Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Reflux 1-2h nach der Mahlzeit

Hallo,

ich hätte noch eine zweite Frage.

Es geht um die Fragestellung unten, die Sie ja bereits einmal beanwortet haben. Bei unsere 7 Wochen alten Tochter ist es ganz genauso. Sie würgt, insbesondere nach der Fütterung in der Nacht regelrecht die Nahrung wieder heraus. Dazu kommt, dass sie sehr, sehr schnell trinkt und wir die Flasche kaum absetzen können, ohne dass es "Theater" gibt. Anscheinend macht ihr dieser Reflux aber keinerei Probleme, außer dass sie in der zweiten Nachhälfte eben unruhig ist und mit der Würgerei kämpft. Bei der Flasche nachts ist sie auch meistens so müde, dass ich kein Bäuerchen aus ihr heraus bekomme. Können Sie mir auch hier noch einmal ihre Empfehlung zusenden?

1000 Dank,

Anna E.

Vielleicht können sie mir weiterhelfen: Unser Sohn 3 Monate alt spuckt nach ca. 1-2 Std. nach dem Essen (wird volll gestillt) immer eine weißlich, schleimige Flüssigkeit aus. Es riecht säuerlich.

Das klingt nach einem Reflux von Mageninhalt und das kann zum einen durch einen noch nicht so gut funktionierenden Verschluss zwischen Magen und Speiseröhre bedingt sein und zum zweiten durch große Nahrungsmengen mit bedingt sein. Die Säure dabei kann weh tun. Bitte besprechen Sie das mit ihrem Kinderarzt, Abhilfe bringen könnten mehrere kleine Mahlzeiten, Andicken der Milchnahrung und notfalls auch Medikamente gegen die Säure.

von anna2110209 am 11.12.2009, 10:32 Uhr

 

Antwort:

Reflux 1-2h nach der Mahlzeit

Liebe A.,
zusätzlich zu dem bereits gesagten sollten SIe bei ihrer Tochter ein sehr kleines Saugerloch wählen.
Alles GUte!

von Dr. med. Andreas Busse am 11.12.2009

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Reflux?problem

Hallo, unser Johann ist nun 10Wochen alt und hat seit 2-3Wochen das Problem, das ihm die getrunkene Milch noch lange nach dem Stillen wieder hoch kommt und er muß dann kräftig 2-3mal schlucken und manchmal verschluckt er sich auch dabei. 2mal hat er sich heftig verschluckt und ...

von finchen29 04.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Reflux

vesikou reteraler reflux 4-5 grad

hallo dr busse. Und zwar meine nichte hat einen reflus 4-5 grad links in beide Ureter dupley links. Meine frage ist jetzt..Es wurde nun mit einer antibiotika therapie begonnen, die über ein jahr gehen soll, dennoch hat sie alle zwei wochen wieder eine Infektion der blase, mit ...

von Chiara24 09.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Reflux

Zeiten der warmen Mahlzeit -gern an alle

Hallo, Mein Mann kommt meist um fünf Uhr von der Arbeit. Wäre es ok, wenn wir da alle zusammen warm essen? Mein Sohn ist jetzt elf Monate alt. Jetzt koche ich noch mittag für uns beide, aber es ist einfach zu stressig. Es kommt mir vor, als stünde ich den ganzen Tag in der ...

von Mama_Denise 29.10.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mahlzeit

Anzahl der Mahlzeiten

Hallo, derzeit bekommt unser Sohn (10 Monate alt) noch frühs sein 240ml-Milch-Fläschchen, vormittag Vollkorntoast mit Obstaufstrich dazu ca.150 ml Wasser, mittags einen Gemüse-Fleisch-Brei mit ca. 150 ml Wasser, nachmittags einen Getreide-Obst-Brei mit ca. 150 ml Wasser und ...

von Mama_Denise 13.10.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mahlzeit

Baby 6.Monate wird gegen Nachts / Morgens trotz Mahlzeit immer wach! :-((

mein kleiner süßer 6 monater alter sohn wird genau (ja man will es nicht glauben) immer gegen 4.15 uhr wach und möchte auch nicht wieder einschlafen. selten ist hunger der grund für das aufwachen. seine letzte mahlzeit bekommt er gegen 21 uhr (210 ml beba 1 pro) schlafen ...

von MrsAnderson 18.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mahlzeit

Es fehlen 2 Mahlzeiten, wenn Baby durchschläft?

Hallo, unsere kleine (3 Monate) bekommt so gegen 18.30 Uhr ihre letzte Flasche, meistens so alle 4 Std., sie ist danach sehr müde und man kann sie nicht bis 22h für evtl. die letzte Flasche wachhalten, sie schläft dann so ab 19.30h meistens bis 5.30h- 6h durch. Da fehlen ja ...

von Basketball 13.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mahlzeit

Baden, Reflux Niere-Blase

Hallo Herr Dr. Busse, mein Sohn, 9 Monate, hat einen angeborenen beidseitigen Reflux höchsten Grades (Blase-Niere) und auf Grund dessen auch ein erweitertes Nierenbeckensystem. Seine linke Niere funktioniert nur zu etwa 7%, laut des Nierenfunktionstestes. Seit seit seiner ...

von mia_sara 28.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Reflux

spucken 3 stunden nach der mahlzeit...

Hallo Herr Dr. Busse, mein Sohn (16 Wochen) ist schon seit Geburt ein Spuckkind. Anfangs war es nur Milch kurz nach dem Trinken, meist beim Bäuerchen machen. Aber seit etwa 2 Wochen spuckt er auch noch 2 - 3 Stunden nach seiner Milchmahlzeit. Da die Milch da schon fast ...

von tina1981 20.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mahlzeit

Reflux bzw. Kötzeln

Hallo Hr. Dr. Busse, wir haben in der Krabbelgruppe einen Kleinen (fast 13 Monate) der immer wieder leicht kötzelt. Manchmal nur ein mal manchmal sogar mehrmals. Ist das in dem Alter noch normal. Hierzu muss ich sagen das er nur robbt (nicht Krabbelt oder Läuft), kann es ...

von Fledermops 20.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Reflux

letzte Mahlzeit vor dem Schlafengehen

Sehr geehrter Dr. Busse, meine Tochter ist 8 Monate alt. Sie bekommt folgende Mahlzeiten ca. 7h Flasche mit HA1 vormittags bei Bedarf Obst ca. 11h Gemüse bzw. Gemüse/Fleisch-Brei ca. 14.30h Obst-Getreid-Brei ca. 18h Milchbrei (Grieß oder Banane-Birne) Bisher war es ...

von lilly73 29.04.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mahlzeit

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.