Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Alsterschwan22 am 23.10.2020, 14:10 Uhr

2 Jähriges Kind schläft plötzlich nicht mehr alleine ein

Hallo liebe Eltern,
vielleicht habt ihr ähnliche Erfahrungen gesammelt und könnt mir helfen. Unsere Tochter schläft exakt seit ihrem zweiten Geburtstag nicht mehr alleine ein. Seit ihrer Geburt hat sie friedlich in ihrem eigenen Zimmer geschlafen. Wir haben unser Abendritual und mussten sie nur hinlegen und konnten das Zimmer verlassen. Aber plötzlich gibt es ein riesen Tamtam. Alle möglichen Versuche sind gescheitert. Wir haben versucht ihr zu erklären, dass wir in der Nähe sind, haben die Tür offen gelassen, wollten im Nachbarzimmer bleiben, auch dass sie uns hört. Es endet in einem riesigen Geschrei. Wir müssen partout in ihrem Zimmer bleiben bis sie eingeschlafen ist. Wollen wir das Zimmer vorzeitig verlassen geht alles von vorne los. Erst dachten wir, dass es eine der berühmten Phasen ist, die sich wieder legt, aber mittlerweile dauert es schon 4 Monate. Habt ihr ähnliches erlebt und könnt mir Tipps geben, wie sie wieder alleine einschläft?

 
4 Antworten:

Re: 2 Jähriges Kind schläft plötzlich nicht mehr alleine ein

Antwort von DannaM am 23.10.2020, 18:08 Uhr

Meine Tochter ist 6 und das schlafen hat sich bis heute immer mal wieder was geändert.
Im Moment schläft sie auch ungern allein, muss aber nicht mit jemandem in einem Bett liegen, es reicht wenn jemand im zweiten Bett nim Kinderzimmer schläft.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 2 Jähriges Kind schläft plötzlich nicht mehr alleine ein

Antwort von JakobsMutti am 23.10.2020, 20:35 Uhr

Meine ich jetzt gar nicht böse, aber schläfst du auch lieber allein, ohne deinen Partner?

Also ich persönlich habe lieber jemanden bei mir.

Wie lange braucht sie denn um einzuschlafen? Ich finde das in diesem Alter nicht ungewöhnlich. Langsam bekommen die Kinder auch ein Gefühl für bestimmte Ängste vor allem möglichen.

Gebt ihr die Geborgenheit und die Sicherheit, sie ist doch noch so klein...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 2 Jähriges Kind schläft plötzlich nicht mehr alleine ein

Antwort von weekend am 27.10.2020, 14:51 Uhr

Habe mal gelesen, dass Kinder in dem Alter Angst vor der Dunkelheit entwickeln, vielleicht hilft ein Nachtlicht.

Ansonsten: Gib Deinem Kind, was es braucht. Und das sagt jemand, der seit das Kind 12 Wochen alt ist jeden Abend 20-60 Minuten neben dem Kind sitzt, weil sie nicht alleine einschläft. Wenn man sich mit dem Thema beschäftigt, gibt es zwei Antworten: Entweder "Schlaftraining" (= "schreien lassen"), das "von der anderen Seite" aber als schrecklich angesehen wird und zu BIndungsproblemen führen soll. Und eben die andere Seite, die sagt, man soll sich eben dazusetzen und das Kind in den Schlaf begleiten. Bevorzugt mit dem Hinweis, man solle es doch genießen, die Zeit geht zu schnell rum, es ist doch wunderschön.

Nun ja, ich bin davon tierisch genervt. Ich arbeite, ich habe ein Mamakind, das sich nie vom Papa ins Bett bringen lässt, sofern ich da bin (und da haben wir wirklich alles versucht), ich bin abends einfach platt und es gibt noch so viel zu tun. Aber ich mache es eben trotzdem, da "schreien lassen" für mich nicht infrage kommt.

