Birgit Neumann

Birgit Neumann

Dipl. Ökotrophologin

Birgit Neumann studierte Ökotrophologie mit dem Schwerpunkt Ausbildung und Beratung und schloss ihr Studium mit dem Titel Diplom Ökotrophologin (Dipl.oec.troph.) ab. Seit dem Studium ist sie als Ernährungs­beraterin und Kursleiterin tätig. Mit regelmäßigen Fortbildungen hält sie ihr Wissen zur Baby- und Kinder­ernährung auf dem aktuellen Stand.

Birgit Neumann

Plötzlich mit 16 Monaten extremer Hunger

Antwort von Birgit Neumann

Frage:

Hallo,

Mein Sohn wird mit 16 Monaten noch nach Bedarf gestillt (nachts und meist 1-2 Mal am Tag, geht aber auch ohne). Bisher ging der Übergang mit Baby LED Weaning echt super und er aß gut und regelmäßig quasi die empfohlenen drei Haupt- und zwei Zwischenmahlzeiten. Jetzt plötzlich ist er sooo hungrig. Erst hatten wir Essenswünsche mitten in der Nacht und Dauernuckeln an der Brust, jetzt biete ich tagsüber mehr an, variiere mehr bei einzelnen Mahlzeiten, biete auch mehr sättigendes an, wie Käsestücke. Allerdings sind wir jetzt bei mindestens vier Hauptmahlzeiten plus knabbern plus Stillen - es ist essen mit Spielpausen dazwischen. Auch die Tagesmutter wundert sich, was der Kleine verdrückt. Dafür ist schlafen und stillen wieder normal.

Meine Frage ist jetzt, ob es solche Phasen einfach gibt oder man da zum Arzt gehen sollte bzgl. fehlendem Hungergefühl oder Stoffwechselstörung. Unser Sohn war von Anfang an zierlich, aber immer im Normalbereich.

von Naoki am 27.11.2019, 21:32 Uhr

 

Antwort auf:

Plötzlich mit 16 Monaten extremer Hunger

Hallo Naoki
solche Phasen sind normal. Das wird bald vorübergehen. Es handelt sich hierbei um Entwicklungs-und Wachstumsphasen, den sog. großen Wachstumsschüben. Daraus resultieren anschließend stagnierende Phasen und Hunger und Appetit gehen zurück. Das widerum kann abermals irritierend wirken. Warte einfach einmal ab und schau wie sich die Dinge entwickeln werden.
Solange es deinem Kind gut geht und er sich altersentsprechend entwickelt (Größe, Gewicht, kognitive und motorische Fähigkeiten etc) und auch sonst einen guten Eindruck macht, kannst du diesbezüglich sicher sorgenfrei bleiben.
Grüße
Birgit Neumann

von Birgit Neumann am 28.11.2019

Antwort auf:

Plötzlich mit 16 Monaten extremer Hunger

Danke! Ja, sonst ist alles bei uns normal bzw. „über der Norm“ (sprachlich fällt es besonders auf - wir haben schon erste Sätze).

von Naoki am 28.11.2019

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.