Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Probelme mit Abendbrei... gerne an alle!

Lieber Dr. Busse,

es geht um die Abendmahlzeit meines Kleinen (7 Mon.). Beinahe jeden Abend ist es ein echter "Kampf", ihm den Abendbrei zu reichen. Die ersten paar Löffel werden noch begierig gegessen. Dann fängt er aber aus heiterem Himmel an zu schreien.

Ich habe schon so vieles probiert. Ein Spiel daraus gemacht, seinen Teddy mit Lätzchen dazu gesetzt, ein Löffel er, ein Löffel der Bär, oder ich esse mit ihm zusammen den Brei. Zwischendurch Wasser angeboten. Füttern im Tripp Trapp, in der Wippe, auf meinem Schoß, auf dem meines Mannes, im Liegen... . Ich erzähle dabei, habe es auch schon mal ohne Erzählen probiert (vllt mag er seine Ruhe beim Essen ;-)). Aber nichts hilft langfristig. Ich bewahre immer Ruhe beim Füttern, tröste ihn, habe nie etwas "reingezwungen". Müde ist er nicht, ich füttere etwa eine Stunde vorm Zubettgehen.

Woran könnte es nur liegen? Und was könnte ich machen? Seinen Mittagsbrei isst er übrigens mit Spass und völlig ohne Probleme.

Ich danke Ihnen!

Viele Grüße

Angel

von Angel73 am 06.04.2009, 20:16 Uhr

 

Antwort:

Probelme mit Abendbrei... gerne an alle!

Liebe A.,
bitte keine Spielchen zum Essen, das ist auf Dauer nicht sinnvoll. Wenn Ihr Kind den Mund nicht mehr freiwillig aufmacht, dann sollten Sie die Mahlzeit beenden und den Rest noch als Flaschenmahlzeit hinterher geben. Das wird sich einspielen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 07.04.2009

Antwort:

Probelme mit Abendbrei... gerne an alle!

Das gleiche Problem haben wir auch, unser Sohn (7M) isst aber nicht mal 2 Löffel. Nach dem ersten will er nichts mehr. Hab schon verschiedene Sorten, Instand oder nicht, versch. Uhrzeiten (nicht zu spät weil dann ist er müde). sogar Gläschen hab ich versucht. Keine Chance...

von Novemberkind00 am 06.04.2009

Antwort:

Probelme mit Abendbrei... gerne an alle!

vielleicht schmeckt er ihm einfach nicht. die ersten löffel ißt er weil er richtig hungrig ist und sobald er dann ein bißchen gesättigt ist,... denke da grad an meinen sohn, er mag bis heute keine süßen speisen (griesbrei,milchreis,puddingsuppe) mag er alles nicht!
leider kann ich dir keine alternative sagen, bin zu lange raus aus dem brei-alter.

von i_nes am 06.04.2009

Antwort:

Probelme mit Abendbrei... gerne an alle!

Mein Kleiner hatte das auch und er war einfach zu müde zum Essen! Haben die Zeit vorverlegt und nun klappt es ganz gut. Probier es doch mal noch ein bissi fürher.. LG

von emma25 am 06.04.2009

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.