Prof. Dr. med. Katrin van der Ven

Schwanger werden trotz Zyste

Antwort von Prof. Dr. med. Katrin van der Ven

Frage:

Hallo,

bei meinem letzten FA Besuch am ZT9 war beim Ultraschall am rechten Eierstock eine Zyste von ca 3,5 cm zu sehen. Am linken Eierstock ein Leitfolikel von 1,6cm. Die Schleimhaut war bei 0,65. Am ZT12 abends hatte ich einen positiven Ovulationstest. Bis auf die Zyste alles sehr vielversprechend.. Wie sehr könnte die Zyste rechts den Eisprung links stören bzw. kann eine intakte Schwangerschaft überhaupt zu Stande kommen?

VG Julia

von Juliee85 am 15.10.2020, 20:54 Uhr

 

Antwort auf:

Schwanger werden trotz Zyste

Die Zyste auf dem rechten Eierstock behindert ja offensichtlich den Eisprung nicht wenn der LH Wert ja schon angestiegen ist. Zysten sind sehr häufig fast jede Frau hat mehrfach im Leben Zysten diese sind kein Schwangerschaftshindernis.
Viel Glück

von Prof. Dr. med. Katrin van der Ven am 16.10.2020

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an das Expertenteam Kinderwunsch

An Dr. med. Christoph Grewe: Trotz zyste schwanger werden möglich

Guten Tag, ich war heute morgen in der kinderwunsch klinik zur Kontrolle da ich seit drei Tagen ca ziehen und starke Schmerzen teils habe im unterleib, es wurde im Ultraschall eine zyste entdeckt und auf der anderen Seite ein eiblaschen was eventuell mit Flüssigkeit gefüllt ist ...

von Owl6 10.09.2020

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Zyste, schwanger

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: Doppelwandige Zyste und trotzdem schwanger?

Hallo! Wir haben seit ca. einem Jahr einen Kinderwunsch. Da es bislang noch nicht geklappt hat (PCO), habe ich im letzten Zyklus Clomifen eingenommen. Bei der Kontrolle am 15 ZT konnte die Frauenärztin nur eine doppelwandige Zyste sehen ... wir sollten es dennoch versuchen. ...

von Sophie34 07.09.2020

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Zyste, schwanger

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: Schwangerschaft nach Zystenentfernung

Hallo Prof. Sonntag, bei mir wurde letzten Donnerstag eine Zyste (5x8 cm) und der linke Eierstock (der mit Gebärmutter und Dickdarm verwachsen war) operativ über eine Bauchspiegelung entfernt. Jetzt stellt sich die Frage, wann darf ich denn wieder schwanger werden? GV ist ...

von Schneeflocke1986 23.03.2020

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Zyste, schwanger

An Dr. med. Kerstin Eibner: Zyste oder doch schwanger?

Hallo,ich habe eine Frage.Ich habe eine Hormonspirale drinne seit einem Jahr.Ich habe seit mehreren Wochen Schmerzen im Bauch,vermährten Ausfluss,sehr ofter Harndrang,esse sehr viel,mir ist morgens immer übel.Wenn ich sitze oder mich nach vorne beuge habe ich starke ...

von SentaKira10 23.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Zyste, schwanger

An Dr. med. K. Bühler: Schwangerschaft,Poyp oder Zyste

Hallo herr Dr. med. Bühler, ich bin etwas verwirrt mit den Antworten einiger Ärzte. Ich bin 30 Jahre alt und habe 2 Kinder die jüngste ist 14 Monate alt und wird noch gestillt, deswegen hatte ich meine erste Periode im November 2018 gehant und die zweite Periode mitte ...

von cocolatte 07.03.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Zyste, schwanger

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: Kann ich trotz Zyste schwanger werden?

Hallo! Ich habe eine 3cm große Follikelzyste am rechten Eierstock. Ein paar Tage zuvor waren auf dem Ultraschall noch Follikel zu sehen. Dies ist vermutlich die Folge meiner Fehlgeburt, die ich vor vier Wochen hatte. Hierzu hätte ich folgende Fragen: 1. Kann ich trotz ...

von Zukunftsmami 10.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Zyste, schwanger

An Dr. med. Julia Koglin: schwanger werden trotz Zyste

Guten Tag, ich bin 26 Jahre und seit 11 Jahren mit meinem Freund zusammen, seit März habe ich die Pille abgesetzt da ein Kinderwunsch besteht. Bisher hat es leider noch nicht geklappt. Ich habe eine Zyste am re Eierstock (7x 5 cm) die mich auch stört. Meine FÄ meinte, da ich ...

von wölfchen2014 22.12.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Zyste, schwanger

An Dr. med. Christian Trautmann: Behandlung mit Clomifen - keine Periode -...

Hallo Herr Dr. Trautmann, bei mir wurde im Juni PCO festgestellt. Im US waren auch kleinere Zysten zu sehen. Meine FA hat mir daraufhin nochmals einen Monat eine Pille verschrieben damit meine Periode - nach 4 Monaten - endlich kommt und die Zysten "vernichtet". Danach ...

von Alexandra0590 23.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Zyste, schwanger

An Dr. med. Kerstin Eibner: Zyste und schwanger ?

Guten Tag , Bei mir wurde vor einigen Monaten eine dermoid Zyste am Eierstock entdeckt. Habe aber keinerlei Probleme damit deshalb sollte sie erstmal drin bleiben. Was mir halt zusätzlich aufgefallen ist das ich seid dem meine Periode nicht mehr bekomme. Ich möchte unbedingt ...

von Larkens 19.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Zyste, schwanger

An Dr. med. A. v. Stutterheim: Zyste weg durch Schwangerschaft?

Guten Tag, Anfang Januar habe ich meine Spirale ziehen lassen. Bei der Voruntersuchung wurde eine Zyste mit 6cm i.D. am rechten Ovar entdeckt. Bereits vor 3 Jahen wurde bei mir eine Endozyste mit 9cm i.D. am linken Ovar + mehrere kl. Endoherde entfernt. Seit 1 Woche habe ...

von PaTa85 01.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Zyste, schwanger

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.