Prof. Dr. med. Christoph Dorn

Endometriose- IUI oder IVF

Antwort von Prof. Dr. med. Christoph Dorn

Frage:

Sehr geehrter Herr Prof Dr. Dorn,

bei mir wurde in diesem Jahr während einer Laparoskopie eine Endometriosezyste am li. Eierstock entfernt, Eileiter waren frei. Seitdem habe ich 3 Versuche mit Clomifen hinter mir, die nichts erbracht haben. Unser Kinderwunsch besteht seit 2 Jahren. Waren nun gestern im Kinderwunschzentrum und der Arzt meinte, evtl IUI anfangen (da dann KK evtl eher zahlungswillig ist), dann IVF.. Er meinte jedoch medizinisch gesehen, eher schlechte Chancen bei IUI. Oder eben direkt mit IVF beginnen. Was würden Sie raten? Das Spermiogramm meines Mannes ist übrigens überdurchschnittlich gut. Bin jetzt 35 Jahre.
Wie hoch ist die Erfolgsrate bei IUI und bei IVF bei Endometriosepatienten?
Danke im Voraus für IHre Hilfe!

von pancake1204 am 11.11.2014, 15:21 Uhr

 

Antwort auf:

Endometriose- IUI oder IVF

Bei 35 jahren, 2 jahre KiWu bei regelm. Zyklen und Endometriose eher direkt IVF

Chancen IUI max 13%

IVF max 30%

da Spermiogramm ok wird IUI eher nicht "fruchten" - denn dann wären Sie ja schon so schwanger geworden

-meine Meinung -

von Prof. Dr. med. Christoph Dorn am 11.11.2014

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an das Expertenteam Kinderwunsch

An Dr. med. Natalie Reeka: mit diesem Spermiogramm GvnP, IUI oder IVF?

Hallo, Ergebniss des Spermiogrammes meines Mannes: Anzahl 15 mio Spermienkontentration 10 mio/ml Mortilität 30% Morpholigie 4%. Der Urologe sagte das wäre nicht so gut, Anzahl ist zu wenig und sie sind zu langsam. Bei mir sind die Zyklen unregelmäßig zwischen 31 und 50 ...

von klene5 06.09.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: IVF, IUI

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: IUI oder IVF/ICSI

Sehr geehrter Herr Prof. Dorn, dank einer Spendersamenbehandlung sind mein Mann und ich mit einer erfolgreich heterologen Insemination vor 14 Monaten Eltern geworden. Der Spender ist in der Samenbank nun nicht mehr "aktiv" - für ein Geschwisterchen bleiben uns jetzt noch 4 ...

von christel33 20.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: IVF, IUI

An Dr. med. R. Emig: Spermiogramm IUI oder ICSI oder IVF

Hallo, ich hatte am Samstag eine Insemination. Das Spermiogramm (habe leider nur folgende Angaben erhalten) war wie folgt: 11,2 ml 24Mio/ml progressive Motilität 28% wie die Werte nach Aufbereitung waren weiss ich nicht, die Ärztin meinte nur was von "7 Mio Spermien ...

von zani008 13.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: IVF, IUI

An Dr. med. R. Popovici: IUI oder IVF bei dem Spermiogramm??

Guten Morgen, wie real schätzen sie unsere chancen ein? Haben jetzt die 3. negative IUI hinter uns und es macht mich so unsagbar traurig.( IUI wegen path. PCT ) Kiwu besteht seit märz 2010,seit august 2011 in Kiwu-Behandlung. Bei mir bis auf AMH ( 0,86)alles OK. Bin 29 ...

von Sweetheart12109 17.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: IVF, IUI

An Dr. med. R. Popovici: IUI oder IVF

Guten Morgen, so langsam weiss ich nicht mehr weiter und die Zuversicht schwindet so langsam.... hier ein paar Eckdaten: ich fast 30 mein mann 37, haben einen sohn von 3 jahren ( damals sofort im 3ten Zyklus entstanden-ss war etwas beschwerlich,mit vorzeitiger ...

von Sweetheart12109 24.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: IVF, IUI

An Dr. med. R. Moltrecht: von VZO direkt zur IVF oder lieber IUI? was empfehlen...

guten tag, ich hatte zwei fehlgeburten im zeitraum von 4 monaten, davon eine biochemische (abortus completus 5.SSW) im april 2010 und eine missed abortion in der 9.SSW mit ausschabung im juli 2010. nach einer pause versuchen wir nun seit 11 monaten mit VZO wieder ...

von Snief 14.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: IVF, IUI

An Dr. med. R. Popovici: IUI oder IVF/ICSI

Guten Tag, wir haben jetzt bereits 2 negative IUIs hinter uns und ich würde von Ihnen gern mal wissen, ob Sie es bei den folgenden Spermiogrammwerten als sinnvoll ansehen, mit dieser Methode weiterzumachen, oder ob wir lieber IVF oder ICSI machen sollten. Spermiogramm ...

von Angelyfire 09.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: IVF, IUI

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: IUI "überspringen" und sofort IVF: in unserem...

guten tag, ich hatte zwei fehlgeburten im zeitraum von 4 monaten, davon eine biochemische (abortus completus 5.SSW) im april 2010 und eine missed abortion in der 9.SSW mit ausschabung im juli 2010. nach einer pause versuchen wir nun seit 11 monaten mit VZO wieder ...

von Snief 09.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: IVF, IUI

An Dr. med. A. v. Stutterheim: IUI oder IVF/ISCI

Guten Tag, wir haben jetzt bereits 2 negative IUIs hinter uns und ich würde von Ihnen gern mal wissen, ob Sie es bei den folgenden Spermiogrammwerten als sinnvoll ansehen, mit dieser Methode weiterzumachen, oder ob wir lieber IVF oder ICSI machen sollten. Spermiogramm ...

von Schnuff2011 08.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: IVF, IUI

An Prof. Dr. H.W. Michelmann: Spermienmenge für IUI / IVF

Ich habe 2 Fragen: 1. Wir führen nun im 3. Versuche eine heterologe Insemination durch und haben immer nach Aufbereitung zw. 6-7 Mio A-Spermien. Nun habe ich sehr unterschiedliche Angaben dazu gefunden: Was meinen Sie, macht so die Insemination weiterhin Sinn? Wieviele ...

von Chilka 08.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: IVF, IUI

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.