Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Wie lange darf Erkältung dauern?

Sehr geehrter Herr Dr. Busse,

mein Sohn, 13Monate, hat vor 10 Tagen einen Schnupfen bekommen. Letzten Freitag Nachmittag kam Fieber hinzu, bis zu 39,6 Grad. Seit Sonntag Morgen ist wieder fieberfrei. Allerdings läuft seine Nase immer noch, mal etwas mehr mal weniger (klares Sekret). Wie lange darf das noch dauern? Muss ich mit ihm zum Kinderarzt? Hab etwas Angst dass er sich dort gleich den nächsten Infekt holt.

Vielen Dank und herzliche Grüße
Simone Huber

von LaraSchuetze am 14.10.2014, 09:04 Uhr

 

Antwort:

Wie lange darf Erkältung dauern?

Liebe L.,
ein Luftwegsinfekt kann 2 Wochen dauern...... bis dann der nächste schon wieder losgeht! So ist das leider im Kleinkindalter und im Winter nicht selten.
Alles Gute!
 
Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie auch hier: Kindergesundheit.

von Dr. med. Andreas Busse am 14.10.2014

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Babyschwimmen leichte Erkältung

Hallo Herr Dr. Meine 6 Monate alte Tochter hat seit 2 Wochen eine leichte Erkältung. Die Nase rinnt nicht mehr, aber beim Atmen macht sie Geräusche als wenn sie Schnarchen würde (leichtes Röcheln). Nicht immer aber vorallem im Liegen. Fieber hat sie nicht. Sie isst und ...

von Anne! 08.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Erkältung

Darf meine 10 Monate alte Tochter Erkältungstee bekommen

Guten Morgen Herr Dr. Busse, meine Tochter leidet seit gut einer Woche an einem trockenen, zähen Husten. Vor allem Nachts ist es schlimm. Der Kinderarzt konnte nichts schlimmes feststellen, hat mir Prospan Hustensaft verschrieben. Den ich mich bisher aber nicht getraut habe ...

von angel218 07.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Erkältung

Erkältung und Ohrenschmerzen

Hallo meine kleine 3 Jahre ist erkältet. Der Husten und Schnupfen sind schon viel besser. Heute Nacht hatte sie dann leichte Ohrenschmerzen. Waren dann jetzt beim Kinderarzt und sie soll 3-4 täglich Olynt Nasenspray machen. Meine Frage ist jetzt kann man noch was ...

von Tweety2014 01.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Erkältung

warum wieder fieber und Erkältung tzrotz Antibiotikum

Hallo! Ich fang am besten mal von vorne an.meine tochter 13 monate fing an zu fiebern und hatte einen schnupfen den ging es weiter mit eine Mittelohrentzündung und bekam daraufhin Antibiotikum es folgte gleich darauf eine angiena das war alles schon schlimm genug als wir noch ...

von 3 fach mama 19.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Erkältung

Impfung wirksam trotz Erkältung?

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, am Freitag (12.09.) war ich mit meinen sechs Monate alten Sohn zur dritten Sechsfachimpfung bei meiner Kinderärztin. Sie fragte natürlich ob er krank sei, aber dies verneinte ich da mir bis dato nichts aufgefallen ist. Er war nur die ganze Woche ...

von allissa 17.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Erkältung

nur eine Erkältung?

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, mein Sohn wird nächste Woche 6 Monate alt. Seit letzten Mittwoch hustet er etwas. Am Donnerstag hatte er auch Fieber 38,3ºC. Unsere KiÄ hat ihn untersucht und tippt auf einen Infekt (Lunge frei, guter AZ). Wir bekamen Ferrum und Silicea mit. Die ...

von Hasenfuss75 01.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Erkältung

Erkältung bei 7 Monate altem Kind

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, sollte ich mit meinem 7 Monate alten Sohn mit einer Erkältung zum Arzt gehen? Er hat ein wenig Schnupfen, es kommt beim Niesen farbloser, klarer, flüssiger Schleim und er hat sehr lockeren Husten und kein Fieber. Ich kontrolliere seine ...

von Murmel880 27.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Erkältung

Erkältung bei Herzkind

Guten Tag Dr. Busse, meine Tochter wurde vor 7 Monaten am Herzen operiert ( VSD und ASD)Sie ist jetzt 10 Monate und gilt als herzgesund. Sie hatte die ganze Woche leichten Schnupfen, als noch Husten dazu kam, bin ich natürlich direkt zu dem Vertretungsarzt unserer ...

von TanteEmma86 31.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Erkältung

welches Mittel bei lecihter Erkältung

Meine Tochter, 4,5 Monate hat seit einigen Wochen einen leichten Infekt, den sie aber nicht so recht los wird. Sie hat eine verstopfte Nase und hustet etwas, aber es liegt noch nichts auf den Bronchien. Nun hat der Kinderarzt Ambroxolsaft verschrieben. Als ich gelesen habe, ...

von Abinadi 21.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Erkältung

Erkältung im Sommer

Hallo Herr Dr Busse. Unser Sohnemann ist 1 1/2 Jahre alt und quält sind derzeit mit einer Erkältung -husten und schnupfen. Bei diesen Temperaturen will ich ihn aber nicht übermäßig warm anziehen. Besonders nachts ist es eine Qual. Unterm Dach sind bei ihm im zimmer schnell 26 ...

von gaensebliemchen 17.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Erkältung

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.