Dr. med. Rüdiger Moltrecht

Dr. med. Rüdiger Moltrecht

Frauenarzt

Dr. med. Rüdiger Moltrecht ist Frauenarzt; er begann seine Ausbildung 1989 als Assistent im IVF-Zentrum der Universitätsfrauenklinik Gießen. Seit 1999 ist er im Kinderwunschzentrum Göttingen niedergelassen, das er seit 2006 leitet.

Dr. med. Rüdiger Moltrecht

Natürlicher Abgang

Antwort von Dr. med. Rüdiger Moltrecht

Praxis

Frage:

Hallo,

Ich bin durch eine icsi schwanger geworden, leider "nicht richtig". Hcg pu+17 35, pu+20 90, pu+22 190, pu+27 430. Progesteron ist von 25 an pu+22 auf 10 an pu+27 gefallen.

Im US sah man an pu+27 (5+6 SSW) eine kleine FruchtHöhle (0.39 cm) und eine beginnende Blutung. Ebenso war die Schleimhaut nicht hoch (8 mm) und hatte einen Strich (der auf ProgesteronAbfall deutet?!)

Frage:

1. Wann kann ich ungefähr mit einer Blutung rechnen bei diesen Werten und dem US Befund?

2. Muss zuerst Progesteron abfallen oder das Hcg, damit die Blutung einsetzt?

3. In einer Woche an 6+5 ist wieder US. Falls bis dahin keine Blutung, wie geht es weiter?


Danke!

von Tassevontee am 14.02.2020, 09:57 Uhr

 

Antwort auf:

Natürlicher Abgang

Hallo,
das tut mir sehr leid.
Ca in fünf bis zehn Tagen, Progesteron muss fallen.
Eine Ausschabung wird wohl nicht erforderlich sein.
LG

von Dr. med. Rüdiger Moltrecht am 14.02.2020

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag 6 Uhr bis Freitag 16 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an das Expertenteam Kinderwunsch

An Fachärztin Tanja Finger: Erneute Hormonüberprüfung nach Abgang und langer...

Hallo. Ich bin 29 Jahre alt. Wir wünschen uns seit 2 Jahren ein Kind. Nach 10jähriger Pilleneinnahme hatte sich kein Zyklus eingestellt, weswegen ich fast von Beginn an in der KIWU-Klinik behandelt wurde. Clomifen, FSH-Spritzen, Letrozol, Lutrepulse etc. Leider alles ohne ...

von Haja0901 22.01.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abgang

An Dr. med. R. Emig: Wann nach abgang kryo

Sehr geehrte Herr Dr. Emig, Ich hatte nach meinem kryo Transfer im Dezember in der 6ssw einen abgang. Die blastozyste hatte sich im Gebärmutterhals eingenistet ist aber von selber ohne ausschabung o. Ä abgegangen. Wie lange muss ich jetzt bis zum nächsten kryo transfer ...

von Elias1506 13.01.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abgang

An Dr. med. Oswald Schmidt: Cyclo progynova nach abgang

Sehr geehrter Herr Dr. Schmidt, Ich muss noch einmal auf Sie zukommen da sie mich aus der damaligen Behandlung kennen. Ich nehme aufgrund von vorzeitiger Wechseljahre Cyclo progynova. Wir sind im Ausland in Behandlung. Ich bin Schwanger geworden 1 hcg 587 zwei Tage später ...

von Elias1506 16.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abgang

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: Natürlichen abgang nachhelfen

Hallo. Bin in ssw8 und mir wurde eine leere fruchthöhle endeckt. Mein frauenarzt sagte ich soll abwarten bis es selber rausgeht weil ausschabbung meint er braucht man nicht . Jetzt wollte ich fragen gibt es irge welche Hilfsmittel um den natürlichen abgang hervorzurufen ? Hab ...

von Natalie8691 06.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abgang

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: Früher Abgang?

Sehr geehrte Herr Dr. Dorn, ich habe jetzt seit ES+9 bis heute (ES+13) braunen Ausfluss, mal mehr mal weniger. An ES+11 habe ich zuhause Positiv getestet. Gestern habe ich dann von meinem Gyn Blut abgenommen bekommen und heute kam das Ergebnis, negativ. Heißt das jetzt, ...

von sunny160 29.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abgang

An Dr. med. Christoph Grewe: Schwanger werden nach frühem Abgang

Sehr geehrter Herr Dr. Grewe, vor 4 Wochen hatte ich einen frühen Abgang Anfang der 10. Woche (Baby kam nicht weiter als SSW 5+6). Beim Kontrollultraschall vor zweieinhalb Wochen war alles abgegangen, allerdings noch etwas Blut in der Gebärmutter. Ich habe danach auch noch ...

von Brahms 09.09.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abgang

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: Schwanger werden nach frühem Abgang

Guten Tag, ich hatte gerade im letzten Zyklus einen frühen Abgang in der 6. Woche ohne Ausschabung. Mir geht es gut und mein Zyklus entwickelt sich völlig normal (NFP Zeichen). Spricht irgendetwas dagegen sofort wieder Schwager zu werden? Dies war meine 1. FG und ich habe 2 ...

von Sari2015 02.09.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abgang

An Dr. med. R. Popovici: Schwangerschaft nach Abgang bleibt aus

Hallo :) ich habe einen knapp zweijährigen Sohn. Bei der damaligen Schwangerschaft hatte ich vorher 15 Jahre lang die Pille genommen, ich bin davon ausgegangen dass es bestimmt länger dauern würde bis ich schwanger werde. Es hat bereits 3 Monate später schon geklappt. Da ...

von KeineIdee 23.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abgang

An Dr. med. Julia Koglin: Früher Abgang

ich hatte positiv getestet und habe dann 2 Tage danach so massiv stark meine Tage bekommen nun meine Frage: damit ist eine Schwangerschaft ausgeschlossen oder? Ich kann jetzt nicht mehr schwanger sein oder kann ich trotz der massiven Periode noch schwanger sein?  Ich habe am ...

von VikingGirl90 12.04.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abgang

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: Früher Abgang

Guten Morgen, ich stehe grad mit meinem Problem irgendwie alleine da und fühle mich von meiner FA auch irgendwie im Stich gelassen. Ich hätte an Sonntag meine Tage bekommen müssen, am Dienstag nachmittag habe ich mit einem CB mit Wochenbestimmung positiv getestet. Seit ...

von rine30 31.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abgang

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.