Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Esmeralda am 22.07.2020, 16:42 Uhr

Holzbausteine - werden sie viel bespielt?

Hallo,

haben eure Kleinkinder eigentlich mit Holzbausteinen gespielt?


Wir haben keine. Wir haben so ein magnetisches Kunststoffset, aber meine Tochter 21. Mo spielt eigentlich lieber mit Tieren aus Plüsch oder was auch immer, also alles was Augen hat und Mama / Papa sollen ein Gegenüber sein, und ein Gespräch führen, oder die Tiere fahren im "Auto" (Karton) zum Spielplatz. Oder sie möchte Bücher vorgelesen bekommen.

Ich kann mich selbst nicht erinnern, dass ich mal mit Holzklötzen richtig gespielt oder gebaut hätte. Als Grundschulkind hab ich mit Lego Duplo große Pyramiden gebaut, das war es eigentlich. :)

Würde mich mal interessiern, wie das bei euren Kindern so ist.

LG

Esmeralda

 
22 Antworten:

Re: Holzbausteine - werden sie viel bespielt?

Antwort von SassiStern am 22.07.2020, 16:56 Uhr

Also meine Kinder haben eigentlich mit allen vorhandenen Bausteinen gerne gespielt oder spielen damit noch, egal ob aus Holz oder Kunststoff.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Holzbausteine - werden sie viel bespielt?

Antwort von Esmeralda am 22.07.2020, 17:00 Uhr

Danke. Auch schon im zweiten Lebensjahr? Oder viel später?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Holzbausteine - werden sie viel bespielt?

Antwort von SassiStern am 22.07.2020, 17:12 Uhr

Also mit 3 und 4 spielen sie auf jedenfall noch damit.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Holzbausteine - werden sie viel bespielt?

Antwort von Mörchen17 am 22.07.2020, 17:33 Uhr

Also unser Kleiner, jetzt knapp drei Jahre alt, hat im Alter Deiner Tochter angefangen, mit den Holzbausteinen Türme zu bauen. Jetzt baut er nichts mehr daraus, aber benutzt sie trotzdem gern, um sie in dem Anhänger seines Spielzeugtraktors zu stapeln :-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Holzbausteine - werden sie viel bespielt?

Antwort von Monroe am 22.07.2020, 19:11 Uhr

Ja haben sie. Mal mehr mal weniger. Aber sie haben spätestens, wenn sie die Holzeisenbahn beim Wickel hatten, auch die Kiste mit den Holzbausteinen vorgeholt, um Bahnhöfe und andere Gebäude zu bauen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Holzbausteine - werden sie viel bespielt?

Antwort von Bosna am 22.07.2020, 19:14 Uhr

Bei uns waren die Holzbausteine bei beiden Omas sehr beliebt und die Holzeisenbahn zu Hause , da waren sie schon mind 8 Jahre.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Holzbausteine - werden sie viel bespielt?

Antwort von AmyBell am 22.07.2020, 20:27 Uhr

Bei uns ein klares Nein.
Megablocks, Duplo, Playmobil, Eisenbahn....aber die Holzbausteine waren nie von Interesse.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Holzbausteine - werden sie viel bespielt?

Antwort von die_ente_macht_nagnag am 22.07.2020, 20:40 Uhr

Eher weniger, wenn dann eher im Kita ( da gibt es mehr/schönere Bausteine). Hier wird ab und zu mal mit Duplo gespielt, meine Kinder spielen am Liebsten Rollenspiele, mit Schleichtieren oder Fahrzeugen.

Ich selbst habe als Kind gern und viel mit Klötzen, Lego etc. gespielt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Holzbausteine - werden sie viel bespielt?

Antwort von dhana am 22.07.2020, 21:03 Uhr

Hallo,

ich hab 3 Jungs - davon haben die beiden Großen sehr viel gebaut - mit Holzbausteinen wurden lange die größten Bauwerke gebaut - später dann zusammen mit der Holzeisenbahn - auch mit Lego, Fischertechnik... immer war bauen konstruieren wichtig.

Und der 3. Sohn überhaupt nicht - der war von Anfang an ein reiner Rollenspieler. Bausteine waren ihm egal - aber sobald dann Holztiere oder Menschen dazu kamen, wurde die Sache intressant für ihn. Seine Spielbereiche waren dann eher Playmobil, Puppenhaus, Parkhaus... der konnte sogar mit Autos Rollenspiele spiele. Aber irgendwas aufbauen, zusammenbauen mochte er nie.

Kinder sind einfach verschieden.

Gruß Dhana

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Holzbausteine - werden sie viel bespielt?

Antwort von Esmeralda am 22.07.2020, 21:29 Uhr

Ja, das ist so interessant, wie verschieden die Kinder sind. :)

Da hatten deine drei Großen aber viele Bausteine, wenn die Bauwerke so groß waren?
Ich denk mir halt, wenn ich so Sets mit 25 Bausteinen sehe, dass das ja irgendwie für nichts so richtig ausreicht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Holzbausteine - werden sie viel bespielt?

Antwort von Esmeralda am 22.07.2020, 21:29 Uhr

Ja, die Traktoren brauchen eine Ladung zum Herumfahren, da hat er recht. :)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Holzbausteine - werden sie viel bespielt?

