Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Urlaub Impfschutz

Hallo Herr Dr.Busse,
meine Tochter wird am 11.6 1Jahr alt.Sie hat bereits alle Impfungen für ihr Alter erhalten am 15.5 auch die MMRV. Meine Frage ist jetzt wir fahren über Pfingsten 3 Tage nach Frankreich an den Stockweiher in einen Center Park. Mein Bruder kommt mit seiner Freundin direkt aus München(5 Tage Klassenfahrt) mit. Ist meine kleine ausreichend geschützt?Mache mir vorallem wegen Masern sorgen. Den nächsten Impftermin hat sie erst am 25.6.(2.MMRV)
Vielen Dank und liebe Grüße

von Bluemchen85 am 31.05.2014, 16:40 Uhr

 

Antwort:

Urlaub Impfschutz

Liebe B.,
warum soll denn Ihr Bruder ein Risiko sein für Ihre Tochter? Außerdem hat sie ja den Impfschutz, den man in diesem Alter haben kann.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 31.05.2014

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Impfschutz und Urlaub in Griechenland

Hallo, hätte da mal eine dringende Frage. Unser Sohn hat bereits 3 x die 6-fach Impfung und Pneumokokken erhalten. Also steht jetzt noch die 4. und letzte Impfung aus. Unser KIA will die letzte 6-fach Impfung und Pneumokokken erst nach dem Urlaub in Griechenland ...

von Mischka 13.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Urlaub Impfschutz

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.