Dr. med. Christoph Grewe

GV unmittelbar nach Punktion

Antwort von Dr. med. Christoph Grewe

Frage:

Guten Tag Herr Dr. Grewe,

ich hatte heute eine Punktion, nach der 2 Eizellen gewonnen werden konnten. Im Fall der Befruchtung kann es diesen Zyklus aber keinen Transfer geben, weil mein HCG-Wert aufgrund einer biochemischen Schwangerschaft im vorhergien Zyklus (auf natürlichem Weg) noch zu hoch war. Im Ultraschall war noch eine weitere Eizelle zu sehen, die aber wohl nicht punktiert wurde. Ich fühle mich soweit gut. Könnte man diesen Zyklus noch mit GV unmittelbar nach der Punktion versuchen oder sollte man dies lieber lassen? Ausgelöst habe ich mit Ovitrelle vor ca. 46 h.

Vielen Dank für Ihre Antwort

von Pexaria12 am 24.11.2021, 20:11 Uhr

 

Antwort auf:

GV unmittelbar nach Punktion

Hallo,

da man nicht weiß, ob noch weitere Eizellen nicht punktiert werden konnten, besteht in so einer Situation immer ein Mehrlingsrisiko. Auch ist das Risiko für einen Abort im Zyklus nach einer biochem. SS möglicherweise erhöht.
Zusammenfassend wäre ich eher zurückhaltend.

Viele Grüße
Christioph Grewe

von Dr. med. Christoph Grewe am 25.11.2021

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an das Expertenteam Kinderwunsch

An Dr. med. Christoph Grewe: Punktion + 18

Guten Tag Herr Dr. Grewe, Ich habe am 22.10. Zwei Blastozysten eingesetzt bekommen. Leider habe ich erst am Montag BT. Ich teste nur negativ und würde gerne die Medikamente absetzen, da diee zusätzlich belasten. Kiwu schreibt bis Montag nehmen. Für mich ergibt sich der Sinn ...

von Trulle 04.11.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Punktion

An Dr. med. Christoph Grewe: bringt eine Punktion mehr als eine MIcro-Tese?

Sehr geehrter Herr Dr. Grewe, im Frühjahr dieses Jahres hatten wir eine Mikro-Tese erfolgreich durchgeführt lassen. Insgesamt wurden 7 Halme entnommen. Es wurden dort Spermien im Überstand gefunden und die Proben eingefroren. Im weiteren Verlauf unserer ...

von schnatterinchen99 20.09.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Punktion

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: Macht die punktion noch Sinn?

Hallo Frau Dr Sonntag, Ich befinde mich aktuell in der 3.icsi. Langes protokoll. Downregulierung mit enantone. Letzten beiden icsis waren immer wenig reife eizellen. Daher jetzt das lange Protokoll. Stimulation mit gleicher Menge, allerdings 3 Tage länger. Es sind deutlich ...

von TinaKiWu34 13.09.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Punktion

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: Negative punktion

Guten Tag, Ich hatte am Freitag meine erste punktion und im US am Mittwoch wurden 10 bis 12 follikel gesehen... Als ich aus der Narkose aufwachte, der Schock: es wurden wohl 8 eizellen entnommen aber alle waren " kaputt". Ich konnte es nicht glauben und bin in Tränen ...

von Minimi36 06.09.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Punktion

An Dr. med. Christoph Grewe: Eingeblutete Follikel nach Punktion

Guten Tag, ich hatte vor ca. 3,5 Wochen die Punktion von 16 EZ in Rahmen einer IVF mit Kryo. 12 Tage später bekam ich meine Periode. Wir lassen zum Transfer einen Zwischenzyklus Zeit. Gestern am ZT 12 war ich beim Frauenarzt zur Kontrolle und er stellte fest, dass ein ...

von Freyana 26.08.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Punktion

An Dr. med. Christoph Grewe: Eisprung vor Punktion möglich?

Sehr geehrter Herr Dr. Grewe, wir stehen kurz vor der ersten Punktion, kurzes Protokoll mit Puregon ab Tag 2 und ab Tag 6 Oralgutran, die Spritze zum auslösen soll 36 h vor Punktion verabreicht werden. In den letzten Zyklen, zuvor 4 Zyklen Insemination, war der Eisprung 36h ...

von Frederike1981 24.08.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Punktion

An Dr. med. R. Popovici: Nach Punktion nochmal Eisprung?

Hallo liebes Expertenteam, ich hatte am Montag eine Punktion eines Follikels (im natürlichen Zyklus), leider ohne Eizelle. Nun habe ich mich gefragt, ob dieser Zyklus nun abgeschrieben ist oder ob die Möglichkeit besteht, dass in diesem Zkylus noch ein Follikel nachreift ...

von Wunder_2022 28.07.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Punktion

An Prof. van der Ven: Ist der Tag der Punktion beeinflussbar?

Sehr geehrte Frau Prof. Dr. van der Ven, wir stehen vor der ersten IVF und nach Zykluskalender liegt in der Woche Zyklustag 11-14 ein wichtiger Termin der sich nicht verschieben lässt. Ist es möglich den Termin der Punktion so zu beeinflussen das es nicht auf Zyklustag 12 ...

von Frederike1981 15.07.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Punktion

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: 0,3 Decapeptyl Punktion Überstimulation?

Hallo :) Ich habe morgen meine erste Punktion und leider circa 20 erkennbare Follikel (meine Ärztin meinte, dass noch einige hinter ihnen stecken könnten). Gespritzt habe ich die ersten 8 Tage 150 Gonal F, Clexane und mit Orgalutran unterdrückt. Da sich im Ultraschall noch ...

von Misssa 13.07.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Punktion

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: Progesteron vor Punktion zu hoch für...

Moin Dr. Sonntag, vorgestern (Zyklustag 13, Stimulationstag 11) wurde mir im Rahmen meines 1. ICSI-Versuchs Blut abgenommen und heute hieß es nach der Punktion, der geplante Frischtransfer könne nicht stattfinden, weil mein Progesteron schon bei 1,7 lag, der Grenzwert aber ...

von Katteker 07.07.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Punktion

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.