Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Lee-Nina am 05.07.2003, 15:05 Uhr

Kinderzeichnungen

Hallo!

Da wir ein Sauwetter in Wien haben und ich ein wenig meinen Kasten sortieren wollte, kam ich auf mind. zigtausend kreativ bemalter Zeichnungen meines kleinen Künstlers. *g*

Die schönen vom KiGa habe ich in einer "Arteliertasche". So eine Riesengroße Tasche damit auch die großen Kunstbilder platz haben.

So diese ist aber nun schon fast voll und mein Sohn ist erst 3! Er geht also noch 3 Jahre in den KiGa!

Und die ganzen Zeichnungen die er Zwischendurch alleine im KiGa malt.. ich weiß schon echt nicht mehr wohin damit!
Aber wegschmeissen will ich sie auch nicht!!!

Immerhin kommt in 8 Wochen Nr.2 und wenn dieses Kind dann in den KiGa kommt, werden es nochmehr Zeichnungen!

Wie hebt ihr diese auf? Wenn ja wie?
Möchte sie mir ja auch in 10 od. 20 Jahren mal wieder anschauen und schmunzel :-)

Dankeschön
Lee-Nina

 
4 Antworten:

an Lee-Nina

Antwort von Bine26 am 05.07.2003, 15:08 Uhr

Hallo,

wie hast du deinen Sohn ans Malen gekriegt? Meiner wird im September auch schon 3, hat aber noch nie in seinem Leben gemalt. Er will nur immer, dass ich male und er dabei zuschauen darf.
Hast du nicht einen Tipp für mich? Malen ist ja für die Schulung der Feinmotorik sehr wichtig.

Viele Grüße von

Sabine

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Weniger ist oft mehr...

Antwort von Henni am 05.07.2003, 17:29 Uhr

Hallöchen,


ich denke bei aller Liebe und Hingabe beim Malen: ab und zu dürfen sicher auch bilder verschenkt werden, bei uns bekommt dann oma mal nen ganzen schwung geschickt und sind dann eben so entsorgt...es ist sicherlich niedlich, nach 20 jahren mal zu gucken...aber doch nicht SOOOOOOO viele Bilder...oderß?? Henni

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Liebe Bine26

Antwort von Lee-Nina am 05.07.2003, 17:34 Uhr

also ich brauchte ihm gar nicht dazu kriegen, er malte von anfang an (1 Jahr) gerne.

Wir kaufen ab und zu diese Kinderhefte (Winni Puh, Bussibär, Bob the Builder, Thomas die Eisenbahn etc.)

Da sind viele Bilder drinnen, die eben noch weiß sind und man anmalen muss.

Oder meine Mama druckt vom Internet verschiedenste Fahrzeuge aus und wir malen sie gemeinsam an und kleben sie dann auf die Kastentüre im KiZi.

Als er in den KiGa kam (mit 1 1/2) wurde dort automatisch für jede Veranstaltung und Jahreszeit (Fasching, X-mas, Ostern, Sommerurlaub etc.) verschiedenstes gebastelt oder gemalt.
Mit den Fingern abdrückte oder mit den Füßen, mit einem Pinsel oder mit einer kleinen Rolle, also wirklich sehr abwechslungsreich.

Er machte da von alleine immer mit.

Er schnippelt auch gerne aus Katalogen meist bekommt er abgelaufene Quelle Kataloge oder von Spielzeuggeschäften diese ganzen Spielzeughefte die man Gratis bekommt, alle Autos und Flugzeuge aus und klebt sie auf leere Zetteln. Und am Abend zeigt er dies stolz seinem Papa.

Wir haben auch eine große und kleine Magnetzeichentafel. Die große da malen wir zuhause, ich zeichne ein Haus und frag ihn wie eigentlich ein Baum ausschaut und ob er mir das zeigen kann. Dann versucht er es.
Oder ich zeichne einen "Unsinn" und sage .. nagee ich kann keinen Käfer zeichnen kannst DU es mir zeigen.
Er ist dann immer ganz stolz wenn er etwas "besser" kann als ich.

Ups wurde nun etwas länger.
Wir haben zuerst viel angemalt also vorgegebene Zeichnungen und dann wollte er dies immer alleine machen.
Klar kann er noch keinen Hubschrauber, aber ein Auto, Haus, Baum bekommt er schon recht gut hin.

Viel Spaß noch beim Zeichnen
Lee-Nina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Liebe Bine26

Antwort von Snowbear am 06.07.2003, 9:08 Uhr

Hi!

Also wenn ich alles aufheben würde, was unsere Tochter so an kreativen Ausbrüchen anschleppt, dann könnte ich unsere Wohnung sicher schon mindestens einmal komplett tapezieren *g* Ich hebe nur die schönsten Bilder auf und die SAchen, die sie im KiGa gemacht hat. Ab und zu bekommt die Verwandschaft mal ein paar Bilder, aber den Rest entsorge ich ohne schlechtes Gewissen im Altpapier :-) Immerhin ist es ja nach dem KiGa auch noch nicht vorbei... in der Schulzeit wird ja auch noch gemalt...

Liebe Grüße

Conny

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.