Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Mom2bedec2019 am 28.03.2021, 12:34 Uhr

Beckenringinstabilität 16 monate nach geburt

Hallo, kennt das jemand? Ich leide 16 monate nach der Geburt immer noch an Schmerzen im Becken. Sie äußern sich durch Probleme im iliosakralgelenk (kann schlecht bis nicht auf Rücken liegen sonst verhakt es, es kracht dann darin und tut weh), nachts muss ich ein Kissen unter die Beine legen wenn auf Rücken und zwischen die Beine wenn auf Seite, morgens wache ich mit Schmerzen auf,bin krummelahm, kann mich schlecht aufrichten, beim bücken schießt mir manchmal ein Schmerz von links bis rechts vorne im unteren Bauch in der Leistengegend rein wonach ich einen Tag nicht richtig auftreten kann (einbeinige Belastung geht nicht)... Ich glaube es ist eine beckenringinstabilität. War zwar schon beim orthopäden, der hat aber nur eine isg Reizung und Riss in der bandscheibe diagnostiziert. Aber durch die Instabilität die ich fühle denke ich eher an eine beckenringinstabilität. War eine schnelle und eingeleitete Geburt, meine kleine war groß und mein Becken schmal.
Kennt das jemand? Wenn ja was hilft? Nach Übungen habe ich das Gefühl es wird schlimmer..

 
Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.