*
Dr. med. Klaus Bühler

Kinderwunsch - Expertenforum

Dr. med. Klaus Bühler

   

 

An Dr. med. K. Bühler: Sertralin

Sehr geehrter Herr Dr. Bühler!

Aufgrund rezidivierender Depressionen nehme ich 50 mg Sertralin.

Bei mir ist eine IVF geplant.

Hat das AD negativen Einfluss auf die Einnistung? Bzw Verlauf der IVF?

Mit freundlichen Grüßen
Steidler Stefanie

von Steffiiiii am 05.12.2018, 14:21 Uhr

 

Antwort:

An Dr. med. K. Bühler: Sertralin

Hallo, Frau Steidler,
was das gewünschte King und Ihre Medikation betrifft, lesen Sie am besten unter folgender Adresse nach:
https://www.embryotox.de/arzneimittel/details/sertralin/
Ob Sertralin die Einnistung stört? Ich weiß es nicht, habe darüber noch nie etwas gehört.
Auf alle Fälle, müssen Sie ausführliche mit Ihrem Neurologen/Psychiater und Ihrem Zentrum Ihre Kinderwunschbehandlung und Ihr psychisches Problem besprechen. Hier muss eine exzellente Zusammenarbeit zwischen beiden Institutionen vorhanden sein, für Sie und vor allem für Ihr Kind.
Alles Gute
Ihr KB

von Dr. Bühler am 05.12.2018

Die letzten 10 Fragen im Kinderwunsch - Expertenforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.