Dr. med. Christoph Grewe

Pille danach

Antwort von Dr. med. Christoph Grewe

Frage:

Hallo, habe vor 6 Monaten Pille danach pidana genommen. Würde eine neue Einnahme das Brustkrebsrisiko erhöhen? Erster Tag der Periode war 22.08. am Abend. Vom 29 auf 30.08. ungeschützter GV. Zyklus 28 Tage.

Sehr ich das richtig.... Wenn Sperma bis 5 Tage überlebt dann ist eine Schwangerschaft eher unwarscheinlich - ausser der Eisprung tritt schon vor dem 14 Tag ein.

Würde Pidana wirken wenn ich sie noch heute einnehme? Oder doch lieber Ellaone? Wo sind die Nebenwirkungen geringer?

Danke für Ihre Einschätzung

von inna2 am 01.09.2020, 18:13 Uhr

 

Antwort auf:

Pille danach

Hallo,

hierbei handelt es sich um eine Beratung, die nicht für dieses Forum geeignet ist! Sie sollten sich dringend mit Ihrem Gynäkologen zusammensetzen!

Für PiDaNa ist es schon reichlich spät, die Ellaone wäre sicherer. Da aber selbst bei perfekter Einnahme bei beiden Präparaten eine nicht unerhebliche Versagerquote besteht, sollten Sie sich dringend Gedanken über eine sicherere Verhütungsmethode machen.

Viele Grüße
Christoph Grewe

von Dr. med. Christoph Grewe am 01.09.2020

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an das Expertenteam Kinderwunsch

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: Pille in Vorzyklzs zur ivf

Hallo Frau Prof. Sonntag ich möchte bald in meine 2. Ivf starten. Die erste Ivf fand vor 3 Jahren statt und dabei entstand im ersten Versuch meine Tochter. Dennoch hatte ich nur 2 reife EZ, die sich beide gut entwickelten und wieder eingesetzt wurden. Dieses Mal sollte ...

von MamavonMia123 31.08.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pille

An Prof. Dr. med. Jürgen Weiss: Pillenpackung zu Ende, Pille abgesetzt,...

Hallo, ich habe einige Jahre die Pille (Belara) genommen und sie vor ein paar Wochen abgesetzt, da ein Kinderwunsch besteht. Wir würden gerne in einem Jahr mit der Familienplanung beginnen und ich hoffe, dass sich mein Zyklus bald reguliert. Ich habe das Blister komplett ...

von Milbona89 04.08.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pille

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: Schwangerschaft nach Pille,langer Zyklus

Hallo, ich habe zwei Kinder, bei denen sich die Schwangerschaft sehr schnell eingestellt hat. Beim 1. Kind im 1. Zyklus, beim zweiten Kind im zweiten Kind im zweiten Zyklus nach Absetzen der Pille. Nach der zweiten Geburt habe ich nicht mehr mit der Pille verhütet (sondern mit ...

von Annanna 23.07.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pille

An Dr. med. Christoph Grewe: Pille bei nicht vorhandener Periode und...

Guten Tag Herr Dr. Grewe, folgende Hintergrundsituation: Ich habe seit der Pubertät keine Periode. Hormonstatus war stets in Ordnung, die Ursache konnte nicht festgestellt werden (genügend Eibläschen sind da, keine vorzeitige Menopause). Habe bis 2017 die Pille genommen, ...

von Milli89 09.07.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pille

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: PCOS nach erfolgreicher Schwangerschaft und...

Sehr geehrter Prof. Moltrecht, ich leide an PCOS ( Androgene nicht erhöht, kein Übergewicht, AMH bei 19, LH/FSH Quotient schlecht, seltene Blutungen, viele unreife Follikel im Sono). Nachdem Clomifen nichts bewirkte, wurde ich nach FSH-Stimulation im ersten Zyklus mit ...

von Ulli1802 02.07.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pille

An Dr. med. R. Emig: Pille abgesetzt eisprung progesteronwert

Hallo Herr Dr.med. R.Emig Habe in Januar meine pille abgesetzt und nach 15 Tagen nur eine 2 tage blutung gehabt. Danach fast 3 Monate garnichts mehr kein eisprung keine periode. In Mai dann 25 tage zyklus mit 11 tage hochlage, am 11hochlagentag SB. progesteronwert ...

von Mel67 01.07.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pille

An Fachärztin Tanja Finger: Pille abgesetzt

Guten Tag :) Wir haben die Pille (Maxim) Anfang diesen Monats abgesetzt. Meine Frage nun: Wäre es wirklich so wenn ich jetzt schwanger werde das ich das Baby dann verliere könnte ? Mir ist klar das dass immer passieren kann aber es soll laut internet im ersten übungszyklus ...

von IchheißeJasmin 12.05.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pille

An Dr. med. Friedrich Gagsteiger: Pillenpause und pos. Ovolationstest

Hallo Dr. med. Friedrich Gagsteiger, Ich habe am Mittwoch meine Pillenpause eingesetzt und heute noch immer keine Periode bekommen. Habe aber einen sehr eindeutig positiven Ovolationstest. Wie kann dies möglich sein? Kann es sein, dass sich mein Zyklus irgendwie geändert ...

von Jashka__ 08.05.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pille

An Dr. med. R. Emig: Schwanger werden nach absetzten der Pille.

Hallo Ich habe vor 6 Monate ( fast 7) meine Pille neo eunomin abgesetzt. Ich hatte bis jetzt 5 Zyklen von 37 Tagen (längster Zyklus) und dann alle weiteren von 32 bis 34 Tagen. Ich habe nach absetzten der Pille folgenden Zyklus: Im Oktober hatte ich meine Abbruchblutung ...

von Anit101 07.05.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pille

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: IVF Kinderwunsch - Pille vergessen

Hallo Frau Sonntag, ich bin gerade total geknickt und es ist mir noch nie passiert. Ich musste ab dem 5. Zyklustag (28.04.) die Pille nehmen und gestern abend hab ich diese vergessen, ich habe diese heute morgen nach genommen. Ist das für die Behandlung schlimm, muss ich ...

von JohGor 05.05.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pille

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.