Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Lika am 17.03.2013, 16:08 Uhr

Dreirad ab 1. Jahr ??

Im Sommer wird mein Sohn 1 Jahr und wir wollen ihn ein gutes Dreirad schenken . Kein Plastikteil , weil wir planen noch Kinder und es soll schon nach einem Kind überleben ! :) was meint ihr? Welche Erfahrungen hab ihr schon gemacht ?!
Wichtig für mich ist
Ein Teil zum schieben
Gürtel
Vil. Ein Korb oder Tasche
Qualität
Danke

 
11 Antworten:

Re: Dreirad ab 1. Jahr ??

Antwort von angi159 am 17.03.2013, 17:29 Uhr

Dreirad fahren ist ziemlich schwierig. Selber treten können die Kleinen eigentlich noch nicht. Würde ich persönlich nicht kaufen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Dreirad ab 1. Jahr ??

Antwort von ccs am 17.03.2013, 17:40 Uhr

Meine tochter hat ein plastik dreirad geschenkt bekommen,wurde zuvor von zwei anderen kids benutzt und es funktioniert noch...

Sie ist jetzt 2jahre und kann noch nicht selbst fahren,mit 1jahr kam sie noch gar nicht an die pedale....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Dreirad ab 1. Jahr ??

Antwort von Krümel006 am 17.03.2013, 17:48 Uhr

Hi!

Vielleicht ein Puky-Dreirad. Die sind zwar etwas teuer, aber sehr robust. Außerdem gibt es eine Art Schale zum hinten dran machen(oder sie ist schon dran, das weiß ich jetzt nicht so genau), eine Stange zum Schieben, und, ganz praktisch - so ein Schutzteil, das man über die Pedale montieren kann, so dass dein Zwerg auch erstmal nur drauf sitzen kann, aber nicht treten.

Viele Grüße

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Dreirad ab 1. Jahr ??

Antwort von Halluzinelle von Tichy am 17.03.2013, 19:35 Uhr

Meine Tochter ist 15 Monate alt und auf dem Kitadreirad sitzen geht fast nicht, da sie nicht an die Pedale kommt und sich nicht abstützen kann. Richtig schieben kann man sie damit noch nicht. Da rutscht sie leicht runter.
Wir haben gute Erfahrungen mit einem Bobbycar gemacht. Vielleicht wäre das eher was.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Dreirad ab 1. Jahr ??

Antwort von mamabianca am 17.03.2013, 20:15 Uhr

Mein Sohn hat mit 2 Jahren ein Dreirad bekommen. Er hat sich gerne schieben lassen, konnte aber weder treten noch lenken. Erst jetzt, mit gut 2 1/2 Jahren, kann er beides. Ist aber schon wieder fast uninteressant, weil er lieber Laufrad fährt.

Zum 1. Geburtstag gab's ein Bobbycar, auch mit Stange zum Schieben. Das hat geklappt.

Wenn ich nochmal davor wäre, würde ich vom Bobbycar gleich zum Laufrad übergehen und das Dreirad auslassen. Hat sich - zumindest bei uns - nicht gelohnt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Dreirad ab 1. Jahr ??

Antwort von Winterkind09 am 17.03.2013, 20:29 Uhr

Bei uns ist immer noch ein uraltes geerbtes Dreirad von Kettler in Gebrauch- die scheinen auch nicht die schlechteste Qualität zu haben. Sohn hat damit mit 1 1/2 Jahren angefangen zu fahren, manchmal haben wir auch die Schubstange zum Spazierengehen benutzt. Kurz vor seinem zweiten Geburtstag konnte er damit dann auch längere Wege allein fahren- ohne gegen das nächste geparkte Auto zu fahren.
So ein sehr bequemes Teil zum Schieben würde ich nicht anschaffen, weil ich schon sehr oft beobachtet habe, dass sich die Kinder damit nur noch fahren ließen, aber nicht selbst aktiv wurden.
Lg Winterkind

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Dreirad ab 1. Jahr ??

Antwort von Rassel2011 am 17.03.2013, 20:48 Uhr

Dreiräder sind unpraktisch, im Endeffekt schiebst du dein Kind wahrscheinlich die ganze Zeit, selber treten geht ja erst zwischen 2 und 3 Jahren und in diesem Alter sind Dreiräder oft schon zu klein. Viele Kinder fangen da auch schon an Laufrad zu fahren. Es gibt so eine Vorstufe vom Laufrad. Ein kleines Rädchen mit vier Rädern, aber ohne Pedalen, da müssen sie auch schon Balance halten. Oder einfach ein Rutschauto.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

zu früh...

Antwort von sandra1509 am 17.03.2013, 21:01 Uhr

...mein Kleiner ist jetzt 15 Monate und mag noch nicht mal auf dem Bobby Car sitzen. Ich würde das am besten vorher im Spielzeugladen austesten ob dein Kind dafür schon "geeignet" ist.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Dreirad ab 1. Jahr ??

