Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

stuhlgang

hallo herr dr. busse,
mein sohn ist 2,5. er hat manchmal täglich manchmal alle 2 tage, selten erst nach 3 tagen stuhlgang. selten fest ...also selten ZU fest.

jetzt seit donnerstag war er sehr krank (mandelentzuendung) und kriegt antibiotika. es ging ihm schnell besser. aber er isst eher wenig (sonst guter esser). wird aber jeden tag besser.
seit mittwoch abend hatte er keinen stuhlgang mehr (dafuer da aber viel und durchfallartig).

die ersten tage der AB einnahme hat er fast nichts gegessen und hatte dann morgens immer mal ganz kurz magenschmerzen. seit er morgens besser isst, ist das weg.

meine frage: er ist gut drauf, bewegt sich viel, isst jeden tag etwas besser, kriegt aber noch AB...ab wann muss ich zum kinderarzt wegen des fehlenden stuhlgangs???

danke und gruss
valerie

von viperk am 28.09.2010, 11:00 Uhr

 

Antwort:

stuhlgang

Liebe V.,
so lange er keine heftigen Beschwerden hat, dürfen Sie ganz gelassen abwarten, das kommt schon. Notfalls mit einem MIni-Einlauf nachhelfen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 28.09.2010

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Stuhlgang

Hallo Herr Dr. Busse mein kleiner (11M) hat seit ca 2 Wochen den ganzen Tag über Stuhlgang. Immer nur ein paar kleine Kügelchen und recht fest. Er hatte schon sehr lange keinen weicheren Stuhl. Ist das normal? Ändert sich das wieder? Vielen ...

von koutougkos 20.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

Stuhlgang

Unser Sohn ist jetzt 8 Wochen alt und sein Stuhlgang ist dunkel grün. Die Konsistenz ist breiig und der Geruch ist normal.Er hat nur jetzt vermehrt Blähungen, die wir mit Lefax bzw. SAB behandeln. Vor ca 4 Wochen haben wir auf Anraten des KA die Nahrung von Bebivita auf Beba ...

von aquani 18.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

Stuhlgang

Sehr geehrte Dr.Busse Wie lange kann man watren bis man einen Einlauf macht?Meine Tochter ist 8Jahre alt und klagte seit Mittwoch über starke Bauchschmerzen.Da meinem Mann und mir auch nicht gut war dachte ich erst sie bekommt evtl. eine MDG.Aber da Sie bis gestern abend außer ...

von charlotte120805 18.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

Stuhlgang verkneifen

Sehr geerhter Herr Dr. Busse, mein Sohn (knapp 3 Jahre) hat seit wenigen Wochen nur noch jeden 2. sehr festen Stuhlgang gehabt. Da er dann einmal am 3.Abend noch keinen Stuhlgang machte, machten wir einen Babylax-Einlauf. Das Rausplatschen des großen sehr festen Stuhlganges ...

von uschi23 18.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

stuhlgang

hallo, mien tochter ist 2 jahre und seid ca 1 monat tagsüber windelfrei mit ausnahmen:-) stuhlgang hatte sie meist nach dem schlafen, sodas das fast immer in die windel ging. seit ca. 1 woche tutu sie sich schwer und fängt an, es bis zu 2 tage zurückzuhalten. heute früh habe ...

von katrindd 17.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

kein Stuhlgang

Hallo Herr Dr. Busse, unsere Tochter (1,5 J) hatte nie Probleme mit dem Stuhlgang, eher 1-2 tägl. Seit einer Woche aber klappt es nicht mehr, ich hatte ihr dann nach 3 Tagen Babylax gegeben und 5 Minuten später war die Windel voll. Seit letzten Freitag bis jetzt ist aber ...

von stupsimaus 13.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

dicker stuhlgang

Meine kleine tochter(14 wochen) tut sich seit geburt mitdem stuhlgang sehr schwer. Hatte mein großer sohn(heut 2,5 J) auch,obwohl er gestillt war und sie flasche trinkt. Ihr stuhl is meistens sehr dickbreiig,oft gefolgt von sehr dünnflüssigem stuhl. Die farbe ist normal gelb. ...

von piercing 12.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

Stuhlgang

Hallo meine Tochter (6Monate) hat seit einiger Zeit Probleme mit dem Stuhlgang. Sie bekommt 3x 180 ml Beba Ha Pre, mittags Brei (meist Stuhlauflockernd oder -regulierend) und nachmittags einen Vollkorn- oder Haferbrei mit Obst. Zwischendurch trinkt sie Früchtetee oder ...

von Butterfly1983 09.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

Stuhlgang ist immer noch ein Problem

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, unser Sohn (5 1/2) macht seinen Stuhlgang noch immer in die Windel, ansonsten ist er trocken. Wir haben einiges versucht, es ihm leichter zu machen, waren aber bisher der Meinung, Geduld wird ihn weiterbringen. Er sagt immer, es tut weh auf der ...

von rabauke1199 05.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

Stuhlgang u. verstopfung und nachtmahlzeiten

Hallo, meine Tochter ist 7,5 Monate alt und bekommt seit ca. 6 wochen beikost. nachdem sie sich anfangs damit schwer tat, isst sie jetzt mittags ca ein 3/4 gläschen und das reicht ihr anscheinend, denn sie verweigert hinterher die brust. (ist das von der menge eigentlich ...

von murkel21 01.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.