Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Hasenmama2000 am 23.01.2021, 21:19 Uhr

Kitaeingewöhnug

Hallo, meine Tochter wird Ende September 3 Jahre. Sie geht bereist seid dem 14 Lebensmonat für ein paar Tage zu einer lieben Tagesmutter. Durch Corona ist sie natürlich bei uns zuhause. Die Eingewöhnung klappte super und sie ist eine sehr soziale Persönlichkeit. Nun bin ich gerade mit dem 2. Kind schwanger. Entbindung ist Mitte August. Meine Tochter wechselt aber nun in eine Kita. Die Eingewöhnung soll entweder ab 1. August oder spätestens Mitte September stattfinden. Ich habe natürlich Angst dass das Kind früher kommt und ich mitten in der Eingewöhnung bin. Ich möchte auch nicht das sie sich abgeschoben fühlt. Sie ist nun eben sehr viel bei mir. Habt ihr Tipps oder Erfahrungen? Nach oder vor der Geburt des Geschwisterchens eingewöhnen?

Danke und beste Grüße

 
5 Antworten:

Re: Kitaeingewöhnug

Antwort von Tigerblume am 23.01.2021, 23:28 Uhr

Ich würde sie direkt nach den Sommerferien in der Kita eingewöhnen (falls möglich).

Dann hat sie einen geregelten Tagesablauf und ein tolles Tagesprogramm und Du hast Zeit für das Baby ohne dass Du Dich zweiteilen musst.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kitaeingewöhnug

Antwort von MamavonMia123 am 24.01.2021, 8:21 Uhr

Hey,
ich habe das gleiche Problem, meine Tochter ist dann zwar erst 2,5 Jahre, aber frühester Eingewöhnungstermin ist 3 Wochen vor ET und ich hoffe sehr, dass ich zu den ersten gehören darf, die die Eingewöhnung starten.
Nach der Geburt (Wochenbett) kann ich sie vermutlich erstmal gar nicht ein gewöhnen.. müsste dann mein Mann übernehmen und
Ich will auf keinen Fall, dass sie sich abgeschoben fühlt, wenn sie auf einmal in eine neue "Einrichtung" soll während ich mit den Geschwisterchen zu Hause bin.
Vom Timing nicht optimal, aber was soll man machen....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kitaeingewöhnug

Antwort von Hasenmama2000 am 24.01.2021, 9:11 Uhr

Ja ich tendiere schon dazu dass mein Mann sie nach der Geburt eingewöhnt... in der Elternzeit. Ist schon stressig vor et uns wir wissen ja nicht wann sie kommen. Viel Glück!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kitaeingewöhnug

Antwort von 2o11 am 24.01.2021, 11:40 Uhr

Hier ging kind Mittel im 2. Anlauf mit genau 2 Jahren zur Eingewöhnung. Das war ab 1.5. Anfang Juli hatte ich Entbindungstermin mit Kind 3.
Wir haben die voll Zeit genutzt und er ging danach ohne Probleme hin.
Mit Baby hätte ich dazu keine Lust gehabt m..

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kitaeingewöhnug

Antwort von Hasenmama2000 am 24.01.2021, 13:13 Uhr

Es geht mir nicht um Lust oder keine Lust haben sie einzugewöhnen. Ich habe nur 14 Tage vor Et Zeit dies zu machen, wenn es früher kommt dann werde ich unterbrochen. Oder ob mein Mann besser erst gut 4 Wochen ( sollte das Baby zum Et kommen)nach der Geburt sie eingewöhnen soll...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.