Antwort von platschi am 17.03.2013, 22:15 Uhr

Um es fahren zu können, ist das noch viel zu früh. Aber mein Sohn hat auch mit einem Jahr eins bekommen - von Berchet mit Schiebebügel, hinten Mini-Plastewanne dran die er später selber zum Transportieren von Dingen genutzt hat und für mich praktisch zum Einkaufen war eine Tasche dran, die man auch einfach abmachen und als Rucksack tragen konnte. Gurt hatte das Ding auch und sowohl Pedale als auch Lenkstange konnte man feststellen (wichtig, denn wenn das Kind in eine andere Richtung lenkt als man selbst, wirds schwierig).
Mein Sohn der den Kinderwagen/Buggy hasste, fand es toll, wenn ich ihn darauf geschoben habe. Selber gefahren ist er es aber nie. Die Kleine hat es dann mit gut 3,5 Jahren mal selbst gefahren. Da man den Sitz verschieben kann, kamen meine Kinder mit einem Jahr schon gerade so an die Pedale und auch mit drei gings prima. Und die Qualität ist auch super (obwohl teilweise Plastik), das Ding ist mittlerweile gut sieben Jahre alt, da rostet nichts, da ist nichts gebrochen etc..

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Dreirad ab 1. Jahr ??

Antwort von Betty68 am 18.03.2013, 12:09 Uhr

Hi,
wir haben ein Puky-Dreirad geschenk bekommen, das hat eine Stange zum Schieben und einen kleinen Korb den man hinter dem Sitz befestigen kann. Außerdem kann man die Pedale so einstellen, dass das Kind entweder mittreten muss (die Pedale bewegen sich dann auch) oder aber man kann das Kind auch nur schieben (die Pedale bewegen sich dann nicht). Unser Sohn ist jetzt 2 1/4 und kann kurze Strecken alleine fahren, aber über kurz oder lang muss ich ihn immer schieben. Ich würde mir das noch etwas überlegen, ob ihr jetzt schon ein Dreirad kaufen wollt - mit 1 Jahr kann glaube ich noch kein Kind Dreirad fahren!
Lg
Betty

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Dreirad ab 1. Jahr ??

Antwort von stef78 am 18.03.2013, 21:56 Uhr

Bobby Car, Pukilino oder Wutsch...??? Find ich mit einem Jahr sinnvoller.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Rund ums Kleinkind - Forum

Kein Dreirad

Habe auch noch kein Kind gesehen, das in diesem Alter Dreirad gefahren ist, alle werden nur von den Eltern geschoben! Unsere Maus ist jetzt fast 17 Monate und fährt Bobby Car und ihren Puky Wutsch. Nächstes Jahr, also mit ca. 2 1/2 bekommt sie ein "richtiges" Laufrad und dann ...

von C.B. 18.04.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Dreirad

Dreirad, aber welches? Smart Trike, Puky ect...

Hallo Mamas, meine Tochter ist jetzt 10 Monate alt und wir würden ihr gerne in zwei Monaten ein Dreirad kaufen. Mein Patenkind hat ein Smart Trike, was ich vom Konzept ganz gut finden, mit Lenkstanke und dem Sitz ab 10 Monaten. Leider ist das Teil ja der pure Plastik ...

von Beautyholic 17.04.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Dreirad

Laufrad und Dreirad fahren

Hallo unsere Tochter (3J) kann seit dem Wochenende Laufrad fahren. Zwar noch sehr vorsichtig, aber besser wie nichts. Dafür klappt das mit dem Dreirad-fahren nicht wirklich. Trotz dass wir das Dreirad verstellt haben, kommt sie mit den Füßen nicht an die Pedalen. Hat ...

von Roxylady 11.04.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Dreirad

Dreiradfrage

Hallo! Leider hat unser Second-Hand-Schnäppchen Dreirad kurz vor dem 3. Geburtstag den Geist aufgegeben. Da er erst seit 1 Monat eigenständig treten kann, es also unn anfängt Spaß zu machen unein Laufrad/Fahrrad nicht in Frage kommt, überlege ich nun, doch noch einmal ein ...

von Inini 26.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Dreirad

Dreirad

hallo! ich habe mal eine frage: ich würde unseren beiden (9 monate und 23 monate) gerne ein dreirad kaufen. aber es sollte eben für beide geeignet sein, dass heißt es müsste einen verstellbaren sitz haben, einen gurt zum anschnallen etc etc. könnt ihr mir da vielleicht ...

von Fiona87 29.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Dreirad

KIGA / Dreirad

Hallo, mein Sohn ist 26 Monate und kommt in etwas über einem halben Jahr in den KIGA. Er muss dort auch Mittagessen, danach hole ich ihn ab, da ich es nicht früher schaffe.Für mich ist es jetzt schon so schrecklich nur daran zu denken ihn dann auf einmal solang am Tag ...

von Franni 13.04.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Dreirad

Wie lange Dreirad nutzen??

Hallo, also ich weiß jetzt langsam nicht mehr was ich machen soll.... Mein Sohnemann (22 Monate) hat ein Bobbycar mit Hänger. Da ist er ganz wild drauf. Jetzt will mein Bruder ihm zum zweiten Geburtstag ein Laufrad kaufen und mein Mann will ein Dreirad... :( Was ist ...

von annabella78 06.04.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Dreirad

Dreirad-Frage

Hab unser altes Dreirad ausgegraben - meine Tochter setzt sich natürlich gleich drauf und will treten. Die Beine reichen vor aber sie hat zu wenig Kraft um sie zu treten - ist sie vielleicht doch noch zu jung/klein dafür? Sie ist 21 Monate und ich merke sie will kann aber ...

von Bellamama 22.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Dreirad

Dreiradkauf

Hallo, ich habe mal eine Frage zm Dreiradkauf. Wir wollen unserem Sohn (gerade 2) ein Puky-Dreirad schenken. Normalerweise würde ich immer Luftreifen nehmen, da die ja leider sind. Aber mit dieser Bereifung sind die Dreiräder ja gleich noch teurer. Wie ist Eure Erfahrug mit ...

von Frieda07 03.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Dreirad

Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.