Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

nase

Hallo,
Ich habe nochmal eine Nachfrage, der Hals-Nasen-Ohrenarzt hat mir für mein Kind Sinupret Tropfen verschrieben, da sind 19 % Alkohol drin. Ich hatte ihnen deswegen gestern schon mal geschrieben, weil ich mir Sorgen machte daß Alkohol in dem Medikament ist. Sie hatten mir geantwortet die Saftform ohne Alkohol sei sinnvoller. Daraufhin habe ich in der Apotheke nachgefragt. Dort wurde mir gesagt, es gäbe noch einen Saft für Kinder von Sinupret, der habe nur 8 % Alkohol. Ich wollte diesen kaufen, da hat mir dann der Apotheker gesagt, von diesem Saft wäre dann eine höhere Dosis einzunehmen als bei dem, den ich verschrieben bekommen habe, das käme aufs gleiche drauf raus. Daher wollte ich sie nochmal fragen, wie genau der Saft ohne Alkohol heißt, damit ich ihn mir in der Apotheke kaufen kann. Mein kind ist 5 Jahre alt.
Danke und liebe Grüße

von mammi2002 am 17.05.2008, 06:19 Uhr

 

Antwort:

nase

Liebe M.,
fragen Sie doch bitte Ihren Kinderarzt , ob nicht ein alkoholfreies Medikament mit dem Wirkstoff Ambroxol den selben Zweck erfüllen würde.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 18.05.2008

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

nochmal wegen nasennebenhöhlenentzündung

darf ich das rotlicht auf die ohren was die ohreneräztin mir verordnet hat weitermachen oder soll ich es absetzen wegen der nasennebenhöhlenentzündung. wäre das schlecht für die nasennebenhöhlenentzündung oder wäre es gut, wenn ich das rotlicht auf die ohren weiter ...

von bravo 15.05.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nase

Kopfschmerzen und Nasennebenhöhlenentzündung

Hallo Herr Dr. Busse, Mein Sohn hatte eine Erkältung als ich mit ihm bei der HNO-ärztin wegen einem Rezept war. Sie untersuchte ihn und stellte fest, daß er Polypen habe. sie müßten aber nicht sofort raus, ich sollte ihm rotlicht auf die ohren machen, das würde helfen. Als die ...

von bravo 15.05.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nase

verstopfte Nase

Lieber Dr. Busse meine kleine ( 6 Wochen alt ) hat nachts und besonders morgens immer Schleim im Rachen und in der Nase, sie röchelt dann ganz schlimm, so das ich kein Auge zu mache weil ich Angst habe. Ich habe bereits vom Kinderarzt Salzlösung bekommen sowie Nux vomica D30 ...

von Sonnengelb 14.05.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nase

Blutige Nase

Hallo, meine Tochter (21 Monate alt) ist gerade ein wenig verschnupft. Sie niest recht oft und ihr läuft auch oft die Nase, ansonsten ist sie fit, also kein Fieber o.ä., sie macht auch überhaupt kein kränklichen Eindruck. Vermutlich hat sie sich bei mir angesteckt da mich ...

von conny2012 13.05.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nase

Verstopfte Nase

Hallo, unser Sohn ist nun 3 Jahre und 5 Monate alt. Er hat ständig einen Schnupfen. Kaum ist einer weg dauert es maximal 3 Tage und der nächste ist da. Ich weiß bald nicht mehr weiter. Ich kann ihm doch nicht ständig Sinupret geben. Was kann ich noch tun?` lg Daniela ...

von mausebaer712 09.05.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nase

*** RÖCHELN*** VERSTOPFTE NASE***

Guten Tag meine Kleine ( am 1.5 3Monate ) hat eine verstopfte Nase und röchelt es hört sich an als ob sie versucht den Rotz hochzuziehen... klappt halt nicht... habe mit einem Nasensauger schon probiert die Nase freizubekommen klappt auch teils aber der Rotz steckt zwischen ...

von kleine fee 2008 01.05.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nase

Tränende Augen, verstopfte Nase....

Hallo Dr. Busse, ich habe gleich mehrere Fragen! Meine Tochter ist jetzt knapp 4 Wochen alt. - seit einer Woche ca hat sie ein tränendes Auge (manchmal auch beide) und hört sich verschnupft oder verschleimt an (Nase ist aber frei) das ist meistens nach dem sie wach wird. ...

von ninscha1001 24.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nase

Sprechen durch Nase

Hallo Dr. Busse, seit meine Tochter das letzte Mal verschnupft war, spricht sie sehr häufig durch die Nase und macht so "schnorrende" Geräusche. Waren auch bereits beim HNO, der meinte, dass zwar die Mandeln etwas vergrössert wären, aber dieses komische Schnorren eine Marotte ...

von bw 15.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nase

Nasenbluten

Hallo Herr Dr. Busse, mein Sohn ist 8,5 Jahre alt, 130 cm groß und 26 Kg schwer/leicht. Er hatte vor ca. 3,5 Jahren leichte Einblutungen um den Mund. Der Arzt meinte, dass das mal vorkommen kann. Jetzt hatte er nach langer Zeit vor ca. 6 Wochen wieder mal so Einblutungen (er ...

von Lusil 12.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nase

Nasentropfen nach OP

Hallo, meinem Sohn wurden letzte Woche ( 2.04) die Polypen entfernt und ein Schnitt im Trommelfell gemacht. Die Wunde nach der Polypenentfernung mußte verödet werden. Seit letzter Nacht hat er Schnupfen. Kann ich ihm heute schon wieder Nasentropfen geben, oder ist das ...

von kuschel 12.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nase

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.