Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Leukos im Urin ?

Hallo Hr.Dr.Busse,
erstmal vielen Dank für Ihre Arbeit hier.
Habe eine Frage betreffs meinem Sohn (3,5J.)
Habe heute morgen mit einem Teststreifen mal seinen Urin geprüft. (Eigentlich ohne Grund. Habe solche Streifen wegen mir zu Hause, hatte schon öfter Blasenentzündungen). Nun hat sich das Tesfeld bei den Leukos leicht verfärbt. Es waren also ein paar Leukos drin. Beschwerden hat er keine. Manchmal ist seine Penisspitze etwas rot. Hatte eine Phimose. Ist aber jetzt kaum noch verklebt. Er hat auch keinen häufigen Harndrang. Im Gegenteil manchmal muss man ihm sagen,er soll doch mal zur Toilette gehen. Kann das mit den Leukos auch normal sein?

von babymieze am 15.06.2011, 10:58 Uhr

 

Antwort:

Leukos im Urin ?

Liebe B.,
bei enger Vorhaut stammen die wohl eher von außen und wenn keine Beschwerden oder andere Zeichen von Entzündung bestehen, dürfen Sie das vergessen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 15.06.2011

Antwort:

Leukos im Urin ?

Kann am Morgenurin liegen

von waschbaer am 15.06.2011

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Antibiotika bei Leukos im Urin ohne Fieber?

Hallo Herr Busse, mein Sohn 4 Monate alt hatte morgens in der Windel im Urinbereich gelblich grünen Schleim. Außerdem riecht der Urin sehr streng. Ansonsten mekrt man meinem Kind aber keinerlei Beeinträchtigung an, er ist sehr gut gelaunt undhat auch keine Fieber (abends ...

von 1979anja 14.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Leukos Urin

Urintest leukos - häufiger Harndrang

Hallo Dr. Busse, ich hatte vor ein paar Wochen mal zu meiner Tochter geschrieben, dass sie häufig das Gefühl hat, pipi zu müssen, dann aber nichts kommt. Der Zustand ist weiterhin so, allerdings nicht jeden Tag gleich stark. Wir hatten einmal einen Urintest beim Doc machen ...

von shokocrosy 04.09.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Leukos Urin

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.