Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von marienkäfer15 am 20.07.2017, 18:20 Uhr

Fahrradanhänger

Hallo Ihr Lieben,

ich bin kurz davor, einen Fahrradanhänger zu kaufen und hätte dazu noch folgende Fragen:
- Lohnt sich der Kauf noch, wenn meine Kleine schon 2 Jahre und 2 Monate alt ist? Bisher hatten wir keinen Platz dafür, jetzt nach Umzug aber schon.
- Ich habe an einen gebrauchten Chariot Corsaire 1 gedacht. Kennt jemand diesen und kann mir seine Erfahrungen sagen? V.a. würden mich interessieren:
- Wie gut ist er gefedert, kann man damit auf Waldwegen fahren, ohne dass es fürs Kind zu holprig ist?
- Wie groß ist der Stauraum? Passt ein kleiner Einkauf im Supermarkt rein?
- Brauche ich eine zusätzliche Beleuchtung?
- Gibt es sonst noch etwas, auf das ich beim Kauf achten sollte?

Vielen Dank & LG
marienkäfer15

 
9 Antworten:

Re: Fahrradanhänger

Antwort von Nicole_Meyer am 20.07.2017, 20:13 Uhr

Wir haben den Queridoo als 2Sitzer, damit eben Einkäufe reinpassen:

Bei uns im REWE gehts.

und meiner ist jetzt 4, er fährt jetzt meistens selbst Pedalrad.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Fahrradanhänger

Antwort von faenny am 20.07.2017, 21:15 Uhr

Irgendwie passen sie schon recht lebte rein - der große meiner Freundin ist 5;6 Jahre alt und sehr groß für sein Alter, fährt noch mit (im qeridoo), wenn er nicht selbst fährt.
Bzgl. Stauraum haben wir und für den croozer entschieden, da der glaub ich den größten " Kofferraum" hat. Daher kann ich dir zum chariot such nichts sagen.
Beleuchtung haben wir nur das dran, was dran ist. Ich fahr aber auch nicht, wenn es dunkel ist.
Beim Kauf würde ich z. B. Darauf achten, wie leicht die Bedienung ist (anbringung am Rad, Vorderrad anbringen, verdeck schließen, etc ). Solche Sachen nerven mich persönlich, wenn sowas fummelig ist.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Fahrradanhänger

Antwort von miemie am 20.07.2017, 21:38 Uhr

Wir haben keinen Chariot aber den Croozer. Ist seit fast 7 Jahren im Gebrauch. Meine Kinder sind 4,5 und 7 Jahre alt. Seit einem halben Jahr fährt nun auch mein jüngster Fahrrad. Dennoch nutze ich den Croozer noch oft, z.B. wenn ich einkaufe. Mein Sohn hatte bis vor kurzem auch noch ein 12Zoll-Rad. Das konnte man bei weiten Strecken einfach in den "Kofferraum" packen und das Kind weiter im Anhänger fahren lassen. So schnell werden wir den Anhänger noch nicht abgeben.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Fahrradanhänger

Antwort von Himbeere90 am 21.07.2017, 14:11 Uhr

Hallo!

Also ich habe mich intensiv mit den verschiedensten Fahrradanhängern auseinandergesetzt. Natürlich spielen für jeden andere Faktoren bei der Auswahl eine Rolle, allerdings möchte ich dazu raten, dass du dir auch die Schadstoffbelastung angucken solltest. Zu nennen ist hier besonders der so beliebte Croozer! Er war am schlechtesten und zeigte gerade bei den Gurten und Polster, mit denen die Kinder besonders in Berührung kommen, massive Mängel auf!

Warum er trotzdem so beliebt ist? 1. Haben sich viele Händler Croozer verpflichtet, dürfen nicht einmal über andere Marken beraten und möchten damit natürlich ihren Bestand auch verkaufen! 2. Sieht man dadurch häufiger Croozer und hat diesen eher im Kopf.

