Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Monroe am 27.03.2021, 12:00 Uhr

Fast 3 Jahre, Sprachverzögerung?

Genau, erstmal zum Pädaudiologen. Es ist doch schon ganz ordentlich was sie spricht.
Das, was du aktiv tun kannst und auch sollst, ist sie von morgens bis abends vollzuquatschen. Frag sie viel, lass dir r Dinge erzählen. Verbessere sie nicht, wenn sie etwas falsches sagt sondern sag es nur nochmal richtig nach.
Vielleicht braucht sie gar keine Frühfôrderung, deshalb würde ich mich damit noch nicht verrückt machen. Ich bin auch sicher, dass es nicht bei jeder Frühförderung so zugeht wie von dir beschrieben.
Vielleicht bekommt ihr auch Logopädie verschrieben.
In jedem Fall: reden, reden, reden. Spiel mit ihrund sprecht dabei. Das hilft mehr als alles andere.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.