Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

Antwort:

Milch

Liebe A.,
Milch ist ein Nahrungmittel und kein Getränk udn enthält viel tierisches Eiweiß, Fett und Mineralstoffe. Mehr als 300 ml am Tag sind deshalb nicht gesund und verhindern unter anderem dass andere gesunde Lebensmittel gegessen werden. Bitte ändern Sie das!! Und insgesamt sind 800 ml Flüssigkeit die Obergrenze.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 24.11.2009

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
  • Milch - Amelie2007 23.11.09, 20:48
    • Re: Milch - Dr. med. Andreas Busse 24.11.09
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Söhnchen mag Milch nicht mehr - Nahungsumstellung?

Hallo! Unser Söhnchen (19 Wochen) ist von Anfang an ein schlechter Esser, hat aber immer zugenommen.... wenn auch nicht viel. Vor ca. 3 Wochen haben wir von Pre auf 1 er umgestellt, da er die Pre absolut nicht mehr wollte. Die 1 er hat er dann super gut (für seine ...

von Sternschnuppe83 22.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Milch

schlechte milch

Meine Tochter ist 3 und trinkt jeden morgen ein glas Michl, leider nur kalt , warm mag sie diese nicht!! heute morgen als sie das halbe glas getrunken hat sagte sie dann, mami die kratzt so im hals und mund, ich habe an ihr gerochen und tatsache ssie war schlecht..... kann ...

von asia28 21.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Milch

2 Fragen zur Milchmahlzeit

Ich fange nun mit der 2ten Mahlzeit- Milchbrei an, muss man damit auch erst langsam mit ein paar Löffelchen anfangen, wie bei den Mittagsgläschen oder kann man da schon mehr geben? Danach noch Flasche? Unsere kleine bekommt noch Pre-Milch, ist 6 Monate. Tagsüber reicht ...

von Basketball 19.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Milch

Milchschnitte und Knoppers als Zwischenmahlzeit erlaubt?

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, mein Sohn (21 Monate, 13,5 Kg) möchte gerne Milchschnitte und Knoppers essen. Ich gebe ihm das ab und zu. Ist das in Ordnung? Oder sind die für ihn nicht gesund bzw. sind es reine Dickmacher? Er möchte jetzt keine Obstgläschen mehr essen. ...

von Kayseri38 18.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Milch

darf Amoxi-Saft m. Milchbrei genommen werden?

Hallo, mein Sohn nimmt Amoxi Saft. Eine Freundin erzählte mir jetzt er solle 2 Std. vorher und 2 Std. nacher keine Milch bekommen, zwecks Verträglichkeit. Dies steht aber nicht in der Packungsbeilage, nur das man ihn während des Essens geben soll. Wie siehts also m. Joghurt ...

von lady26 17.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Milch

Milchunverträglichkeit

Lieber Dr. Busse, mein Sohn (knapp 4 Monate alt) hat seit 3 Wochen immer wieder Durchfall. Der Kinderarzt hat auch eine Mittelohrentzündung festgestellt, dann Antibiotika gegeben und gesagt, dass damit der Durchfall etwas anhalten kann. Seit Dienstag haben wir die ...

von sugarime 16.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Milch

durchfall / milch?

guten tag herr dr. busse, mein sohn wird nächste woche 1 jahr alt. vor einer woche haben wir ihm das erste mal kuhmilch gegeben, 1,5%. bis dahin hat er pre milch bekommen, die ganzen 1er, 2er, etc. geschichten wollten wir gleich auslassen. bis dahin hat er jegliche ...

von dohnlohd 16.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Milch

HA Milch?

Hallo Dr. Busse, mein Sohn ist 5 Monate und ich habe bis gestern voll gestillt. Wir vesuchten ca.4 Wochen lang zum Üben, immer mal wieder etwas Milch aus der Flasche zu geben, da er die Flasche nicht nahm. Heute hat er eine halbe Portion getrunken und eine Stunde später hatte ...

von soul 15.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Milch

Konsequenz beim Abgewöhnen der Milchflasche nachts

Hallo Herr Dr. Busse, in meiner Frage, wie ich das nächtliche Milchbedürfnis (Flasche) meiner 13-Monate alten Tochter händeln soll, meinten Sie, es wäre Gewohnheit und/oder auch Lust und mit konsequentem Handeln zu lösen. Wie lange sollte ich sie denn "Brüllen" lassen bis ...

von yllo 09.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Milch

Wie viel Milch mit 7 Monaten?

Guten Tag, mein Sohn ist sieben Monate alt. Er hat folgenden Essensplan: 6h Stillen 9h 200 ml 1er Milch Mittags min. 220 g Gemüsebrei Nachmittags 200g OGB Abends Milchbrei aus 150 ml Vollmilch und 50 ml Wasser. Er trinkt leider kein Wasser oder Tee tagsüber. Habe ...

von shell 09.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Milch

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.