Antwort:

An Dr. med. Oswald Schmidt: Blutwerte

Vielen Dank. Aber schädlich kann dieser Testosteronüberschuss nicht sein?
Wenn bei einer Kontrolle in einigen Wochen die Testosteronwerte weiter erhöht sind, würde man dann irgendwie aktiv werden? Oder muss ich mich einfach damit abfinden?
Laut Endokrinologe soll das Hydrocortison ab der 24 SSW um weitere 5mg gesteigert werden. Es liegt eine leichte nebenniereninsuffizienz vor.

von melissa32 am 12.06.2019

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Fragen im Kinderwunsch - Expertenforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.