Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Sprachentwicklung Kleinkind 23 Monate

Hallo Herr Dr.Busse,

Meine Maus ist jetzt 23 Monate und spricht nicht, manchmal macht sie ein „jajaja“ oder ein „haja“ kam auch schon, „mama“ oder „mamamama“ sagt sie teilweise aber wirklich nur wenn sie Lust dazu hat. Sie brabbelt generell auch sehr wenig, außer ich sage zu ihr sie soll mir was erzählen dann brabbelt sie richtig los aber eben nur bei Aufforderung. Sie hat aber definitiv Interesse an ihrer Umwelt sie zeigt immer auf Objekte und möchte dass ich sie benenne. Sie kann auch so gut wie alle Körperteile zeigen wenn ich sie auffordere und auch Anweisungen wie ohne Probleme ausführen. Ich kann sie zum Beispiel auch fragen „wo ist die Lampe“ und dann zeigt sie es oder wenn wir Bilderbücher anschauen und ich sie frage wo denn z.B die Katze ist dann zeigt sie mir die auch bei unterschiedlichen Abbildungen ohne Probleme.
Sie kann z.B auch einen Apfel- und Zwetschgenbaum unterscheiden, Blumen genauso. Sie spricht eben nur nicht.
Seid paar Tagen kann sie die Geräusche von Löwe, Katze und Hund. Sie macht sie aber eher aus dem Hals heraus, wenn man es so sagen will.
Hören tut sie definitiv, wenn sie in ihrem Kinderzimmer ist und ich in einem anderen Raum und sie bitte herzukommen kommt sie auch direkt.

Ich habe mir um ihre Sprache nie wirklich Sorgen gemacht, weil ich immer der Meinung war dass es nicht „krankhaft“ ist dass sie noch nicht spricht, sondern vllt etwas Faulheit. Ich muss dazu sagen sie hat sich z.b auch erst sehr spät gedreht mit 8 Monaten, mit 10 Monaten gekrabbelt und 2 Wochen später ist sie dann schon an Möbeln langgelaufen und hat dass dann auch 4 Monate nur so gemacht weil sie sich nicht getraut hat frei zulaufen. Als sie dann frei gelaufen ist, ist sie sofort lange Strecken ohne Probleme gelaufen fast ohne stürzen. Vllt tut das was zur Sache.

Wie gesagt, ich hatte mir um ihre sprachliche Entwicklung nie Sorgen gemacht, weil ich sehe dass sie definitiv Interesse an allem hat. Nur meinem Partner seine Eltern reden jetzt seid Monaten auf ihn ein dass mit dem Kind etwas nicht stimmt. Und das nagt sehr an ihm und langsam auch an mir.

Finden sie das schon besorgniserregend? Wie kann ich sie denn noch mehr fördern um ihre Sprache anzuregen?


Entschuldigen sie, dass es so viel Text geworden ist.

Ich danke Ihnen.

von Amber25 am 08.09.2021, 13:15 Uhr

 

Antwort:

Sprachentwicklung Kleinkind 23 Monate

Liebe A.,
es ist schade, wenn Großeltern die Besserwisser spielen und meinen, Sie als Eltern seien nicht kompetent genug für die Betreuung und Beurteilung Ihres Kindes. Es gib nun mal "late talker"- Spätsprecher - und entscheidend ist die Gesamtentwicklung und es muss klar sein, dass das Kind gut hört. Beides wird Ihr Kinderarzt ja jetzt bei der Vorsorgeuntersuchung U7 überprüfen und Sie hoffentlich auch beruhigen können.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 08.09.2021

Antwort:

Sprachentwicklung Kleinkind 23 Monate

Mach Dir mal keinen kopf mein Sohn 26 Monate spricht auch noch nicht wirklich viel. Ausser mama und papa, papi und mami, papei und mamei und seit 1,5 wochen eis sowie seit wochenende eier. In der kita sagt er gar nix. Finden die aber nicht schlimm meinten braucht halt etwas länger dafür.

Jedes kind hat da sein eigenes Tempo. Dein Kind hat ja sonst interesse an allen anderen. Lass dich nicht verrückt machen.

Warte erstmal die U7 ab und sprich mit deinem Kinderarzt über deine sorgen um das sprechen. Wenn dein kind dann über 3 ist und noch nicht spricht dann würde ich mir gedanken machen.

Ich habe auch bei der U7 mit unseren vor 1 woche mit der kinderärztin über die sprachentwicklung gesprochen und sie hatte mir angeboten, weil ich mir sehr unsicher war, mich zu einer frühförderstelle zu überweisen, weil da nochmal spezielle fachleute sind die das kind speziell nochmal ansehen in der diagnostik und das ganze dann beurteilen.

Und wenn die der Meinung sind ist alles in Ordnung meinte meine kinderärztin sie schaut dann mal ob sie mit einen rezept Ergotherapie oder Logopädie was für mich tun kann. Um unseren Sohn etwas anzustoßen mit den sprechen.

Sprich also mit Kinderarzt bei der u7 darüber.

von SonnenscheinDd1984 am 08.09.2021

Antwort:

Sprachentwicklung Kleinkind 23 Monate

Danke für die Antworten.

