Baby seit Geburt trinkt nur Milch in Zimmertemperatur

Dr. med. Andreas Busse Frage an Dr. med. Andreas Busse Kinderarzt
Antwortet von Samstag - Mittwoch

Frage: Baby seit Geburt trinkt nur Milch in Zimmertemperatur

Hallo hab da mal ne Frage  Und zwar trinkt meine Tochter 5 Monate seit sie auf der Welt ist ihre Beba HA 1  Nahrung nur kalt. Also Zimmertemperatur. Kann das irgendwie schädlich sein weil viele sagen zu mir wie kann ich dem Kind nur kalte Milch geben. Sobald ich es hält warm mache trinkt sie es nicht. Sie hat auch Schnupfen und will auch nur kalte Milch und keine warme.  Sie ist fit gedeiht und es gibt keine anderen Probleme aber weil das gerade ständig  mir gesagt wird.  wollte ich mal ihre Meinung wissen. Und vorhin war halt das Baby Wasser kalt weil wir es eingekauft haben und es Stande halt bisschen draußen und sie hat es trotzdem getrunken kann da was passieren Bauchweh hat sie auch nie. 

von Cerina am 26.02.2024, 19:00



Antwort auf: Baby seit Geburt trinkt nur Milch in Zimmertemperatur

Liebe C., auch Zimmertemperatur ist für Babymilchnahrung völlig in Ordnung. Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 27.02.2024



Antwort auf: Baby seit Geburt trinkt nur Milch in Zimmertemperatur

Hallo 😊 Mein Kind war genauso wie deins, wollte nur kalte Milch von Geburt an! Er ist nun 4 1/2 Jahre und geschadet hat es ihm nicht 😬. Lieben Gruß 

von Vanessa140792 am 26.02.2024, 19:53



Antwort auf: Baby seit Geburt trinkt nur Milch in Zimmertemperatur

Vielen Dank da bin ich ja beruhigt weil alle machen mich irre und sagen das nicht gesund und das sollte warm gemacht werden aber sie mag es einfach nicht.  Da bin ich echt froh das ich nicht die einzige bin haha. 

von Cerina am 26.02.2024, 20:45



Ähnliche Fragen ähnliche Fragen

Blau nach der Geburt

Hallo Dr. Busse Am 23.8. ist unsere Mia geboren. Die. Geburt war insgesamt wohl schnell für das erste Kind, 5 Stunden. Die letzten 20 min hat es gedauert bis sie da war und die Herztöne waren ziemlich langsam. Nach der Geburt wurde mir Mia auf den Bauch gelegt und war ganz blau und schlapp. Die Hebamme hat sie gerubbelt und hochgehoben und gesa...


Risiken Saugglocken-Geburt

Sehr geehrte Herr Dr. Brügel, unser Kind kam vor knapp zwei Wochen in der SSW 40+2 als Sternengucker zur Welt. Bei der Geburt wurde mit einer Saugglocke unterstützt, da die Werte unseres Kindes im CTG abgefallen sind. Durch die ungünstige Lage des Kindes, striff die Saugglocke die große Fontanelle unseres Kindes. Ich mache mir nun große Sorg...


Sauerstoffmangel bei Geburt

Und zwar hab ich eine Frage ich hab Sorgen weil mein Sohn einen Sauerstoffmangel hatte werend der Geburt er hatte N,ph7,09  Und Be-12,4  Apgr 9/10/10   Muss ich mir Sorgen machen wegen der Entwicklung oder anders ?


PH Wert bei Geburt

Sehr geehrter Herr Dr. Busse,   ist ein PH Wert des Babys bei der Geburt von 7,23 kritisch und bedeutet das eine unzureichende Sauerstoffversorgung? Danke und viele Grüße    Ela


Mein Sohn ist seit seiner Geburt nur krank

Schönen guten Tag Herr Dr. Med. Andreas Busse.  Ich bin die Mama von einem im Januar drei Jahre altem jungen.    Wo fange ich an kian war kurz nach seiner Geburt krank.  Es verlief ein geplanter kaiserschnitt, kian ging es danach sehr gut aber nach einer Woche bekam kian mit Flüssigkeit gefüllte Pocken und im intim Bereich Wunde stelle...


Ständige schleimige Husten seit der Geburt

Hallo Herr Dr. Busse, mein 5 Jähriger Sohn hat immer wieder schleimige Husten, schon seit er 3 Monate alt ist. Mal mit Fieber, aber öfter ohne. Vor 2 Jahren war er 1 Woche im Kkh wegen Pneumonie. Immer wieder muss er mit Ventolin inhaliert werden,  was mir auch viele Sorgen macht. Wir leben zz in Kosovo und hier haben wir regelmäßig die Ärzt...


Harter Hubbel mittig am Hinterkopf seit Geburt

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, mein Sohn (6 Monate) hat seit der Geburt (Kaiserschnitt) am Hinterkopf oben genau in der Mitte einen harten Hubbel. Dieser ist in senkrechter Position kaum sichtbar, aber tritt in liegender Position mehr hervor. Unser KiA hat den Hubbel bisher nur abgetastet und meinte, wir sollen beobachten, ob er wächst. Dies ...


Infektionen kurz vor Geburt im KH

Guten Tag! Ich mache mir bereits Gedanken über die Geburt und wie lange sie wohl dauern wird. Es kann ja durchaus passieren, dass man ein paar Tage im Krankenhaus bleiben muss. Da ich in meiner Schwangerschaft sehr darauf achte, dass ich mich durch Lebensmittel nicht mit Toxoplasmose oder Listeriose anstecke, habe ich nun Angst, dass ich mich i...


4 mal vitamin k nach Geburt

Hallo Dr. Busse,   Unser Baby hat versehentlich 4 mal Vitamin K oral verabreicht bekommen, anstatt der vorgeschriebenen 3 mal bei der U1, U2 und U3. Ist dies jetzt sehr schlimm und muss ich mit Folgeschäden rechnen? Ich mache mir gerade große Sorgen.   Ich danke Ihnen für Ihre Einschätzung 


Babys Geburt

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, ich habe diese Frage bereits in das Expertenforum von Frau Westerhausen gestellt. Weil ich mir aber nicht sicher bin, ob ich bei ihr richtig war, hier noch mal meine Frage. Mein Sohn kam am 14.05 auf die Welt. Aufgrund einer Nabelschnurumschlingung war er zunächst blau und schlapp, hat sich nach kurzer Stimul...