Wir haben einen von Qeridoo. Mir persönlich gefällt er besser, da er wertiger verarbeiter ist, obwohl er weniger kostet (Croozer = Markenkosten). Die Polsterung beim Kopf der Kinder ist viel besser als beim Croozer! Man kann die Fahrradstange einfach unter den Wagen klemmen und zu Fuß weiter, das ist beim Croozer nicht möglich. Platz hat man genauso viel, wie beim Croozer. Dafür finde ich die Sitze für die Kinder beim Qeridoo angenehmer. Ein kleiner Einkauf passt so oder so rein.
Zur Federung: Sowohl der Croozer Plus, als auch Bsp. der Qeridoo Kidgoo Sport haben eine sehr gute Federung! Man merkt den unterschied wirklich deutlich. Beim Qeridoo kann man die Federung an das Gewicht anpassen.

Zusätzliche Beleuchtung würde ich empfehlen. Es gibt einfache Lichter für die Griffe, dabei ist die Marke eigentlich egal. ;)

Viel Spaß beim Aussuchen!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Fahrradanhänger

Antwort von faenny am 21.07.2017, 20:47 Uhr

Da möchte ich gerne etwas anmerken:
- die schlechte schadstoffbelastung von croozer war glaub ich von Stiftung Warentest 2010 oder so. Zudem war das Ergebnis umstritten, da als Grundlage die Grenzwerte für Beißringe etc. verwendet wurden.
- zur Qualität von qeridoo: zwei bekannte haben einen speedkid 2, Modell von 2015. bei beiden! Ist der Reißverschluss kaputt und es gab/ gibt immer wieder Probleme mit dem Vorderrad.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Fahrradanhänger

Antwort von Nicole_Meyer am 21.07.2017, 21:51 Uhr

Ich hatte 2 Hänger von Queridoo (erst Einsitzer, dann Wechsel auf 2er) und nie Probleme. Unten ist es mit dem Klettverschluss etwas knapp kalkuliert, den habe ich mit einem Wachstuch und Klett drauf selber verlängert.

Schadstoffwerte und Innenraumbelüftung (Abzug von Abgasen!) besser als teure Konkurrenz. Zumindest 2013/14.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Fahrradanhänger

Antwort von Himbeere90 am 22.07.2017, 21:07 Uhr

Also ich habe keine Probleme mit dem genannten Qeridoo Kidgoo Sport. Und tendenziell weniger Schadstoffe, egal ob sie nach Kleidungsmaß oder beißringmaß gemessen werden, sind mir lieber. Entscheiden muss es ja jeder selber, da die Ausgangssituationen individuell sind.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Fahrradanhänger

Antwort von faenny am 22.07.2017, 22:16 Uhr

Ich habe ja extra geschrieben, um welches Modell es sich handelt - und das scheint in meinen Augen definitiv Qualitätsmängel zu haben. Mich würde das stören, wenn ich z. B. Bereits im 2. Jahr nicht mehr bei Regen fahren könnte, ohne das meine Kinder nass werden.
Natürlich sind weniger Schadstoffe immer besser. Aber deine sehr negative Darstellung des croozers diesbezüglich fand ich so nicht stimmig. Es geht nicht um aktuelle Modelle und selbst beim alten wurden wohl die Richtlinien die für Kleidung gelten eingehalten (was für mich durchaus adäquat für einen fahradanhänger ist). Das wollte ich lediglich in Relation setzen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Fahrradanhänger

Antwort von maruffel am 27.07.2017, 23:12 Uhr

Wir haben uns für den Yepp Duo entschieden. Hab ihn vorher noch nie gesehen aber er erfüllt alle Kriterien, die ich voraussetze. Bei uns sitzen ein dreijähriger und ein zwei Monate altes Baby in der Weberschale in dem Hänger. Aber auch der 8jährige fährt gerne mal mit. Selbst das passt gut.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Rund ums Kleinkind - Forum

Faltbarer Fahrradanhänger für Zwei?

