Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Scharlach

Meine Tochter 2,5 Jahre hat eine auskurierte Scharlach-Infektion (seit 5 Tagen ausgebrochen). Sie ist soweit fieber und beschwerdefrei dank Penicellin(bis auf den Üblichen Hautausschlag. Nun möchte sie gern wieder für zwei Stunden in den Kindergarten.
Ich habe aber gehört, dass sich Kinder noch schonen sollen, wegen der Gefahr einer Herzüberanstrengung.
Stimmt das??
Vielen Dank

von Anke am 07.05.2001, 13:05 Uhr

 

Antwort:

Scharlach

Liebe Anke,
Kindergarten ist nach 5 TAgen kein Problem, wenn es ihrer Tochter subjektiv gut geht. Nur Leistungssport sollte man so kurz nach einer Infektion nicht machen.
Alles GUte!

von Dr. med. Andreas Busse am 07.05.2001

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse

Anzeige

Schutz vor Meningokokken
Sab Simplex
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.