Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Sprachentwicklung bei 2,5jährigem

Mein Sohn, 2,5 Jahre alt, spricht noch nicht. Er wurde vor einigen Wochen operiert, es wurde ein Trommelfellschnitt gemacht und die Polypen entfernt. Gebessert hat sich seitdem nichts, im Gegenteil: Bei der Kontrolle diagnostizierte der HNO einen erneuten Paukenerguss. Ein "normaler" Hörtest scheiterte durch ein Verweigern meines Sohnes.
Ich bin langsam wirklich beunruhigt da Frederic auch dann nicht schafft etwas zu sagen wenn er es wirklich versucht.
Was soll ich jetzt machen?
Für einen Rat wäre ich sehr dankbar!
Cara

von Cara am 08.05.2001, 10:42 Uhr

 

Antwort:

Sprachentwicklung bei 2,5jährigem

Liebe Cara,
am besten sprechen Sie mit Ihrem Kinderarzt, ob nicht eine Untersuchung bei einem Entwicklungsneurologen und bei einem Pädaudiologen (Spezialist für kindliches Hören) sinnvoll ist.
Alles GUte!

von Dr. med. Andreas Busse am 08.05.2001

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.