Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Stuhlgang wässrig

Meine Tochter (10 Wochen alt) wird von mir gestillt. Sie hat häufig stundenlang nichts in der Windel und dann ist es so, als ob dann nach Stundn alles auf einmal kommt. Ausserdem ist der Stuhlgang sehr wässrig. Aber gelb, wie er immer war. Ist das normal oder ist das Durchfall?

von gaby am 09.06.2001, 23:29 Uhr

 

Antwort:

Stuhlgang wässrig

Liebe Gaby,
das ist beim Stillen normal.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 10.06.2001

Antwort:

Stuhlgang wässrig

Hallo Gaby,

wenn du dir nicht sicher bist, ob es Durchfall ist, dann ist es höchstwahrscheinlich keiner! Durchfall erkennst du sofort, weil er eine andere Farbe bekommt und fürchterlich riecht. Muttermilchstuhl stinkt überhaupt nicht. Der riecht eher säuerlich und kann sehr dünnflüssig sein. Daß manche Babys nur einmal täglich Stuhlgang haben, hab ich schon öfter gehört. Hauptsache ist, daß sie ordentlich bieseln! Dann haben sie auch genügend Flüssigkeit.

von Birgila am 10.06.2001

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.