Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Kerstin Nie. am 14.02.2004, 9:09 Uhr

Gleiches Problem

Hallo!

Das kenne ich auch zu gut! Mein Sohnemann war zwar nicht so extrem, aber meine Tochter hat mir eine zeitlang auch vor Übermut in die Schulter gebissen (wenn ich sie auf dem Arm hatte). Ich habe dann sofort scharf:"Nein!" gesagt und sie heruntergesetzt.
Bei ihr hat es auch eine Weile gedauert, bis sie es ließ und sie machte es auch nur bei mir (ist allerdings auch kein Zwilling). Aber irgendwann machte es wohl "klick" bei ihr.
Was das Zurückbeißen angeht: Naja, deine Beiden wissen ja wohl, wenn der andere beißt, daß das weh tut.
ich würde einfach, auch wenn sie es noch nicht verstehen, immer wieder sagen, daß du nicht möchtest, daß sie sich weh tun. Und das als eine feste Regel einführen: "Es wird nicht gebissen!"
Ihr könnt im Prinzip nur immer wieder dazwischen gehen und diese Regel deutlich sagen. Es dauert leider und bei Zwillingen wohl noch länger, weil sie sich natürlich gegenseitig "Marotten" abgucken :-).
Ich schicke euch einen Sack voller starker Nerven rüber :-).

Ciao, Kerstin!

P.S. Gut, daß meine Beiden schon älter sind..."g"

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum

Anzeige

HiPP Extra Weiche Windeln

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.