Hi! Wir überlegen nächstes Jahr für unsere zwei Jungs einen Fahrradanhänger zu kaufen. Problem ist, wir haben wenig Platz, so dass der Anhänger leicht zusammenfaltbar oder klappbar o.ä. sein muss. Hat jemand Erfahrung und Tipps? Wir waren heute im Fahrradladen aber ...

von lilke 25.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: fahrradanhänger

Thule CX - Fahrradanhänger nur koppelbar mit Schnellspannerachse

Hallo zusammen, wir haben uns einen Thule CX gekauft. Fürs Joggen ist der auch super. Wir würden den gern jetzt auch als Fahrradanhänger benutzen, haben aber den Eindruck, dass der an unsere Fahrräder nicht passt, weil wir beide keine Schnellspannerachsen haben. Umrüsten ...

von NerdyLady1978 18.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: fahrradanhänger

an wann kann ich ein kind im fahrradanhänger mit nehmen??

huhu ihr lieben da mein anderer betrag irgendwie verschwunden ist frage ich nun noch einmal. und zwar geht es um meinen 8 monate alten sohn der knapp 10,5 kilo wiegen tut und ich gerne mit dem fahrrad unterwegs sein möchte da ich so mobiler bin als mit dem kinderwagen. ab wann ...

von susi2013.2014 17.04.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: fahrradanhänger

Fahrradanhänger

Vielleicht hat Jemand von Euch einen guten Tipp für mich. Ich bin auf der Suche nach einem Fahrradanhänger für meine 2-jährige Tochter (und uns). Es sollte sich um einen 1-Sitzer handeln und Eigenschaften mit sich bringen, wie gute Belüftung (Sommer) und einen Sitz, den man ...

von EwaK 03.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: fahrradanhänger

Fahrradanhänger oder Bollerwagen

Ich suche ein Transportmittel für mindestens 3 Kinder. ich schwanke zwischen einem Bollerwagen Oder einem Fahrradanhänger. wir brauchen sie für Urlaub oder einkaufen. wichtig wäre dass er zusammenklappbar ist und man ihm im Auto transportieren kann. Der Ulfo ist toll aber ich ...

von EvaMaria33 11.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: fahrradanhänger

Welchen Fahrradanhänger? Brauche eure Erfahrungen!

Ich möchte einen Fahrradanhänger für meine beiden Kinder (1 und 3 Jahre) kaufen. Nun gibt es da ja eine sehr große Bandbreite an Preisniveaus - irgendwelche NoName-Teile für 200 €, auf der anderen Seite die Chariots für weit über 1000€ und alles mögliche dazwischen. Natürlich ...

von cuppa 28.06.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: fahrradanhänger

Fahrradanhänger für etwas größere Kinder??

Hallo, vielleicht kann mir hier jemand helfen! :-) Ich bin auf der Suche nach einem Fahrradanhänger, der etwas größer und geräumiger ist als die üblichen Modelle, so dass meine beiden Kinder (4,5J./ 112cm/ 20kg und fast 2J./ 88cm/ 13kg), evtl. auch noch etwas Gepäck, ...

von rabarbera 10.04.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: fahrradanhänger

fahrradanhänger

Hallo wir wollen uns ein fahrradanhänger kaufen da wir im sommer unser zweites kind erwarten.ich möchten den anhänger erstmal überwiegend als baggy benutzen da ich damit auch beide kinder transportieren kann plus die einkäufe.da ich jetzt merke das die einkäufe auch immer ...

von meijen 25.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: fahrradanhänger

Suche nach Fahrradanhänger

Hallo liebe fahrradanhängererfahrene Eltern, zwei Beiträge weiter geht es zwar auch um das Thema, aber mein Anliegen deckt sich nicht 100 %ig. Ich bin auf der Such nach einem Anhänger (mit 2 Sitzen), mit dem ich meine 20 Monate alte Tochter von der Kita abholen möchte. ...

von skjelli 12.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: fahrradanhänger

Preisgünstige Fahrradanhänger

Hallo! Wir wollen uns eventuell einen Fahrradanhänger für unser Kind kaufen. Da gibt es ja auch schon echt preiswerte Modelle: zwischen 100 und 150 Euro. Hat jemand von euch so ein Modell und wie zufrieden seid ihr damit? Lässt sich euer Modell auch flink zusammenklappen, ...

von Lola2501 11.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: fahrradanhänger

Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.