Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Wie lange darf ein Baby ohne Stuhlgang sein

Hallo und Guten Tag,
meine Tochter ist 5 Monate alt und ich stille sie noch voll bis auf ab und zu einige Schluck Wasser oder Fencheltee.
Seit ca. 4 Wochen führt sie nicht mehr jeden Tag ab sondern quält sich oft mind. 2-3 Tag mit ihrem Bäuchlein rum bis sie Stuhlgang hat. Dabei drückt sich viel und weint auch beim trinken und es murrt und gluckert doll im Bauch. Das Bäuchlein ist allerdings weich und wenn man sie ablenkt ist sie auch prima drauf.
Ich habe ihr nun nach 4 Tagen ohne Stuhlgang 1/2 Babylax eingeführt und sie konnte sich dann danach gut entleeren. Es ging ihr auch sichtlich besser.

Mir macht es etwas Sorge, da sie vorher diese Probleme nicht hatte und jeden Tag eine Windel voll war und nun über einen schon langen Zeitraum Probleme damit hat.

Meine Frage, wie lange dürfen Babys ohne Stuhlgang sein ohne, dass man nachhelfen sollte? Mir wäre es lieber, sie würde das allein hinbekommen.

Viele Grüße
Bells

von Bells am 11.08.2008, 09:31 Uhr

 

Antwort:

Wie lange darf ein Baby ohne Stuhlgang sein

Liebe B.,
bitte haben Sie einfach Geduld, es ist völlig normal, wenn gestillte Kinder auch nur 1 mal alle 10 Tage Stuhlgang haben.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 11.08.2008

Antwort:

Wie lange darf ein Baby ohne Stuhlgang sein

Bei meiner Tochter war das auch so: 14 Tage (!) gar nichts. Und was dann nach 14 Tagen kam, war ganz wenig und weich, also nicht wie erwartet hart. Sie wurde wie Dein Kind voll gestillt, Tee oder Wasser wollte sie nicht. Sie hat auch immer "rumgedrückt", aber der Bauch war weich. Am Anfang hat sie auch 1-2 mal am Tag gemacht, und selten zwischendurch auch noch mal aber meistens war der abstand so ca. eine Woche und länger.

Bei meinem Sohn ein paar Jahre vorher hat es geholfen, ganz vorsichtig das eingecremte Fieberthermometer einzuführen, das hatte mir die Hebamme geraten, er hat dann immer direkt "losgeschossen" (im wahrsten Sinne des Wortes, einmal ca 5 m weit quer durchs Zimmer...), die Hebi hatte damals gemeint er wisse noch nicht, "wo er hindrücken soll" und das Thermometer hat dann halt den "Weg gewiesen". Ob das wissenschaftlich haltbar ist, weiss ich nicht, aber bei ihm hat es wunderbar geklappt - bei meiner Tochter nicht. Sie musste halt nicht so viel, die Mengen waren viel geringer als bei meinem Sohn in dem Alter.

Mach Dir einfach keinen Stress!

von heim am 11.08.2008

Antwort:

Wie lange darf ein Baby ohne Stuhlgang sein

Hallo?
Habe eben denn Beitrag gelesen,da bei meiner Tochter jetzt 8 Wochen alt es jetzt auch ist das sie seit glaube 2-3 Tage keinen Stuhlgang abgesetzt hat,was vorher jeden Tag war. Ich kann verstehen wir Erwachsene machen ja auch nicht jeden Tag! Habe auch bei Ihr schon die Varianten ausprobiert mit dem Fieberthermometer und Beine anwinkeln etc.ausprobiert,aber es passiert nichts . Möchte nicht wissen was da für eine Menge rauskommt, wenn sie dann mal macht .Sie trägt Tagsüber noch die Grösse 1,Nachts die Grösse 2.
Meine Tochter ist zwischendurch extrem unruhig oder weint öfters auf,aber da muss ich sagen da glaube ich das sie entweder nochmal Nachschlag möchte oder müde ist oder ob es am nicht machen kann liegt!
Was ich mir jetzt nur so denke... wo lässt sie das ganze ? Sie trinkt alle 2-5 Stunden es muss doch mal irgentwann da was rauskommen ?