Antwort von Esmeralda am 22.07.2020, 21:33 Uhr

Ach ja, Eisenbahn hab sogar ich gern gespielt, obwohl ich auch keine engagierte Baumeisterin war.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Holzbausteine - werden sie viel bespielt?

Antwort von Esmeralda am 22.07.2020, 21:34 Uhr

Stimmt, da kann man schön eine zu durchfahrende Landschaft gestalten.
Aber da fehlten mir immer Bäume irgendwie.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Holzbausteine - werden sie viel bespielt?

Antwort von Esmeralda am 22.07.2020, 21:54 Uhr

Ja, momentan hat mein Kind auf jeden Fall eine Rollenspielphase.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Holzbausteine - werden sie viel bespielt?

Antwort von dann am 22.07.2020, 22:35 Uhr

Bei uns wurden sie von allen drei Kindern sehr gerne und viel bespielt zwischen 1 und 3 Jahren. Und seither werden sie auch immer noch kombiniert mit Lego, Schleich, Playmobil... Ich glaube ich habe für den Einer mit 50 Klötze vor 10 Jahren 10€ bezahlt, das hat sich also gelohnt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Holzbausteine - werden sie viel bespielt?

Antwort von 2o11 am 23.07.2020, 7:39 Uhr

Hier gibt's gar keine anderen Steine als welche aus Holz.
Zum einen solche normalen die die meisten kennen und solche kappler Steine. Selbst der große mit 9 Jahren spielt da viel mit.
Die anderen beiden sind gerade 2 und 4 Jahre alt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Holzbausteine - werden sie viel bespielt?

Antwort von Monroe am 23.07.2020, 10:18 Uhr

Bei unserer Eisenbahn waren Bäume dabei. Oder bei den Holzbausteinen. So genau weiß ich das nicht mehr, wir haben das alles schon ein paar Jährchen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Holzbausteine - werden sie viel bespielt?

Antwort von Blue_Berry am 23.07.2020, 11:46 Uhr

Unserer hat mit 1,5 angefangen aus den Holzklötzen Türme zu bauen und die dann wieder umzukippen. Das ist immer noch beliebt, jetzt mit 2,5 baut er aus den Steinen aber auch Zoogehege für seine Schleichtiere und ähnliches. Neben den Holzklötzen ist auch Duplo hier beliebt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Holzbausteine - werden sie viel bespielt?

Antwort von Mami7115 am 23.07.2020, 15:12 Uhr

Holzklötze wurden von beiden Kindern bei uns nicht angerührt. Da wurde lieber mit Duplo rumprobiert.
Generell fanden unsere Kinder (Junge und Mädchen) die Püppchen von Duplo oder jetzt Playmobil besser als selbst was zu bauen. Es werden dann eben Rollenspiele daraus.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Holzbausteine - werden sie viel bespielt?

Antwort von Macana am 23.07.2020, 17:03 Uhr

Hallo,

meine Große (2,5 Jahre) spielt fast nie mit Holzbausteinen. Sie baut viel mit Lego Duplo.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Holzbausteine - werden sie viel bespielt?

Antwort von Esmeralda am 24.07.2020, 11:55 Uhr

Kappla war mir noch kein Begriff. Da sieht jeder Baustein aus wie ein flaches Stäbchen?
Damit spielen die 2- und 4-Jährigen aber noch nicht, oder?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Holzbausteine - werden sie viel bespielt?

Antwort von dhana am 24.07.2020, 20:00 Uhr

Oh ja - wir hatten viele Bausteine - deutlich im 3stelligen Bereich :-)
Da war der Opa sehr fleissig im Herstellen.
Dazu noch Holzeisenbahn, Holzkugelbahn aus Bausteinen,....

Aber wir hatten da teilweise auch Bauwerke die 1-2m hoch waren.
Und Holzeisenbahn die durch die ganze Wohnung ging - mit mehreren Bahnhöfen, Tunneln, ...

Da sammelt sich schon was an, wenn die Kinder über Jahre hinweg gerne damit spielen.

Gruß Dhana

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Rund ums Kleinkind - Forum

Holzbausteine Erfahrungen/ gut / schlecht

Hallo ihr Lieben! Ich überlege mir für meine zwei Großen ein paar Holzbausteine anzulegen... Nun frage ich mich natürlich, worauf ich denn beim Kauf achten muss... Kauft ihr denn nur von teueren Marken wie KAPLA, HABA, oder CreaBLOCKS, oder können es auch günstigere (vlt. ...

von Philipp Andreas 26.03.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Holzbausteine

Holzbausteine - welche Größe für 1-Jährigen?

Hallo, mein Sohn wird bald 1 und ich bin am schauen, was für Geschenke er bekommen soll/kann. Holzbausteine finde ich persönlich toll - und ich hoffe er auch ;-) Jetzt habe ich aber gesehen, dass es von den verschiedenen Marken verschiedene Größen gibt. Manche (vor allem ...

von Nina1202 06.11.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Holzbausteine

Holzbausteine

Hi! Ich bin auf der Suche nach Holzbausteinen für mein 1-jähriges Kind, die möglichst nicht belastet sind. Kann man davon bei unlackierten Steinen grundsätzlich ausgehen oder sollten da auch irgendwelche Hinweise drauf stehen? Im Internet finde ich immer nur sowas wie: ...

von Krümel006 03.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Holzbausteine

Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.