Dr. med. Achim v. Stutterheim

IVF nach erfolgreicher Icsi

Antwort von Dr. med. Achim v. Stutterheim

Frage:

Guten Tag! Nachdem auf Grund eines schlechten Spermiogrammes meines Mannes in 2012 die erste ICSI erfolgreich durchgeführt wurde, starteten wir nun Versuch 2.In 2012 waren wir beide in der GKV, nun ist mein Mann in der GKV und ich in einer PKV. Das Spermiogramm meines Mannes war nun ok, auffällig bei mir ist ein niedriges AMH (0,4). Uns wurde die IVF angeraten. Auf Grund des Erfolges der letzten ICSI wollten wir diese erneut durchführen, was unsere Ärztin nicht befürwortete. Im Ergebnis war bei der IVF ein schlechtes Sperma vorhanden, mir konnte nur eine Eizelle entnommen werden. Ergebnis war Befruchtungsversagen.Die PKV zahlt nicht,da keine Ursache auffindbar ist. Warum wurde uns nicht direkt zur ICSI geraten?Nun soll diese durchgeführt werden und laut Ärtztin wird die PKV die Kosten "sicherlich" übernehmen. Ist die Durchführung der IVF nachvollziehbar? Wie würden Sie vorgehen?Wir sind über jeden Tipp dankbar, da die ICSI bei nicht Übernahme zusätzich zur IVF kaum bezahlbar ist.

von RundV2005 am 22.02.2017, 15:00 Uhr

 

Antwort auf:

IVF nach erfolgreicher Icsi

Das Problem scheint ja jetzt primär der deutlich reduzierte Eizellreserve zu sein. Das ist sicherlich auch ein Problem der Frau, daher PKV Zahlung möglich. Andererseits muss die PKV nur zahlen, wenn eine Erfolgsaussicht von >15% gegeben ist. Das dürfte nicht mehr der Fall sein, daher eigentlich keine Leistung mehr der PKV. Wenn jetzt auch noch die Spermien schlecht sind, ist sowieso eine ICSI indiziert. Dann erst recht keine Zahlung mehr der PKV.
Ich würde bei low response ev. nur eine milde Stimulation durchführen. Das spart viel Geld und es kommen auch1-2 EZ dabei raus. Und dann ICSI. Das ist dann auch noch bezahlbar. Prognose klingt aber insgesamt eher nicht gut, leider.

von Dr. med. Achim v. Stutterheim am 22.02.2017

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an das Expertenteam Kinderwunsch

An Prof. Dr. H.W. Michelmann: GVnP, IUI, IVF oder ICSI?

Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Michelmann, ich habe noch keine Kinder, wurde im April erstmalig schwanger. Die ss endete in einem Frühabort in der 6.ssw. Wobei nie ein Embryo gesehen wurde. Ich habe Ihnen unten die Werte meines Mannes aufgeführt. Meine Fragen: 1.Wie kann ...

von Sofyy 31.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: IVF, ICSI

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: Dringend: Icsi oder Ivf bei nur 2 Follikeln

Sehr geehrte Frau Prof. Sonntag, wir stecken gerade in der ersten Ivf/ Icsi: Nach 10 Tagen Stimulation mit Ovarleap 300 IE waren bei mir nur 2 Follikel mit je 12 und 15mm zu sehen. Es wurde ein Antagonistenprotokoll mit Enantone 1 Monatsdepot gewählt. Vor 4 Monaten war ...

von Lili_052011 22.11.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: IVF, ICSI

An Dr. med. R. Popovici: IVF oder ICSi .. ab wann?

Sehr geehrte Fr.Dr. Popovici, Mein Mann und ich wünschen uns seit ca 2,5 Jahren ein Baby und versuchen es seitdem Inensiv ( Eisprung bestimmen nit Ovus....Untersuchungen beim Gyn...) ich habe bereits 4 erfolglose Clomiphenzyklen und einen mit Gonal-F...hinter mir. Das SG ...

von Len84 06.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: IVF, ICSI

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: Ivf / Icsi trotz Stillen

Hallo, unser Wunder ist nun 6 1/2 Monate alt. Nach 7 Versuchen der künstlichen Befruchtung (Iui, Icsi, Kryo) bin ich endlich schwanger geworden. Nun möchten wir Ende des Jahres einen erneute Versuch wagen, um unseren Sohn ein Geschwisterchen zu ermöglichen. Laut ...

von KatharinaFrost 16.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: IVF, ICSI

An Dr. med. A. v. Stutterheim: Iui, ICSI oder IVF?

Wir (ich 39, er 46) haben nun 15 natürliche Zyklen und eine IUI erfolglos hinter uns. Seit Sep. 2015 sind wir in eine KiWu Praxis. Eine latente Schilddrüsenunterfunktion ist bei mir nun gut eingestellt (Im Sep. TSH 4.2, nun 2.1), AMH 2.1, Eileiter durchgängig laut ...

von Frauantje5 17.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: IVF, ICSI

An Prof. Dr. H.W. Michelmann: ivf oder icsi oder eizellspende

Hallo Herr Prof Dr Michelmann, mein Mann(38) und ich (41) sind sehr verzweifelt. Nach 3 Inseminationen, 2 ivf und unzähligen Stimulationsphasen wo wir Verkehr zum optimum hatten haben uns nicht zum Ziel gebracht. Einen Sohn aus erster Ehe habe ich (12jahre) spermiogram ist top. ...

von dihla 07.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: IVF, ICSI

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: Körpereigene Botenstoffe bei ICSI / IVF -...

Sehr geehrte Frau Prof. Dr. Sonntag, in unserer KiWu-Praxis heißt es, dass bei ICSI/IVF körpereigene Botenstoffe eingesetzt werden. Ist das in anderen Praxen nicht so und ein besonderes Qualitätsmerkmal dieser Praxis? Oder ist es allgemeiner Standard, bei der KiWu-Behandlung ...

von Sophia2013 02.10.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: IVF, ICSI

An Dr. med. Kerstin Eibner: ICSI oder IVF

Hallo Frau Dr. Eibner, mein Freund und ich üben schon ziemlich lang. Stimu mit GvnP und IUI haben nicht gefruchtet. Hormontechnisch ist alles i.O. Das Spermiogramm war auch gut. Lediglich bei mir wurden in September 2014 Endo-Herde (aber nicht viele) und ein Septum ...

von Nani1704 14.08.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: IVF, ICSI

An Dr. med. Natalie Reeka: IVF oder ICSI

Frau Dr. Reeka, bei meiner ersten IVF hatte ich ein katasrophales Befruchtungsergebnis (von 12 Eizellen nur 2 befruchtet, aber sehr schlechte Qualität). Bei der darauffolgenden ICSI drei Monate später hatte ich von 16 Eizellen 12 befruchtete Eizellen, 7 davon wurden ...

von Janosch77 01.04.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: IVF, ICSI

An Dr. med. A. v. Stutterheim: ICSI statt IVF bei Low Respondern

Sehr geehrter Herr Dr. v. Stutterheim, wäre bei Low Respondern, bei denen nur < 5 Eizellen gewonnen werden können, nicht die ICSI der normalen IVF vorzuziehen? Oder kann man sagen, dass (unter der Voraussetzung einer guten Spermienqualität) bei IVF nicht befruchtete bzw. ...

von Chrissie2015 23.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: IVF, ICSI

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.