Dr. med. Wolfgang Remus

Dr. med. Wolfgang Remus

 

Dr. med. Wolfgang Remus

Nochmal: Rückenschmerzen bei 14 Jährigem

Antwort von Dr. med. Wolfgang Remus

Frage:

Hallo Herr Dr. Remus,

Sie haben mich mit Ihrer Antwort (vom vergangenen Montag) etwas beruhigt.
Jetzt fiel mir noch was ein. Mein Sohn hat vor ein paar Wochen ein neues Zimmer bekommen, das Bett haben wir rausgenommen und stattdessen hat er eine Schlafcouch bekommen, kann das auch mit den Rückenschmerzen zusammenhängen ?
Auf was muss ich beim Kauf eine Schlafcouch achten ? Auf Federkern ?

Schon mal vielen Dank für Ihre Antwort !


LG

Petra

von Locke33 am 27.10.2010, 11:16 Uhr

 

Antwort auf:

Nochmal: Rückenschmerzen bei 14 Jährigem

Hallo,
dass kann mal möglich sein, aber davon geht die Wirbelsäule nicht kaputt, aber wenn das Bett neu oder nicht richtig ist, kann sich die Wirbelsäule über Nacht nicht richtig ausruhen. Der Volksmund sagt ja: "Wie man sich bettet, so schläft man". D. h. es kommt auf das Wohlbefinden Ihres Jungen an, wie er sich in dem Bett fühlt, dabei ist es völlig egal welche Form es hat, es muss auch nicht besonders teuer sein, Markenname etc., sondern einzig und allein ist das Empfinden des Menschen ist richtig.
Mit freundlichen Grüßen
Dr. Remus

von Dr. med. Wolfgang Remus am 27.10.2010

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Prof. Christoph H. Lohmann - Kinderorthopädie

Rückenschmerzen bei 14 jährigem

Hallo Herr Dr. Remus, mein Sohn (14) klagt immer mal wieder über Rückenschmerzen, direkt über der Hüfte am Beginn der Wirbelsäule, letzte Woche waren wir beim Orthopäden der schaute ob die Hüfte gerade ist, dann sollte er sich auf die Seite legen ein Bein wurde nach vorne ...

von Locke33 25.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Rückenschmerzen

Rückenschmerzen

Guten Abend Herr Dr. Remus, meine Tochter ist jetzt 16 Monate alt und hat seit längerem schon Rückenschmerzen. Wir haben es daran gemerkt, dass sie immer versucht im sitzen den Rücken durch ein aufbäumen zu entlasten, dabei überstreckt sie sich auch komplett und verkrampft ...

von tigerlilli82 11.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Rückenschmerzen

nochmal Rückenschmerzen bei 5 jähriger

Hallo Herr Dr. Remus!! Aufgrund von Rückenschmerzen war ich mit meiner 5 jährigen Tochter zunächst beim Ki-Arzt und wurde dann zum Orthopäden überwiesen. Dieser meinte, er halte nichts vom Röntgen bei Kindern in solchen Fällen und wir sollen doch eine 3D/4D Wirbelsäulen- ...

von Methos 14.10.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Rückenschmerzen

Rückenschmerzen bei 5 jähriger

Hallo! Meine Tochter ist 5 Jahre alt und klagt sei geraumer Zeit über Rückenschmerzen, oft nach dem Aufstehen. Der Kinderarzt meinte, an der Stelle wo die Lendenwirbelsäule in die Brustwirbelsäule übergeht ist ein Dornfortsatz etwas erhaben und das könnte wehtun wenn man sich ...

von Methos 07.10.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Rückenschmerzen

Rückenschmerzen

Hallo, ich weiß das das ein Forum für Kinderorthopädie ist, aber vielleicht können sie mir helfen. Ich hatte gestern ziemlich dolle Rückenschmerzen im unteren Rückenbereich über dem Po. Es hat bis in die Beine gezogen. Heute ist es wieder so gut wie weg. Bin in der 10.ten ...

von Schoko 03.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Rückenschmerzen

Rückenschmerzen

Guten Morgen, da sie mir schon öfters geholfen haben, wende ich mich heute wieder mal an Sie - es geht um meinen Sohn (6), bei dem der Verdacht auf Rheuma besteht. Wir sind auch in der Rheumasprechstunde hier in der Kinderklinik in Behandlung............momentan nimmt mein ...

von kiara1234 02.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Rückenschmerzen

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.