Ich habe mir irgendwann gesagt, "dann eben mit Handy". Jetzt lese ich nebenbei am Handy, finde ich zwar auch nicht optimal, aber es verbessert meine Laune dramatisch und ich transportiere meinem Kind nicht mit meinem ganzen Körper, wie sehr es mich nervt. Ich habe das zwar viel versteckt, aber es kostet einfach unglaublich viel Kraft. Daher ist das für mich jetzt der Weg, meinem Kind gerecht zu werden und dabei meine seelische Gesundheit nicht aufs Spiel zu setzen. ;-)

Andere hören dabei Hörbücher oder lesen ein Buch. Vielleicht könnt Ihr Euch so besser damit anfreunden, Eurem Kind zu geben, was es eben braucht. Alles andere wäre "Schlaftraining mit Schreienlassen", wenn das für Dich eine Option ist, wäre wohl "jedes Kind kann schlafen lernen" ein Ansatz für eine Google-Recherche.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 2 Jähriges Kind schläft plötzlich nicht mehr alleine ein

Antwort von 2WunderMami am 27.10.2020, 21:58 Uhr

Hallo :)

Bei uns ähnlich, von einem auf den anderen Tag ( mittags noch wie gewohnt ) wollte sie partout nicht mehr in ihrem Bett schlafen. Auch nicht mit Begleitung! Das einzige was half war, sie ins Ehebett zu legen und dort Einschlafbegleitung zu leisten. Mittags das Gleiche! Ich habe keine Ahnung aus welchem Grund das von jetzt auf gleich kam aber es ist nun schon seit geraumer Zeit so. Ich dachte es liegt an der kommenden Veränderung ( Schwangerschaft ). Denn seit dem nun das Geschwisterkind da ist ist sie ganz sehr kuschelig und legt sich abends in unseren Arm um so einzuschlafen..

Nun bin ich aus dem Schlafzimmer gewichen und schlafe mit Baby auf einer Matratze während die Große mit Papi im Ehebett schläft..

Ich würde es als eine Art entspannte Zeit ansehen .. du legst dich neben dein Kind und kannst runter fahren. Den Tag Revue passieren lassen. Mal atmen. Ich weis es ist verdammt viel zu tun. Wäsche, aufräumen, mal in Ruhe duschen gehen oder mal Zeit mit dem Partner verbringen.. Aber weist du was ich mir jeden Abend denke wenn sie dann tief schläft und ich ihren Atem höre? Dass wir so sehr dankbar sein müssen, dankbar für unsere Kinder, für deren Gesundheit und dafür, dass wir nicht an deren Krankenbett sitzen müssen sondern neben ihnen im Ehebett oder Kinderbett liegen dürfen weil sie einfach nur unsere Nähe brauchen!

Auch diese Zeit geht vorbei und die Zeit in der wir nicht nur Mütter sind geht auch vorbei.. Die Idee mit dem Hörbuch hören habe ich übrigens mittags beim Spaziergang mit Hund wenn beide Kinder schlafen umgesetzt und es tut sehr gut! Vll ist das was für dich den Abend bis die Maus eingeschlafen ist!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Rund ums Kleinkind - Forum

23 Monate altes Kind schläft nicht mehr alleine. Tendenz schlimmer

Meine Tochter wird im August 2 Jahre alt. Seit etwas mehr wie 1 Woche verändert sich ihr schlafverhalten immer mehr ins negative. Mittlerweile sind wir an dem Punkt angelangt an dem sie absolut nicht mehr alleine ins Bett geht. Bisher war es so: Abendessen. Etwas Zeit ...

von ElMa1216 30.07.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schläft nicht mehr, Kind

Kind 2 1/2 Jahre schläft nicht mehr alleine

Hallo, Unser Sohn, der jetzt 2 1/2 Jahre ist schläft seid Silvester nicht mehr alleine ein und ist allgemein sehr ängstlich. Im Oktober diesen Jahres haben wir noch ein Baby bekommen das er sehr liebt. Bis jetzt hat er immer super geschlafen, sowohl mittags als auch ...

