Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Schwimmen nach Mittelohrentzündung?

Hallo,

mein Sohn hat seit Montag eine Mittelohrentzündung, er bekommt noch Antibiotika bis morgen, seit Mittwoch hat er aber schon keine Schmerzen mehr. Wir möchten morgen schwimmen gehen. Evtl mit Ohrstöpseln? Oder sollen wir lieber noch warten?

von schatzitigerkatzi am 26.06.2010, 16:48 Uhr

 

Antwort:

Schwimmen nach Mittelohrentzündung?

Liebe S.,
vorher sollte das bitte Ihr KInderarzt vor Ort kontrollieren.
Alles GUte!

von Dr. med. Andreas Busse am 28.06.2010

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Schwimmen nach Mittelohrentzündung

Hallo Hr. Dr. Busse, meine Sohn (5 Jahre) hatte letzte Woche eine Mittelohrentzündung. Das Antibiotika müßte morgen aufgebraucht sein. Ab wann kann ich mit ihm wieder schwimmen gehen? Er macht nämlich zur Zeit einen Schwimmkurs. Vielen ...

von bine579 11.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwimmen, Mittelohrentzündung

schwimmen - mittelohrentzündung

hallo herr dr. busse, meine tochter ist 18 monate alt und geht sehr gerne ins schwimmbad - sie schleppt dauernd die schwimmärmchen an u macht trockenschwimmbewegungen. jetzt hatte sie leider zweimal mittelohrentzündung - kann ich nun auch weiterhin ins schwimmbad? meine ...

von barsole 18.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwimmen, Mittelohrentzündung

Mittelohrentzündung und Mastoiditis bei Säugling

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, mein Sohn hatte am 31.Januar 2010 ein rotes, abstehendes Ohr, weshalb ich ins Krankenhaus gefahren bin (Sonntag, Notdienst). Das Kind wurde wegen Mastoiditis sofort operiert. Zu diesem Zeitpunkt war er 4 Monate alt. In beide Ohren wurden ...

von Petra120 14.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mittelohrentzündung

Mittelohrentzündungen & Mützchen

Hallo Herr Dr. Busse! Ich habe da mal eine Frage: Meine Tochter ist fast 5 Monate alt und ich bin vorhin in einem Babyfachgeschäft gewesen, um nach einem Mützchen zu schauen. Fast alle Sommerhütchen bedecken die Ohren der Babys überhaupt nicht oder sitzen nicht 100%ig (bin ...

von gixxerin 27.05.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mittelohrentzündung

Schürfwunde und schwimmen

Guten Morgen Herr Busse Ich habe gestern meinen Sohn aus Versehen mit meinem Fingernagel gekratzt, als er barfuss strampelte. Dabei hat sich ein bisschen weisse haut gelöst. Gestern konnte man aber sonst nichts sehen. Heute Morgen ist nun die Stelle etwas rot, ganz in der ...

von flaki 26.05.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwimmen

Mittelohrentzündung

Hallo mein Sohn, 7 Mon. hat eine Mittelohrentzündung, wir haben Antibiotika bekommen. Bei ME ist es ja so dass es immer wieder auftritt oder? mein sohn hat es jetzt dass 1. mal. Wie kann ich in zukunft aufpassen oder dass Risiko vermindern? kann nochwas zum antibiotika ...

von emre09 19.05.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mittelohrentzündung

Impfung und Schwimmen

Guten Tag Herr Busse Mein Sohn hat gestern mit 9 Monaten seine erste MMR-Impfung erhalten. Ich hätte morgen Nachmittag mit ihm Babyschwimmen, bin mir aber jetzt unsicher, ob ich gehen soll oder nicht. Ich habe überall gelesen, man solle pausieren nach einer Impfung. Die ...

von flaki 18.05.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwimmen

ständig Mittelohrentzündungen

hallo hr. dr. meine tochter,2,5 J. hat seit ca. 6 Monaten (geht seit Sept. 09 in den kleinkindergarten und mit beginn vom Herbst) ständig Mittelohrentzündungen, vor ca. 3 Wochen hat sie 3 X hintereinabnder Antibiotika nehmen müssen! Was hat es mit diesem Röhrchen aufsich, ...

von vic 11.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mittelohrentzündung

Mittelohrentzündung

Hallo! Ich habe folgendes Problem: Mein Sohn, knapp 3, hat Paukenröhrchen liegen und seit gestern läuft ihm ziemlich viel Eiter, Flüssigkeit, zum Teil mit Blut vermischt, aus dem einen Ohr. Er hat auch erhöhte Temperatur, 38,5. Ich nehme an, er hat wieder eine ...

von melli1 04.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mittelohrentzündung

Trotz Schnupfen Schwimmen gehen?

Hallo Herr Dr. Busse, mein Sohn Niklas ist jetzt 11 Monate alt und wir haben eigentlich geplant am Samstag mit ihm Schwimmen zu gehen. Jetzt hat er seit gestern ziemlichen Schnupfen (Nase läuft und er kriegt nachts schlecht Luft durch die Nase), allerdings keinen Husten und ...

von Eva1607 25.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwimmen

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.