Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Kopfschmerzen, Augenschmerzen kann das mit der Erkältung zusammenhängen?

Sehr geehrter Herr Dr.Busse,

meine Tochter ist 4 Jahre hat zur Zeit eine leichte Erkältung- Schnupfen und Husten (ohne Fieber) sie klagte am Wochenende darüber, dass ihr ein Auge weh tut, das ging dann weg, gestern abend meinte sie ihr tut die Stirn weh- nicht doll. Sie hat normal- wenn auch etwas unruhig- was aber öfter vorkommt geschlafen. Heute sagte sie auf meine Frage die Stirn tut noch weh- sie zeigt über dem Auge- das am Wochenende weh tat. Da sie auch manchmal die Augen reibt und zukneift, blendempfindlich ist und mitunter ein bisschen schielt (seit ca 3 Wochen fällt das auf- mit Beginn der Erkältung, die immer mal fast weg ist und dann eben wieder schlimmer wird) habe ich mit der Kinderärztin gesprochen und sie meint wir sollen zum Augenarzt. Leider ist der erste mögliche Termin im März nächsten Jahres. Ich finde das sehr lang, habe mehrere Ärzte angerufen- aber es ist nichts zu machen. Ich habe die Sorge, dass sich die Beschwerden verschlechtern oder eben etwas unnötig hinausgezögert wird. Kann das auch mit dem Schnupfen zusammenhängen? Ich mache mir große Sorgen.

von Likoni am 29.11.2011, 18:19 Uhr

 

Antwort:

Kopfschmerzen, Augenschmerzen kann das mit der Erkältung zusammenhängen?

Liebe L.,
können das nicht die üblichen Beschwerden bei einem Luftwegsinfekt sein? Bitte klären Sie das mit ihrem KInderarzt, der Ihnen dann, wenn er es für wichtig hält, auch einen rascheren Termin verschaffen kann.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 29.11.2011

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Was halten Sie von Transpulmin Erkältungsbalsam für Babys?

Hallo Dr. Busse, was halten Sie von dem Transpulmin Erkältungsbalsam für Babys/Kinder? Habe diesen für meinen 16 Monate alten Sohn in der Apotheke bekommen. Er soll bereits für Babys geeignet sein und nur Eukalyptusöl und Kiefernnadelöl enthalten. Kann ich diesen ...

von Anja878 28.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Erkältung

Kann ich meinem Kind Ibuprofen 400 bei einer Erkältung geben?

Hallo, meine 12 jährige hat Asthma in Form von Husten, ohne Atemnot. Bei Fieber und Schmerzen, bekam sie immer Nurofen Fiebersaft. Jetzt hat sie seit 3 Tagen Schnupfen und Kopfweh. Der Schmerzsaft hilft erst nach ca. 2 Stunden. Ich denke, mit Tabletten wäre ihr besser ...

von gismo26 27.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Erkältung

Kann mein Kind mit einer Erkältung zum Sport gehen?

Hallo, meine 12 jährige hat heute Kopfschmerzen und ihre Nase fängt an zu laufen. Sieht mir sehr nach einer beginnenden Erkältung aus.Falls ihre Kopfschmerzen morgen weg sind und es ihr einigermassen geht, kann sie dann zum Taekwondo oder sollte sie sich lieber schonen ? Danke ...

von gismo26 24.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Erkältung

Hautausschlag an Bauch und Rücken hängt das mit der Erkältung zusammen?

Sehr geehrter Herr Busse, mein Sohn 9 Monate hat schon seit ca. 2 Wochen eine Erkältung, die wie normal mit Schnupfen begonnen hatte, dann mit Husten weiterging. Sie ist mitlerweile am abklingen, nur noch der Husten ist vorhanden. Fieber hatte mein Sohn dabei nicht. Nun hat ...

von Momo2011 23.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Erkältung

Ist es normal das Kinder bei einer Erkältung weniger Appetit haben?

Hallo Herr Dr. Busse, meine Tochter ist 14 Monate alt und hat schon immer sehr schlecht gegessen. Jetzt hat sie seit Freitag Husten und Schnupfe ist auch dazu gekommen. Es wird jetzt aber schon besser und ich finde dass sich der Husten auch schon löst. Aber seit Freitag ist ...

von wellensittich 23.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Erkältung

Leichte Erkältung sollte ich den Kinderarzt aufsuchen?

Hallo Herr Dr. Busse, mein kleiner 10 wochen, niest und hustet ab und an mal, gut das husten ist ein wenig schlimmer geworden, aber halt nicht so oft, (Nase läuft auch ein wenig), soweit ich es hören konnte röchelt es ein wenig im hals, aber es ist halt noch nichts ...

von Baby999 22.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Erkältung

Baby hat eine Erkältung mit verklebten Augen was kann man dagegen tun?

Hallo! Mein kleiner Sohn (4 Wochen alt) hat sich bei meiner 21/2 jähringen Tochter jetzt mit einer leichten Erkältung angesteckt. Bis jetzt hat er nur ein bißchen Schnupfen, den man eigentlich nur merkt, wenn er beim Trinken an der Brust "schnarcht". Es scheint aber nicht sehr ...

von JRsmom 21.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Erkältung

Erkältung, 8 Wochen altes Baby was kann ich tun?

Hallo Dr. Busse, meine 8 Wochen-alte Tochter bekommt eine Erkältung (Nase hört sich langsam immer mehr zu an, hustet ab und zu). Hab auf die Nase Engelwurzbalsam gegeben. Nachher würde ich nach dem Stillen Muttermilch in die Nase tropfen. Was kann ich noch tun? Fieber ...

von Ankup 20.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Erkältung

Ist es normal das bei einer Erkältung das Fieber so lange anhält?

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, meine Tochter (3 Jahre) schleppt seit 3 Wochen eine Erkältung mit sich herum und klagt auch immer wieder über Ohrenschmerzen. Vor 3 Wochen sagte die Ärztin, die Ohren seien leicht gerötet, Lunge frei. Bis vor 5 Tagen war es dann ein Auf und Ab. ...

von Selena77 17.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Erkältung

Wie lange kann nach Erkältung das rotes Auge bleiben?

Hallo Herr Dr. med. Busse, mein Sohn wird 16 Monate alt und hatte nun jahreszeitenbedingt eine Erkältung mit Husten..war nicht wirklich schlimm, es ging ihm eigentlich sehr gut dabei.. Aber dazu kam dann ein rotes Auge, weshalb wir auch beim Kinderarzt waren. Dieser meinte, ...

von Finebienchen 14.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Erkältung

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.