Dr. med. Wolfgang Remus

Dr. med. Wolfgang Remus

 

Dr. med. Wolfgang Remus

Wann kann ein Kind laufen ?

Antwort von Dr. med. Wolfgang Remus

Hallo,
ich empfehle, sich nicht weiter von der Umgebung verunsichern zu lassen. Sie beschreiben
sehr viel positives was die Motorik anbelangt. Das über den „großen Onkel“ laufen und auch das stolpern ist eine familiäre Situation, die sich von alleine begibt und keiner Krankengymnastik bedarf. Es ist natürlich, dass Ihr Kind gegen die Übungen rebelliert.
Lassen Sie es sich freudig entwickeln.
Viele Grüße
Dr. Remus

von Dr. med. Wolfgang Remus am 20.05.2010

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.