Wir haben in 4 Wochen den Termin zur U7, klar spreche ich mit dem Arzt darüber aber er meinte auch immer das sie ein gut entwickeltes Kind ist.
Wie gesagt, ich konnte da immer sehr gut drüber stehen, weil einfach jedes Kind sein eigenes Tempo hat wie ihr schon sagt. Aber wenn die ganze Zeit darauf rumgeritten wird, fällt es einem irgendwann doch schon etwas schwer sich nicht auch verrückt machen zu lassen.
Trotzdem beruhigen mich die Antworten schon sehr. Danke :)

von Amber25 am 08.09.2021

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Ab wann spricht man von einer Sprachentwicklungsstörung bei Kleinkindern?

Sehr geehrter Herr Dr. Busse Sicherlich haben sie fragen zu diesem thema bereits sehr oft beantworten müssen. Bei der suche nach ähnlichen passenden fragen war ich etwas überfordert. Daher entschuldige ich mich im vorfeld wenn die selbe frage bzw das thema hier vorher schon ...

von Himmlisch89 27.11.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sprachentwicklung, Kleinkind

Sprachentwicklung Kleinkind 19 Monate

Lieber Herr Dr. Busse, man ist ja immer so lange mit seinem Kind zufrieden bis man irgendwo etwas liest ... Unser Sohn ist 19 Monate alt, brabbelt den ganzen Tag, ist sehr kommunikativ, versteht viel (kommt Anweisungen nach etc.), spricht einige Wörter fehlerfrei wie etwa ...

von FroggyMan 21.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sprachentwicklung, Kleinkind

Sprachentwicklung Kleinkind

Hallo Herr Dr. Busse, mein Sohn ist 17 Monate alt, hat für mein Empfinden ein gutes Sprachverständnis, hört meiner Meinung nach gut und kann kleine Anweisungen ("bring mir bitte den Ball"...) gut ausführen. Er ist motorisch flink und auch sonst von der Entwicklung her ...

von _Tina_ 02.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sprachentwicklung, Kleinkind

Wie sollte die Sprachentwicklung bei einem 20 monatigen alten Kleinkind sein?

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, meine Tochter wird am 28.08.2012 20 Monate und spricht außer Mama, Papa und "Wau Wau" noch kein Wort. Ich habe von Anfang alles erklärt was ich mache und die Gegenstände mit ihrem Namen benannt, ich bin eigentlich den ganzen Tag am reden und ...

von Janimaus 27.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sprachentwicklung, Kleinkind

Late Talker, verzögerte Sprachentwicklung oder -störung

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, meine Tochter (24 Monate alt) spricht nur „Mamamam“ oder „Papapap“ ganz selten „hope hope“ (Hoppe Hoppe Reiter) oder „Bupe“ (Puppe) Sie zeigt auf nichts, nickt oder schüttelt nicht dem Kopf… sie kommuniziert viel mit Lächeln und lautiert ...

von Chrdesmatmaj 05.09.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sprachentwicklung

Massive Rückschritte in der Sprachentwicklung - Was tun?

Sehr geehrter Herr Dr. Busse! Seit sechs Wochen besorgt mich die sprachliche Entwicklung meiner fast 3-jährigen Tochter zunehmens. Bis dahin hat sie sich sprachlich super entwickelt. Vor 6 Wochen hat sie über Nacht zu stottern begonnen (Buchstaben-Wiederholungen bei d & w ...

von Besorgte Mum 22.05.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sprachentwicklung

Sprachentwicklung

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, in meinem vorherigen Posting habe ich eine schnelle Frage vergessen: "Muss" ein Baby mit 7 Monaten schon deutlich Lautketten bilden oder entwickeln sich diese erst ab jetzt? Ich finde nicht wirklich etwas Passendes hierzu. Unser Sohn macht in ...

von Iwes313 18.04.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sprachentwicklung

Sprachentwicklung

Guten Morgen Herr Busse, unser Sohn ist nun 8 Monate alt und ich mache mir Gedanken um seine Sprachentwicklung. Er brabbelt zwar regelmäßig jeden Tag aber es kommen nur Laute wie rraarraaraa, heyheyhey (so hört es sich zumindest an), jajaja oder eben aahhs und eehhs. ...

von JGURLAILALA 17.03.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sprachentwicklung

EEG Sprachentwicklung

Hallo! Meine Tochter (4) hat laut einer Logopädin, die sie einmal gesehen hat eine Sprachentwicklungsstörung. Heute Nachmittag wurde ein EEG gemacht. Ihre Hirnströme sind normal, ganz unauffällig. Kann man denn Sprachentwicklungsstörungen anhand von einem EEG erkennen? Oder ...

von Engelline 01.03.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sprachentwicklung

Baby 10 Monate Sprachentwicklung

Hallo Herr Dr Busse, mein Sohn ist 10 Monate alt und von der geistigen und motorischen Entwicklung gut entwickelt. Er scheint sehr gut zu hören . Die ersten Hörtests waren gut und er schreckt im Schlaf bei den kleinsten Geräuschen auf. Was mir jedoch etwas Sorgen bereitet ...

von Nadine_500 26.02.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sprachentwicklung

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.