Kindergeburtstag - Elternforum

Kindergeburtstag - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Püpi am 14.03.2008, 13:37 Uhr

Hilfe! Verwandschaft will nicht nur Kuchen!

Hallo Mamis!

Ich möchte den Geburtstag meiner Tochter "genießen" und nicht nur in der Küche stehen.

Die Geschwister meines Mannes machen das schon immer, das ein Geburtstag immer mit ESSEN verbunden wird.

Ich will aber den Geburtstag meiner Tochter feiern und Kaffee und Kuchen machen.

Also, deshalb wollte ich Euch fragen, ob ihr mir Tipps für schnelle und billige Häppchen habt.
Ich dachte an Fischsemmeln.
Fischstäbchen, Salat und Tomaten, aber so ganz
überzeugt mich das auch nicht.

Vielleicht wisst ihr was besseres!

Vielen Dank und eine schönes Wochenende!
Gruß Püpi

 
9 Antworten:

Re: Hilfe! Verwandschaft will nicht nur Kuchen!

Antwort von Krümel13 am 14.03.2008, 15:01 Uhr

Hallo!

Mach doch Pizza oder ein Gericht aus dem Ofen, daß man mit Baguette servieren kann.
Das macht zumindest keine Arbeit, wenn die Gäste da sind.

LG Christina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hilfe! Verwandschaft will nicht nur Kuchen!

Antwort von sylv am 14.03.2008, 17:38 Uhr

ich finde die idee mit pizza oder rezept aus dem backofen supi.
wie wäre es mit geschnetzelten pfanne??? die kannst du einen tag vor dem geburtstag vorbereiten. du brauchst geschnetzeltes, cremfine zum kochen, zwei päckchen zwiebelschnitzel oder was mit pilzen von maggi. wenn verwandschaft viel ist dann dementsprchend mehr. oder du machst eins mit zwiebeln u. eins mit pilzen. dann kannst du die päckchen mit cremefine u. etwas wein verrühren (ohne zu kochen), schmeist das geschnetzelte dabei, so das es zugedeckt ist, würzt es nach geschmack u. lässt es eine nacht lang ruhen. wenn das essen dann soweit ist kannst du den ofen anstellen u. lässt das ganze ca. 1 std. im backofen, nach 45 min. gibst du käse drüber und gut ist. als beilage servierst du baguett u. salate. die salate kannst du auch einen tag vorher machen oder morgens.

ansonsten versch. nudelaufläufe, lasagne, pizza mit verschiedenen belegen in vierteln aufgeteilt

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hilfe! Verwandschaft will nicht nur Kuchen!

Antwort von Anja0881 am 15.03.2008, 3:56 Uhr

Wie wäre es mit Kartoffelsalat oder Nudelsalat und dazu Wiener! Was auch lecker ist, is Lachsbrot. Fladenbrot aufschneiden, Meerrettichaufstrich oben und unten drauf (innen), 1 Packung geräucherten Lachs drauf verteilen, 2-3 Eier hart kochen und dann in Scheiben schneiden und auf den Lachs tun und dann noch ein wenig Dill über die Eier und Deckel wieder drauf. Es empfiehlt sich im übrigen den Deckel schon zu teilen, geht dann beim vierteln einfacher am Ende. Guten Appetit!!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hilfe! Verwandschaft will nicht nur Kuchen!

Antwort von moppel03 am 15.03.2008, 12:25 Uhr

Ich würde am Vorabend ein kleines, kaltes Büffet vorbereiten.

Salate (da kann man auch ein paar ganze gute fertig kaufen), Cocktailwürstchen, Hackbällchen, Käsewürfel, Cräcker mit Dip,
und was Dir sonst noch an Fingerfood einfällt.

Ich gebe Dir absolut recht. Ich würde auch den Geburtstag meines Kindes nicht in der Küche verbringen wollen......

Gruß

moppel03

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hilfe! Verwandschaft will nicht nur Kuchen!

Antwort von gazi72 am 15.03.2008, 19:12 Uhr

ich würd nen Pott voll Chilli machen und dazu einfach Baguette...

wems zu "billig" ist hat Pech ghabt!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hilfe! Verwandschaft will nicht nur Kuchen!

Antwort von gabi-carsten am 15.03.2008, 21:31 Uhr

Also ich mache irgendeine Suppe mit Baguette. (so was wie Gulaschsuppe mit Paprika, Zwiebeln, Pilze... oder eine Suppe mit Hackfleisch drin, ist nicht ganz so teuer) Die Suppe kann man sehr gut vorbereiten und am nächsten Tag im Backofen aufwärmen. Gruß GAbi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hilfe! Verwandschaft will nicht nur Kuchen!

Antwort von LaurasundEmelysMum am 16.03.2008, 14:02 Uhr

Sorry wenn ich das jetzt so direkt schreibe: aber seit wann bestimmen die Gäste dass es noch mehr zu essen geben muss? Wenn ich zum geburtstag "nur" kaffee und kuchen machen möchte, dann mache ich das auch "nur". Egal, ob die liebe verwandtschaft "essen" will.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hilfe! Verwandschaft will nicht nur Kuchen!

Antwort von Schnecke2007 am 19.03.2008, 10:34 Uhr

Hallo,

es ist ganz schön doof, wenn die Familie sowas erwartet.

Wir hatten das im Februar, haben den Geburtstag von meinem Mann und mir nacgefeiert, hatten extra nur zu Tee und Kuchen eingeladen... trotzdem konnte ich an den Blicken der Schwiegerfamilie sehen, das sie auf leckeres Abendessen gewartet haben... gab es aber nicht!!

Pech gehabt!!

Lg

Ach ja, würde Kartoffelsalat, Würstchen und evtl Schnitzel machen, das muss reichen!!

Oder eben kalte Platten am Abend vorher!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hilfe! Verwandschaft will nicht nur Kuchen!

Antwort von TanjaBe am 19.03.2008, 10:35 Uhr

Also mein kleiner hat auch diese Woche Geburtstag und es kommen 10 Personen und ich hab beim Metzger einen Milano-Braten (Schweinerücken gefüllt mit Brokkoli und Käse) bestellt. Der kommt abends nur in den Ofen und morgens mach ich noch 2 schnelle Salate. Fertig. Damit hat man dann auch keine Arbeit.
Gruß Tanja

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Kindergeburtstag:

2. Geburtstag und welcher Kuchen??

Eine Woche noch: dann ist es soweit meine Kleine wird 2 und so reihe ich mich mal in diesem Forum ein:-) Nachdem ich heute die Geschenke eingepackt habe überlege ich nun wie ihr Geburtstagskuchen aussehen soll???Habt ihr ein süsses Rezept??Irgendwas passendes. Ich tendiere ja ...

von grummelchen 27.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kuchen

Die letzten 10 Beiträge in Kindergeburtstag - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.