 16.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: In der Stillzeit

Erkältung in der Stillzeit

Sehr geehrter Dr. Paulus, seit ca. 2 Wochen plagen mich immer wieder mal starke Halsschmerzen, die seit gestern unerträglich werden. Ich verspüre auch starken Druck auf der Brust und gelegentlich kann ich etwas Sekret abhusten, welches inzwischen gelblich ist. Bisher ...

von idefixxy 18.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: In der Stillzeit

Verödung von Krampfadern in der Stillzeit

Gibt es eine Möglichkeit, Krampfadern in der Stillzeit entfernen zu lassen? Mein behandelnder Phlebologe meint, nein. Haben Sie Informationen zur möglichen Behandlung mit Aethoxysclerol, oder anderen Sklerosierungsmitteln, in der Stillzeit (allerdings gemäß Phlebologe Rote ...

von coasterin 07.05.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: In der Stillzeit

Lamotrigin in der Stillzeit

Sehr geehrter Dr. Paulus, jetzt während der Schwangerschaft wurde mein Antiepileptika Lamotrigin auf 2 x 200 mg täglich erhöht. Normal nehme ich eine Dosis von 2 x 100 mg pro Tag, dies wird auch nach der Entbindung wieder so sein. Mein Gynäkologe hat mir dringend empfohlen ...

von Delfinfreundin 30.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: In der Stillzeit

Effaclar K Hautbild erneuernde Pflege für unreine Haut in der Stillzeit

ich stille unseren 14 Wochen alten Sohn voll. seit einiger Zeit nehme ich die o.g creme. jetzt frag ich mich aber ob das wohl okay ist, hier die Inhaltsstoffe: Aqua, DIC12-13 Alkyl Malate, Cyclohexasiloxane, Propylene Glycol, Aluminium Starch Octenylsuccinate, PEG-100 ...

von freude 26.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: In der Stillzeit

Alkohol in der Stillzeit

Hallo Dr. Paulus, Ich moechte noch gerne wissen wie lange die Halwertzeit von einem Glas Rotwein in einer Mahlzeit ist, d h wenn ich mein Baby kurz vor Mittagessen stille und dann mit der Mittagsmahlzeit ein Glas Rotwein trinke, ob der Alkohol 4 Stunden ...

von Jane25 22.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: In der Stillzeit

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.