Frage: Rückfall Scharlach

Hallo Dr. Brügel, bei meinem Sohn (3,5 Jahre) wurde am 24.3 Scharlach diagnostiziert. Er bekam daraufhin Infectocillin 300 , 3,75 ml 9 Tage lang. Die Temperatur war unter die Antibiotikagabe am nächsten Tag wieder normal und er war fit. Jetzt hat er seit Mittwoch wieder erhöhte Temperatur und klagt über Halsschmerzen. Gestern war ich beim Kinderarzt, der diagnostizierte einen Infekt. Heute musste ich mit erschrecken feststellen, das er einen Ausschlag in der Leistengegend hat, der Scharlach sehr ähnlich sieht! Kann es sein das er einen Rückfall hat oder sind das die letzten Ausläufer von der Erkrankung am 24.3?! Ich danke Ihnen herzlich für Ihre Antwort! Beste Grüße  Jessica Hirt  

von JemaHiwo am 12.04.2024, 13:59



Antwort auf: Rückfall Scharlach

Hallo Jessica  wir sehen bei Streptokokken Infektionen , wozu Scharlach ja gehört, immer wieder sehr rasch erneute Infektionen. Das kommt häufig vor. Ich würde versuchen erst einmal ohne Antibiotika auszukommen, wenn es Ihrem Kind sonst einigermaßen gut geht.  Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende  Ralf Brügel 

von Dr. med. Ralf Brügel am 12.04.2024



Ähnliche Fragen ähnliche Fragen

Scharlach, ab wann sinkt Fieber

Hallo Herr Dr. Busse,  unser Sohn (7) hat Montag Abend Fieber bekommen. Dienstag war es dann über 39 Grad und er hatte am Arm Petechien, klagte über Kopfweh und etwas Halskrazen. Die Kinderärztin hat Rachen und Ohren etc angesehen und nichts festgestellt. Wir sollten wiederkommen wenn sich keine weiteren Symptome zeigen. Sein Hals war dann rech...


Scharlach ?!

Guten Abend Dr.Busse,   Mein Sohn ist krank.Es begann gestern mit Fieber ,Abgeschlagenheit,Husten und Schnupfen seit längerem. .In der Nacht bekam er Erbrechen .Heute war sein Hals gerötet und hatte rote Pöckchen.Wir waren beim Notdienst.Strept.A Test war negativ.Die Ärztin sagte aber ,es könne trotzdem Scharlach sein :( Er hat auch eine wei...


Scharlach

Guten Morgen Herr Dr. Busse, meine Tochter hat gestern Vormittag die Diagnose Scharlach vom Notdienst bekommen. Symptome: Hohes Fieber seit Freitag, Rachen hochrot, beginnender Ausschlag im Leistenbereich, Zunge belegt. Es wurde kein Abstrich gemacht.(Im Kindergarten gibt es mehrere gemeldete Scharlach Fälle) Sie wiegt 20 kg und hat folge...


Scharlach nach Ringelröteln

Sehr geehrter Herr Dr.Brügel  Ich habe einige Fragen an sie. Mein Sohn 8 Jahre hat seit Montag Ausschlag.  Begonnen großflächig im Gesicht, dann am Bauch, Rücken , Arme und Beine. Nachdem der kleine Bruder vor 3 Wochen Ringelröteln hatte, und er keine weiteren Symptome hatte, ging ich davon aus, dass es nun ihn erwischt hat. Allgemeinz...


Nachtrag Scharlach nach Ringelröteln

Lieber Dr Brügel. Nachtrag: Wir waren jetzt beim Hausarzt. der Streptokokken Schnelltest war ganz, ganz leicht positv. Er wurde mir gezeigt, zweite Linie kaum sichtbar. Sollen jetzt 10 Tage AB nehmen. Nachdem ich ihre Antwort von vorhin gelesen habe, nehme ich an, dass es vertretbar ist, bei gutem AZ noch 2 Tage abzuwarten und am Mo...


Scharlach - Freizeitaktivitäten?

Hallo Frau Althoff, meine Tochter (9)hat Scharlach, bekommt auch Antibiotika und ist wieder fit. Antibiotika muss sie noch 9 Tage nehmen. Wenn sie mit der Antibiotika Therapie fertig ist fahren wir aber in einen großen Freizeitpark ( schon lange gebucht ). Darf sie Achterbahnen (inkl Looping)fahren ? Ich meine gehört zu haben das die Kinder 4 W...


Infectobicillin 750 - Scharlach

Hallo Herr Dr. Brügel, Meine 7 jährige Tochter ist nun innerhalb kurzer Zeit 2x an Scharlach erkrankt. (Halsschmerzen, leichter Ausschlag, leicht erhöhte Temp ) Das erste Mal haben wir vom 19.4. Abends bis 26.04 morgens Infectobicillin 750 verschrieben bekommen. Also 7 Tage. Nun hatte sie über das WE wieder Symptome und letzten Montag - 13.05. ...


Scharlach nur mit Ausschlag

Guten Morgen, unsere Tochter hat seit Freitag Ausschlag auf der Brust und auf dem Rücken. Ich dachte es wären Hitzepickel, da die Kinder am Donnerstag in der Kita den ganzen Tag draußen waren. Bisher hatte sie noch keine Hitzepickel. Es wurde nicht besser, also sind wir am Samstag zum kassenärztlichen Notdienst gefahren. Der Strep. A test war p...


Unbemerkt Scharlach?

Hallo Herr Dr. Brügel,   Meine jüngste Tochter-7 Jahre-  hatte ja Sxharlach/Streptokokken. Nun habe ich vor etwa einer Woche bemerkt, dass sich die Fußsohlen bei ihrer 2 Jahre älteren Schwester schälen an den Ballen. Die Haut ging an den Ballen dick ab. An den Fersen nichts, auch nicht an den Händen. Jetzt sind die Fpsse wieder ok. Nur noch ...


Scharlach - 7 oder 10 Tage Antibiotikum

Guten Tag Herr Dr. Busse, bei unserem Sohn (2,5 Jahre) wurde vor einigen Tagen Scharlach diagnostiziert. Der Kinderarzt hat infogle eines positiven Abstriches und einigen Krankheitsanzeichen (Ausschlag am ganzen Körper und Fieber) für 7 Tage Ospen (750 - Saft) verschrieben - 3x täglich 3ml. Für die letzte Dosis reicht das Fläschen nicht ganz, d...