Liebe Grüsse und Respekt das die Mäuse unter anderem bis ca.10 Tage kein Stuhlgang angesetzten können/müssen, ich wäre ja geplatzt Lg

von Sonnenblume1587 am 13.01.2020

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Stuhlgang Baby

Guten Tag, mein sohn Liam, 2 1/2 mt hat immer wieder (so alle 2-3 Tage) grosse Mühe seinen Darm zu entleeren. Er drückt den ganzen Tag und hat auch klar Bauchschmerzen. Da er erkältet war und wir ihm öfter Fieber messen mussten, haben wir gemerkt, dass ihm diese Stimulation ...

von LilyMama 09.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stuhlgang, Baby

2 monate baby kein stuhlgang

hallo... ich habe eine 2moante alte tochter , die regelmäßig keinen stuhlgang hat..manchmal kommt es nach zwei tagen erst am dritten tag....sie wird volll gestillt,,zu erst gab ich ihr auch die pre milch zum zufüttern, doch seit einigen tagen nimmt sie auch keine flasche ...

von swmama 22.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stuhlgang, Baby

Stuhlgang Baby 6 Monate (gerne an alle!)

Hallo! Meine Tochter ist 6 Monate alt und bekommt seit 2 Wochen Mittags Brei. Angefangen haben wir obligatorisch mit Möhrchen, dann Kartoffeln dazu. Nun hat sie vergangenen Mittwoch unter größter Anstrengung und weinen kleine, harte Köddelchen gemacht. Ich habe ihr am ...

von elly07 09.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stuhlgang, Baby

Frage zum Stuhlgang ??

Frage zum Stuhlgang ?? Also mein Sohn hatte Dienstag den letzten Stuhlgang und bis heute (Samstag) nicht noch mal, das geht jetzt seit ein paar Wochen das es so lang dauert bis da mal was kommt ( es ist aber keine Verstopfung) denn wenn da was kommt ist es weich. Er hat ...

von maximilian2007 09.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

Stuhlgang

Hallo Dr. Busse. meine Tochter hat seit einiger Zeit sehr häufig Stuhlgang 5 - 6 Mal am Tag. Ihr geht es dabei gut und der Stuhl ist nicht flüssig. Allerdings was mir zu schaffen macht, dass sie sowieso eine sehr zarte istl. Sie wird jetzt 4 Jahre alt, ist ca. 104 cm groß ...

von smiliee 05.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

stuhlgang

Hallo Herr Dr. Busse, unsere Tochter ist 1 Jahr alt. Sie isst am Familientisch mit, verträgt eigentlich alles ganz gut. Ih Stuhlgang ist aber meistens sehr weich und breiig. Ist das normal? Sie bekommt abends immer noch eine Gute Nacht Milch von Hipp und morgends eine 1 ...

von jule2007 03.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

häufiger Stuhlgang

S.d. Herr Dr. Busse, noch eine Frage bzgl. meiner Tochter (3J1M) Sie macht mehrmals am Tag grosses Geschäft (zuverlässig in die Toilette) ,wir hatten schon Tage da waren es bis ca. 12x... Der Stuhlgang an sich sieht normal aus. Können Kinder den Stuhlgang bewusst steuern? ...

von boehnchen29 01.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

stuhlgang

meine Tochter 1 Jahr alt hat seit fast 3 Tagen keinen Suhlgang, sonst macht sie jeden Tag. Sie ist zur Zeit aber auch nicht viel. Wie oft sollte man in der Woche als Kind Stuhlgang haben. Kann ich bis Montag warten? Was kann ich tun? Ab wann muß man sich gedanken ...

von zappel 01.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

Stuhlgang

Mein Sohn ist nun 5 Monate alt und hat nur einmal in der Woche Stuhlgang. Dieser wird dann von Blähungen und Krämpfen begleitet. Unser Kinderarzt meinte dies wäre normal (Stuhlgang) und hat mir Babylax gegeben falls er zu starke Probleme hat. Reguliert sich der Stuhlgang ...

von PetraAG 01.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

Stuhlgang nach Narkose?

Hallo, mein Sohn (3 Jahre) wurde am Mittwoch dieser Woche in Narkose versetzt, da ihm ein paar Füllungen in den zähnen gemacht wurde. Er hat die Narkose gut überstanden, kein Erbrechen, und war bis Abend eigentlich wieder einigermaßen fit auf den Beinen. Auch die Nacht ...

von Steffi_Julian 01.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.