Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Periodische Atmung Neugeborenes

Hallo!
Mein Sohn ist nun vier Wochen alt, er wurde termingerecht geboren und hatte nach der Geburt keine Auffälligkeiten.
Nach der Ankunft zu Hause ist mir aufgefallen, dass er eine peridoische Atmung zeigt: Er atmet einige Male recht tief, macht dann eine recht lange Pause von bis zu acht Sekunden (oder kürzer), dann atmet er wieder tief und so weiter. Diese Phasen können recht lang gehen. Wir sind dann mit ihm ins Krankenhaus gegangen da wir in Sorge waren. Dort wurde er am Monitor überwacht. Es zeigten sich gelegentliche Sättigungsabfälle, seltenen Fällen bis 80%, meist eher geringer. Es wurde ein paar Male der Alarm ausgelöst, er hat sich aber immer allein wieder regeneriert. In den letzten 30 Stunden der Überwachung wurde dann kein Alarm mehr ausgelöst und die Sättigungseinbrüche waren noch geringer. Alle Untersuchungen waren ohne krankhaften Befund. Die Ärzte hielten die Abfälle für unbedenklich und sagten das hätten wohl viele Babys man würde es da nur nicht entdecken.
Wir sind dann entlassen worden. Die periodische Atmung zeigt mein Sohn jedoch weiterhin und ich mache mir Sorgen.
Wie ist Ihre Einschätzung diesbezüglich: Ist eine solche periodische Atmung auch mit eher langen Pausen von acht Sekunden und über längere Zeit normal für das Neugeborenenalter (keine FRühgeburt)? Geht das mit einem höheren SID Risiko einher?
Wie ist Ihre Einschätzung zu den Sättigungsabfällen?
Vielen Dank für eine Antwort und viele Grüße!

von juschi am 12.11.2012, 15:17 Uhr

 

Antwort:

Periodische Atmung Neugeborenes

Liebe J.,
ich kann das nicht individuell beurteilen aus der Ferne und kann Sie nur auf die Aussage der Kollegen verweisen, die ja nach ausführlicher Überwachung und Untersuchung Ihres Kindes gemacht wurde, dass kein krankhafter Befund zu erheben war.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 12.11.2012

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Neugeborenes schläft nicht in seinem Bett

Hallo Herr Dr. Busse, mein 2,5 Wochen alter Sohn schläft nicht in seinem Bettchen. Er hat zwar schon mal ein paar Stunden und auch mal nachts in seinem eigenen Bett (Babybay direkt neben meinem Bett) geschlafen aber die letzten Tage znd Nächte fängt er immer wieder an zu ...

von claudiasginger 22.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Neugeborenes

Neugeborenes zieht im Wachzustand Grimassen

Hallo, mein Sohn (2,5 Wochen) verhält sich merkwürdig, und jetzt wollte ich mal fragen, inwiefern das normal ist. Im REM-Schlaf hat er oft die Augen weit geöffnet und verzerrt seinen Mund so komisch, macht irgendwas mit seiner Zunge und runzelt die Stirn. Dabei macht er auch ...

von Moon85 15.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Neugeborenes

Nabelinfektion Neugeborenes

Hallo Herr Dr. Buse, am 31.7 wurde unsere Tochter geboren. Der Nabelstumpf ist äußerlich schon schwarz-getrocknet, allerdings hängt der Stumpf immer noch "dran" - lässt sich teilweise anheben. Unter dem Nabelstumpf hat sich jetzt schmieriges, gelbes Sektret gebildet, ...

von Whitsundays 24.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Neugeborenes

Fiebermittel Neugeborenes

Guten Tag, Unsere Tochter 2 Jahre hat gerade das 3 Tages Fieber,Fieber ist runter aber der Ausschlag ist noch da.Unsere 2. Tochter ist heute gerade 8 Tage alt nun habe ich Angst das sie sich angesteckt hat.Was könnte ich der kleinen im Notfall geben alle Zäpfchen sind erst ...

von dieneelh 14.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Neugeborenes

Neugeborenes Temperatur 36,6! Reicht das?

Guten Tag unsere Tochter wurde 40+5 geboren mit einem Gewicht von 2360 Gramm ... Sie hatte Anfangs Probleme die Temperatur zu halten und kam ins Wärmebett ... Jetzt sind wir zu Haus und sie liegt konstant bei 36,6-36,8 ist das ausreichend weil sie ist gut eingepackt trotz Hitze ...

von Myriam1982 25.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Neugeborenes

Neugeborenes: Darm kommt beim Stuhlgang raus? Muss ich sofort zum Arzt?

Guten Tag, bei meinem 2 Wochen alten Baby kommt der Darm beim Stuhlgang raus. Sie hat aber flüssigen bis weichen Stuhlgang. Heute habe ich bemerkt dass noch mehr rausgekommen ist. Da es rot war habe ich gedacht es sei Blut aber beim darüber wischen mit dem Feuchttuch habe ...

von mib2004 20.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Neugeborenes

Warzen und Neugeborenes

Sehr geehrter Herr Dr. Busse Leider habe ich 4 kleine Warzen an der rechten Hand. Wahrscheinlich handelt es sich dabei um Dellwarzen (es sind so kleine weisse runde Dinger, ich ging zuerst von Hitzepickelchen aus). Diese hatte ich schon bei der Geburt meines Sohnes vor zwei ...

von Nadja_242003 26.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Neugeborenes

Hund hat Giardien - Gefahr für Neugeborenes?

Hallo Herr Dr. Busse, einer unserer Hunde hat sich, vermutlich auf dem Hundeplatz, mit Giardien angesteckt und leidet seitdem unter blutigem Durchfall. Unsere Hunde werden jetzt mit Metronidazol behandelt und ich halte sämtliche Hygienemaßnahmen (täglich Decken in der ...

von jule0815 25.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Neugeborenes

Windpocken - Neugeborenes

Hallo Dr. Busse, meine schwangere Schwester hatte am Mittwoch Kontakt mit einem Kind, bei welchem dann am Freitag die WiPo ausbrachen. Meine Schwester selber hatte sie als Kind schon, ist also immun. Am Freitag, also 2 Tage später, hat sie entbunden. Wir haben nun ...

von Alena 25.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Neugeborenes

wie empfindlich ist das köpfchen eines neugeborenes

lieber dr. busse, meine tochter ist heute exakt 3 wochen alt. manchmal wenn wir sie am arm zum aufstoßen haben werkt sie mit ihrem kopf extrem hin und her- manchmal so schnell dass ich ihm nicht "auffangen " kann und sie dann mit dem kopf auf mir anstoßt. Ist das ...

von nicole86 20.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Neugeborenes

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse

Bei individuellen Markenempfehlungen von Expert:Innen handelt es sich nicht um finanzierte Werbung, sondern ausschließlich um die jeweilige Empfehlung des Experten/der Expertin. Selbstverständlich stehen weitere Marken anderer Hersteller zur Auswahl.

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.