von B. 09.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schläft nicht mehr, Kind

13/14 Monate Kind schläft nicht mehr durch

Guten Abend, Bin das erste Mal hier im Forum Rund ums Kleinkind. Ich habe eine kleine Tochter 13 Monate (fast 14 Monate) alt. Sie schläft normalerweise jeden Abend ab 18:00 Uhr ohne Probleme ein und Wacht am nächsten Morgen um 07:00 Uhr wieder auf. Schläft durch und hatte mit ...

von MissyL 08.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schläft nicht mehr, Kind

Kind schläft nicht mehr in seinem Bett

Hallo mein Sohn ist 22 Monate alt und seit ein paar Wochen will er nicht mehr in seinem Bett und Zimmer schlafen Kann es daran liegen das mein Mann ihn ins Bett gebracht hat weil er nicht Essen wollte hat er jetzt Angst vor seinem Zimmer und Bett bräuchte eure ...

von ginchen13 30.05.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schläft nicht mehr, Kind

Normal? Kind 2 1/2 J. schläft mittags nicht mehr....

Hallo, seit ein paar Tagen will mein Kind mittags nicht mehr schlafen. Er legt sich hin, kommt auch mal ein paar Min. zur Ruhe (max. 20 Min.) und ist dann wieder total fit. Wie ist das bei Euch? Bei uns war es jetzt so "plötzlich". Naja, vielleicht überlegt er es sich ja in ...

von ZoeNele 11.11.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schläft nicht mehr, Kind

Kind (2. J.) brüllt, schreit, trotzt und schläft nicht mehr

Hallo Mamis, ich möchte gerne mal wissen, ob ihr das auch kennt. Unser Kleiner wird im Mai 2 Jahre alt. Seit gut 2 Wochen wissen wir nicht mehr weiter. Er schreit, sobald er die Augen auf macht. Wirft sich bei jeder Kleinigkeit auf den Boden und haut mit den Beinen um ...

von a-head 10.04.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schläft nicht mehr, Kind

Kind schläft nachts nicht mehr

Hallo, mein Sohn 16,5 Monate schläft seit 1,5 Wochen total schlecht. Er hat schon die letzten 2 Monate nicht gut geschlafen, aber da war mal ne Nacht nicht so gut, dann mal 2 -3 Nächte wieder gut. Er hat die Eckzähne bekommen.Aber vor 2 Tagen kam der letzte Eckzahn endlich ...

von Kerstin30 10.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schläft nicht mehr, Kind

Kleinkind schläft plötzlich nicht mehr ein

Liebe Community, meine Frau und ich haben eine kleine (fast) zweijährige Tochter. Sie ist temparamentvoll, aber ein wahrer Sonnenschein. Bisher verlief das Einschlafen (über Monate) immer völlig unproblematisch. Nach unseren Einschlafritualen haben wir die Spieluhr aufgezogen ...

von niLuxx 10.09.2020

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schläft nicht mehr, Kind

Schläft nicht mehr durch...

Hallo ihr Lieben.. Ich wende mich mal an euch und zwar mein kleiner Paul ist 21 Monate alt er schläft seit Februar nicht mehr durch.. Wacht in der Nacht zwischen 00:00 und 2:00 in der früh auf.. Weinent und will dann zu mir ins Bett wo er auch meistens wieder gleich ...

von NinaMa25 24.06.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schläft nicht mehr

Meine 2 jährige schläft seit einigen Wochen nicht mehr durch

Hallo, unsere Tochter (gerade 2 geworden) schläft seit ihrer letzten Erkältung vor ca. 8 Wochen nicht mehr durch und wird jede Nacht alle 1-2 Stunden wach, ruft meistens nach mir oder weint und steht wartend in ihrem Bettchen bis ich komme. Oft reicht es sie kurz in den Arm zu ...

von Ichhalt 05.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schläft nicht mehr

Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.