Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Sunny0106 am 19.06.2020, 10:17 Uhr

Fragen zum Trocken werden.....

Hallo,

meine Tochter im im Juni 3 geworden und seit ca. 3 Monate ohne Windel und es klappt gut. Nachts haben wir ne windel noch dran und die ist auch immer recht nass.
Ab wann funktioniert das? und frag mich halt solang sie noch nass ist ob das sinn macht sie mal tesweise wegzulassen? Was ich mal überlegte....
Großes Geschäft will sie auch gar net aufs WC machen, sie fordet da ne Windel an, hat aber 2x geklappt und sie fand es auch toll. Aber ja haben keine Chance und lassen ihr auch die Zeit, wobei sie es aber ganz genau weiss wann sie muss. Oder gibts noch ggf. Tipps von jemanden?

Lg Sunny

 
3 Antworten:

Re: Fragen zum Trocken werden.....

Antwort von Baerchie90 am 19.06.2020, 11:22 Uhr

Wir haben es einfach probiert.
Bei Sohnemann hat es 3 Nächte gedauert, dann war er nachts recht zuverlässig trocken. Da war er ca 3,5 Jahre. Tagsüber wurde er erst weitaus später trocken.
Ursprünglich wollte ich es zumindest eine Woche ohne Windel testen und dann gucken, ob wir dabei bleiben, oder eben nicht. ^^

Töchterchen hat etwa mit 3,5 Jahren von sich aus entschlossen, dass sie keine Windel mehr braucht. Nach ihrem Entschluss haben wir sie gar nicht mehr gewickelt. Das klappte direkt recht gut, ich glaube bei ihr wurde die Hose nur ein paar Mal unterwegs nass, da wir nicht rechtzeitig genug zum Klo kamen (zb beim Einkaufen ), nachts funktionierte es auch überraschend schnell (wobei sie da etwas sensibler war, an ereignisreichen Tagen nässte sie schon manchmal ein, das fand ich aber nicht weiter tragisch).

Wir haben für alle unsere Matratzen im Haus wasserdichte Auflagen unterm Bettlaken, damit nicht alles gleich in die Matratze suppt. In der ersten Zeit ohne Windel hatte ich zusätzlich noch eine wasserdichte Auflage auf dem Laken und ein Handtuch unterm Kind, so dass falls was nass wird, kein großer Aufwand entsteht. Einfach die oberste Schicht aus dem Bett werfen, nasse Kleidung aus und weiter schlafen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Fragen zum Trocken werden.....

Antwort von c33 am 19.06.2020, 13:25 Uhr

Das ist ganz individuell.
Meine Tochter war beispielsweise kurz vor dem 3. Geburtstag tagsüber trocken, nachts erst über anderthalb Jahre später.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Fragen zum Trocken werden.....

Antwort von maskottchen79 am 19.06.2020, 17:41 Uhr

Das hängt alles von der Hirnreife ab und kommt irgendwann ganz von allein ;)

Nachts dauert bei vielen Kindern länger und ist sogar bis ins Grundschulalter normal, solange keine körperlichen Ursachen vorliegen.

Mein Sohn war erst tagsüber zuverlässig trocken einige Wochen und hat eines Abends dann gesagt das er keine mehr nachts haben will und das ging ohne Probleme.

Sonst Pants anbieten , die können die Kids wie eine Hose auch selber an und ausziehen. ;)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Rund ums Kleinkind - Forum

Trocken werden

Hallo, ich habe ein Problem. Meine Tochter (4 Jahre) ist jetzt ca seit einem guten Jahr komplett trocken. Doch seit 2 Wochen macht sie ihr großes Geschäft wieder in die Hose, da ihr andere Sachen (z.B. Spielen) in dem Moment wichtiger sind. Ich habe schon alles probiert um sie ...

von Lxmxx 12.02.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trocken

Nachts trocken bei viel Trinken

Moin zusammen, Ich habe eine Frage. Da unsere Tochter noch keinerlei Anstalten macht trocken zu werden, ist die Frage eher theoretisch, es interessiert mich einfach. Sie ist drei. Sie trinkt viel, vor allem abends und auch mal nachts. Wie funktioniert das mit dem trocken ...

von AmyBell 09.02.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trocken

Trockene Stellen

Hallo ihr lieben Mein kleiner ist Samstag 1 Jahr geworden. Seit seiner Geburt hat er trockene ,krustende und auch oft blutige Stellen hinterm Ohr . Langsam verzweifel ich . Wir haben nur so Throsur gel bekommen . Aber ich will nicht immer mit Antibiotika cremen. Wisst ...

von JuliaSteinecke 27.03.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trocken

Trockene Haut

Moin zusammen, Meine Tochter hat empfindliche Haut und im Moment wieder ganz trockene stellen, teilweise gerötet. Bisher cremen wir mit Bepanthen und Weleda Pflegecreme (die fettige). Trotzdem wollte ich gerne mal hören, was bei euch noch sehr gut hilft?! Die ...

von AmyBell 12.11.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trocken

Nachts trocken werden.

Hallo :) Also meiner kleiner ist 3 Jahre alt, wird im März 4. Er ist übern Tag nun schon ziemlich lange trocken. Er hat auch noch nie eingepullert oder so. Nachts hat er noch einen Windel dran, die wir nun gerne mal weglassen wollen. Es gab schon einige versuche aber da ...

von Dianan 26.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trocken

Trocken werden

Meine Tochter ist vor kurzem 4 Jahre alt geworden. Sie war vor ein halb Jahr bis 2 Jahren schon auf einem guten Weg trocken zu werden. Sie lief in Unterhose zu Hause rum und hat auch Bescheid gesagt wenn sie musste. Bin dann mit ihr zum Töpfchen und waren auch schon fast auf ...

von Dartengel 22.07.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trocken

Trocken werden-hab auch eine Frage

Hallo. Nachdem ich den Beitrag unten gelesen habe, hab ich auch mal eine Frage: Wie sieht das denn mit dem trocken werden/sein nachts aus? Angenommen, das Kind schläft eigentlich so ca 12-13 Stunden durch. Kann man sich dann darateinstellen, wenn sie anfangen nachts trocken ...

von Isabell141216 28.05.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trocken

Wie am besten trocken werden

Huhu, Ich wollte mal ein paar Erfahrungsberichte haben, wie es bei euren Mäusen mit dem trocken werden am besten geklappt hat. Wie alt waren eure Kinder und wie habt ihr angefangen? Freue mich auf hoffentlich viele Berichte

von Sonnenscheinchen123 25.05.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trocken

Rückfall beim Trocken werden in der Nacht

Hallo, meine Maus ist jetzt 2 3/4 und seit dem Sommer zu Hause und unterwegs sowohl tagsüber, als auch nachts trocken gewesen. Nur bei der Tagesmutter nicht, denn die besteht noch immer auf Windeln, obwohl es mit dem Klogang (bei uns) immer sehr zuverlässig geklappt hat. Nun ...

von danchen2 13.12.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trocken

Trocken werden - wie vorgehen?

Hallo ihr Lieben, Ich habe mal allgemeine Fragen zum Thema Töpfchen gehen (weil ich echt keine Ahnung habe wie ich nun weiter mache), aber zunächst schildere ich mal unseren aktuellen "Stand" ;) Alles begann damit, dass meine Tochter, 21 Monate alt mal wieder einen super ...

von Merel 12.11.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trocken

Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.